Nachrichten-Archiv 2019

Zeige News aus: 2019  |  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012


 
Abmeldeservice für Einkauf aktuell / Zusteller arbeiten freiwillig mehr / Pakete werden in Zustellbasen gescannt

26.06.2019: Heute in den Kurznachrichten: Plastikpost.de ist ein Abmeldeservice für Einkauf aktuell / Focus schreibt über freiwillige Überstunden von Zustellern / DHL-Pakete werden bei Ankunft in einer Zustellbasis gescannt

 
Übergangsfrist: Porto-Änderungen für Warensendungen und Büchersendungen aufgeschoben

26.06.2019: Ab 1.7.2019 ändern sich die Porto- und Gewichtsstufen für Warensendungen und Büchersendungen. Es gibt nur noch zwei Stufen: bis 500g und bis 1kg. Aber aufgrund von Kundenbeschwerden bleiben die alten Portoklassen bis Jahresende 2019 bestehen.

 
Österreichische Post darf DHL Austria unter Auflagen übernehmen

26.06.2019: Die Österreichische Wettbewerbsbehörde hat unter Auflagen die Erlaubnis erteilt, dass die Österreichische Post das Geschäft von DHL Paket Austria übernehmen darf. Der Verkauf soll zum 1. August 2019 erfolgen.

 
Getestet: Welche Dokumente sind in Auslandsbriefen erlaubt?

20.06.2019: Die Paketda-Redaktion hat getestet, welche Art von Dokumenten in Auslandsbriefen erlaubt ist. Seit des Anfang 2019 eingeführten Warenverbots sind viele Postkunden verunsichert.

 
DHL rüstet Rollbehälter mit Ortungs-Sensoren aus

19.06.2019: 250.000 Rollbehälter, mit denen Pakete transportiert werden, will DHL mit Ortungs-Sensoren ausstatten. Dadurch soll schneller erkennbar werden, an welchen Standorten Paketcontainer fehlen und wo es einen Überschuss gibt.

 
Deutsche Post baut in Germering / GLS baut in Essen / DHL Austria eröffnet in Linz

19.06.2019: Heute in den Kurznachrichten: DHL darf Briefzentrum in Germering bauen / GLS baut Depot in Essen mit Benelux-Anbindung / Österreich: DHL Express eröffnet neu am Flughafen Linz

 
Neues Briefporto ab 1.7.2019: 80 Cent für einen Standardbrief

19.06.2019: Das Porto der Deutschen Post ab 1.7.2019 ist behördlich genehmigt: Eine Postkarte kostet 60 Cent, ein Brief 80 Cent, ein Großbrief 1,55 und ein Maxibrief 2,70.

 
Getestet: Muss man bei Hermes mit dem Finger oder per Stift unterschreiben?

16.06.2019: Die Paketda-Redaktion hat getestet, ob Empfänger bei Hermes-Paketen per Finger oder Stift unterschreiben müssen. Ergebnis: In 76% der Fälle war im Hermes-Shop ein Stift vorhanden. 24% der Tester unterschrieben per Finger.

 
In Briefzentren wird bald anders gestempelt / Deutsche lassen viel liefern / Amazon eröffnet im Ausland Paketshops

16.06.2019: Heute in den Kurznachrichten: ILV-Maschinen werden mit Stempelmodul aufgerüstet / Deutsche bekommen 2 Pakete pro Monat / Amazon Counter: In UK und Italien eröffnet Amazon eigene Paketshops

 
Briefdieb bei Post-Subunternehmen verurteilt / Paket aus DHL-Lieferwagen gefallen / Andere Länder, gleicher Postärger

11.06.2019: Heute in den Kurznachrichten: Postdetektive überführen Dieb bei Subunternehmer / Paket fällt aus DHL-Lieferwagen, gilt aber als zugestellt / Andere Länder, gleicher Postärger / Neues DPD-Paketzentrum bei Kiel / Zusteller drucken DHL-Paketmarken aus

 
Das steht im Porto-Beschluss der Bundesnetzagentur

05.06.2019: Die Bundesagentur hat ein umfangreiches PDF veröffentlicht, in dem der Spielraum für die bevorstehende Portoerhöhung begründet wird. Paketda zeigt interessante Passagen daraus.

 
Post gibt zu: Firmen bekommen Rabatte, um Portoerhöhung abzufedern

04.06.2019: Die Deutsche Post hat mitgeteilt, dass Großkunden ab Juli 2019 höhere Rabatte erhalten, damit sie die Portoerhöhung nicht spüren.

 
Briefverspätungen aus Lettland und Litauen / Politiker kümmern sich verstärkt um Post / Wenn sich 2 Paketwagen treffen

03.06.2019: Heute in den Kurznachrichten: Briefe aus Lettland und Litauen arg verspätet / Politik nimmt Post- und Paketdienste in Augenschein / Was hat es mit Paketautos auf sich, die sich mit geöffneten Hecktüren gegenüberstehen?

 
Leistungsfähigere Technik fürs IPZ / Enorm mehr Ware in Postauktion / Neues zur Übernahme von DHL-Austria

30.05.2019: Heute in den Kurznachrichten: IPZ Frankfurt bekommt Technik-Update / Postauktionator vermeldet volles Lager / Erste Genehmigung zur Übernahme von DHL Austria durch Österreichische Post erteilt

 
DHL Express ordert StreetScooter / WLAN in DHL-Paketzentren / Hermes verschickt in die Türkei

24.05.2019: Heute in den Kurznachrichten: StreetScooter wird weiterentwickelt und bekommt Brennstoffzellen / DHL-Paketzentren bekommen WLAN / Hermes: Paketversand in die Türkei möglich

 
Jahresbericht 2018 der Bundesnetzagentur veröffentlicht

16.05.2019: Die Bundesnetzagentur hat ihre Tätigkeiten des Jahres 2018 zusammengefasst. Paketda stellt einige Punkte aus dem Post- und Paketbereich daraus vor.

 
Postchef gibt Qualitätsprobleme in 2018 zu

16.05.2019: Auf der Hauptversammlung der Deutschen Post AG ging Frank Appel auf die steigende Anzahl Kundenbeschwerden ein. 2018 habe es Herausforderungen mit der Qualität gegeben. Inzwischen sei es besser geworden.

 
Neues Postrecht soll Sanktionen gegen Post ermöglichen

14.05.2019: Thilo Rohlfs (Staatssekretär in Schleswig-Holstein) setzt sich für ein strengeres Postrecht ein. Es sollen Sanktionen möglich sein, wenn die Deutsche Post mangelhafte Leistungen erbringt.

 
Hermes zieht Bilanz für 2018 / DHL-Paket von Hermes geliefert / Weltpostverein will Schwarzen Peter nicht

12.05.2019: Heute in den Kurznachrichten: Hermes hat Zahlen aus dem Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht, bleibt auf Deutschland bezogen aber unkonkret. / Aufkleber unterwegs abgelöst: DHL-Paket landete bei Hermes / Warenverbot in Auslandsbriefen: Weltpostverein plädiert auf nicht schuldig.

 
DPD: Nette Nachbarn könnten offizielle Paketshops werden

09.05.2019: DPD überlegt, vielleicht Privatleute zu Paketshops zu machen. Hilfsbereite Nachbarn könnten sich eine DPD-Paketshop-App installieren und sich damit als offizieller Abgabepunkt für die Nachbarschaft registrieren.

 
Gute und schlechte Änderungen in der DHL-Sendungsverfolgung

08.05.2019: Seit dem 29.04. zeigt DHL in der Sendungsverfolgung keine Standorte von Paketzentren mehr an. Außerdem wurden einige Statusmeldungen neu formuliert.

 
So entstehen Poststempel / Finnland: Vorbefüllte Packstationen ermöglichen Sofortabholung von Onlinekäufen

06.05.2019: Zwei Kurznachrichten: Nordbayern.de berichtet, wie Poststempel gestaltet werden / Finnland: Pakete liegen schon vor der Bestellung in Packstationen und sind sofort abholbereit

 
Deutsche Post testet Sendungsavis mit Fotoscans aus Briefzentren

05.05.2019: Im April 2019 befragte die Österreichische Post ihre Kunden nach dem Interesse für Zustellankündigungen mittels Sendungsfotos. Ein Paketda-Leser schrieb uns, dass die Deutsche Post diesen Service bereits in der Praxis erprobt.

 
Laut Welt.de: 88,3 Prozent der Briefe nach 1 Tag beim Empfänger / DHL-Kundenservice bestreitet Erhalt von Einschreiben

28.04.2019: Zwei Kurznachrichten: Welt.de berichtet, dass in 2018 angeblich nur 88,3 Prozent der innerdeutschen Briefsendungen einen Tag nach dem Abschicken zugestellt wurden / DHL-Kundenservice bestreitet Erhalt von Einschreiben mit Rückschein

 
Keine Panik vor steigendem Paketporto

28.04.2019: Die Berliner Morgenpost führte ein Interview mit Postchef Frank Appel. Daraufhin verbreiteten sich Berichte über weiter steigendes Paketporto. Konkrete Pläne gibt es dazu jedoch nicht.

 
Deutsche Post lässt eigene Post umleiten / GLS verärgert Parcellock-Kunden / Ist das Päckchen XS Intl. eine Warenpost?

18.04.2019: Heute in den Kurznachrichten: Briefe an die Deutsche Post in Bonn werden nach Bielefeld umgeleitet / GLS verärgert Parcellock-Kunden, weil die Abholung aus Paketkästen eingestellt wurde / Ist das Päckchen XS International gar kein Päckchen?

 
FAZ stellt Briefgeheimnis beim E-Postbrief in Frage

16.04.2019: In der FAZ wird die Frage aufgeworfen, ob die sogenannte digitale Kopie des E-Postbriefs mit dem Briefgeheimnis vereinbar sei.

 
Schweizerische Post erfindet fragwürdiges Arbeitszeitmodell

15.04.2019: Die Schweizerische Post AG hat eine außergewöhnliche Methode erfunden, um Zusteller flexibler einzusetzen, sie zu schneller Arbeit anzuspornen und gleichzeitig auch noch Lohn zu sparen. Der Traum eines jeden Postmanagers.

 
Rechtsanwalt erklärt Rechtslage bei China-Bestellungen

13.04.2019: Rechtsanwalt Christian Solmecke erklärt in zwei Youtube-Videos, was bei gefälschter Markenware aus China rechtlich droht und ob zu niedrig deklarierte Warenwerte bei Chinapaketen eigentlich Steuerhinterziehung ist.

 
Neu für kleinformatigen Warenversand: DHL Päckchen XS International

10.04.2019: Ab 15. April 2019 gibt es bei DHL die neue Versandart Päckchen XS International. Damit können kleinformatige Waren ins Ausland geschickt werden. Endlich eine Lösung für Privatkunden, die seit Anfang 2019 unter dem Warenverbot in Auslandsbriefen litten.

 
Will die Deutsche Post den Streetscooter loswerden?

09.04.2019: In den letzten Monaten hat die Deutsche Post AG viele Projekte und Tochterfirmen verkauft oder eingestellt, die nicht zum Kerngeschäft gehören. Nun steht auch der Streetscooter auf der Prüfliste.

 
Autonom fahrende Paketstation auf Bundesgartenschau in Heilbronn

09.04.2019: Paketkasten-Hersteller RENZ wird vom 17. April bis 6. Oktober 2019 eine selbstfahrende Paketstation testen. Einsatzgebiet ist ein Neubauareal im Rahmen der Bundesgartenschau in Heilbronn.

 
Paketdienste fordern eigenes Verkehrsschild für mehr Ladezonen

04.04.2019: Der Paketdienst-Verband BIEK setzt sich für neuartige Ladezonen für Paketdienste ein. Mit einer Zickzacklinie und einem neuen Verkehrsschild sollen Parkflächen gekennzeichnet werden, die nur zur gewerblichen Be- und Entladung genutzt werden dürfen.

 
Dänemark: DHL beteiligt sich an offenem Abholstation-Netzwerk

04.04.2019: Die Unternehmen PostNord und DHL Express kooperieren in Dänemark mit dem offenen Abholstation-Netzwerk Naerboks. Die Kooperation ist bemerkenswert, weil sich DHL in Deutschland dem ähnlichen Konzept von Parcellock verweigert.

 
Gebündelte Paketlieferung für Läden in Düsseldorfer City

04.04.2019: In Düsseldorf bündelt ein privates Logistikunternehmen die Paketlieferungen an Einzelhändler in der Innenstadt. Die Einzelhändler bezahlen sogar für den Service, weil sie durch die gebündelte Lieferung Zeit sparen und weniger Lagerplatz benötigen.

 
Verdi jubelt: DHL Delivery wird zum 1. Juli 2019 abgeschafft

27.03.2019: Die Deutsche Post AG und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf einen Zukunftsvertrag geeinigt. Wichtigster Punkt ist die Überleitung von 13.000 Zustellern von DHL-Delivery-Gesellschaften in den Haustarifvertrag der Deutschen Post AG.

 
DHL-Paket wurde nach Schadenbegutachtung erneut beschädigt

27.03.2019: Der NDR berichtete über einen Mann, dessen beschädigtes Paket von DHL begutachtet wurde. Auf dem Rückweg von der Schadenstelle kamen weitere Schäden hinzu. DHL lehnte Schadenersatz zunächst wegen unzureichender Verpackung ab.

 
Neues Hermes-Logistikcenter bei Halle (Saale) / DHL-Umbau in Bremen / Paketporto heutzutage günstiger als 2003

23.03.2019: Heute in den Kurznachrichten: Hermes startet Testbetrieb im neuen Logistikcenter Kabelsketal / Bremen: DHL-Zustellbasis wurde zum Paketzentrum umgebaut / Hermes-Porto ist heutzutage günstiger als 2003

 
Subunternehmer profitiert nicht von Portoerhöhung / Engagierte Postbotin verhindert DHL-Retoure / Deutsche Post verkauft SIMSme

14.03.2019: Heute in den Kurznachrichten: Subunternehmer aus Mecklenburg klagt: Portoerhöhungen kommen bei mir nicht an / Aufmerksame Postbotin aus Kassel verhindert Rücksendung eines Weihnachtspakets / Deutsche Post verkauft SIMSme-Messenger

 
DHL sagt Servus Österreich: Österreichische Post übernimmt Mitarbeiter und Immobilien von DHL

12.03.2019: Mit einer watteweich formulierten Pressemitteilung erklärt DHL, in Zukunft wieder mit der Österreichischen Post kooperieren zu wollen. DHL-Mitarbeiter und Logistikstandorte sollen von der Österreichischen Post übernommen werden.

 
DHL Schweiz beendet das Privatkunden-Angebot dhlparcel.ch

10.03.2019: DHL hat das Privatkunden-Angebot dhlparcel.ch abgeschaltet. Im September 2018 startete DHL eine große Offensive auf dem schweizerischen Markt, um Privatkunden zu gewinnen. Nun folgt der Rückzieher.

 
Schweiz: Neuer Paketdienst Quickpac / Planzer-Chef im Interview / Post testet Betrugserkennung

10.03.2019: Neuigkeiten vom schweizerischen Paketmarkt: In einem Teilgebiet der Schweiz startet im Mai der neue Paketdienst Quickpac / Chef der Spedition Planzer gibt Interview / Schweizerische Post testet Erkennung von Betrugspaketen

 
Österreichische Post startet Umleitungs-Service / Neuer Paketsack auf dem Markt / Nachfolger für Jürgen Gerdes

06.03.2019: Heute in den Kurznachrichten: Österreichische Post startet Umleitungs-Service / Neuer Paketsack auf dem Markt / Post findet Nachfolger für Jürgen Gerdes

 
Neuerungen bei Deutsche Post DHL: Mehr Packstationen, Paketshops und Personal

05.03.2019: Um knapp 30 Prozent will DHL die Anzahl der Packstationen erhöhen. Außerdem werden 500 neue Postfilialen und Paketshops im EInzelhandel eingerichtet, mehr Mitarbeiter fest eingestellt und 400 Stützpunkte für Verbundzusteller in ländlichen Regionen geschaffen.

 
Die Masche mit italienischer Urlaubspost via San Marino

02.03.2019: So mancher Italien-Urlauber wundert sich, warum seine Postkarten in Deutschland mit einem Poststempel aus San Marino ankommen. Dahinter steckt das private Postunternehmen Globe Postal Service (GPS), das sich aufs Einsammeln von Touristenpostkarten spezialisiert hat.

 
Arbeitsminister will Paketdienste für Niedriglöhne haftbar machen

02.03.2019: Arbeitsminister Hubertus Heil will Paketzusteller vor Dumpinglöhnen schützen und die sog. Auftraggeberhaftung oder Nachunternehmerhaftung für Paketdienste einführen. Sein Gesetz könne schon Ende 2019 umgesetzt werden, so Heil.

 
Verbot von Waren in Auslandsbriefen: Die Hintergründe und Alternativen

02.03.2019: Warum sind Waren sind in internationalen Briefsendungen seit Anfang 2019 verboten? Die Deutsche Post hat als Alternative das Päckchen XS International eingeführt, um Waren ins Ausland zu verschicken. Geschäftskunden können Warenpost International nutzen.

 
Erneute Preiserhöhung bei GLS für Privatkunden zum 1. März bzw. 1. April 2019

01.03.2019: GLS hat zum 1. März 2019 das Porto in der Onlinefrankierung erhöht. Zum 1. April 2019 folgt außerdem eine Erhöhung der GLS-Paketshop-Preise.

 
DHL-Manager erklärt IT-Probleme / Videocodierung bei Hermes / Electroreturn eingestellt

22.02.2019: Heute in den Kurznachrichten: DHL-Manager: Diese IT-Probleme haben Großkonzerne / So funktioniert die Videocodierung bei Hermes / Deutsche Post stellt den Service Electroreturn ein

 
Ungewissheit vor Brexit / GLS holt Pakete von Privatkunden nicht mehr ab / Fahrende Mikrodepots in London

20.02.2019: Heute in den Kurznachrichten: Paketdienste können noch nichts Genaues zum Brexit sagen / GLS bietet keine Abholungen für Privatkunden mehr an / Pilotversuch in London mit fahrenden Mikrodepots

 
DHL befragt Kunden / Strafenkatalog von DPD Schweiz / Paketdienst-Bewertungen

14.02.2019: Heute in den Kurznachrichten: DHL befragt Kunden zu Lieferproblemen / Schweizerisches TV berichtete über Strafenkatalog von DPD Schweiz / Paketdienste erhalten auf Portalen oft schlechte Bewertungen, doch es gibt Ausnahmen

 
Internationaler Antwortschein im Test

12.02.2019: Paketda hat den Internationalen Antwortschein getestet. Dieses exotische Postprodukt funktioniert wie ein Portogutschein für Briefe ins Ausland. Doch das Einlösen bei der Deutschen Post gestaltet sich schwierig.

 
So liefen die deutschlandweiten Zollkontrollen bei Paketdiensten

11.02.2019: Am 8. Februar 2019 kontrollierte der Zoll bundesweit Paketdienste und deren Zusteller. Paketda fasst die Pressemitteilungen von Polizei und Zoll aus verschiedenen Regionen in diesem Artikel zusammen.

 
So arbeitet die Internationale Seepoststation (ISPS) in Hamburg

08.02.2019: Die Deutsche Post hat veröffentlicht, wie internationale Pakete in der Internationalen Seepoststation (ISPS) in Hamburg bearbeitet werden. Paketda hat eine dazu passende Infografik erstellt.

 
Zusteller hortete 64 Kisten mit Briefen in seiner Garage

08.02.2019: Sechs Monate lang soll ein Briefträger in Bergkamen Sendungen unterschlagen haben. Anstatt sie auszuliefern hortete er die Briefe kistenweise in seiner Garage. Die Deutsche Post soll sämtliche Kundenbeschwerden missachtet haben.

 
Filial-Routing verhindert Rücksendungen unzustellbarer DHL-Pakete

05.02.2019: Damit unzustellbare DHL-Pakete nicht sofort zurückgeschickt werden, können DHL-Geschäftskunden den Zusatzservice Filialrouting nutzen. Unzustellbare Pakete werden zur Abholung in der nächstgelegenen DHL-Filiale hinterlegt.

 
Endgültiger Verkaufsstopp für DHL Paketkasten

03.02.2019: DHL verkauft keine Paketkästen mehr. Das sagte Postchef Frank Appel in einem Interview mit dem Tagesspiegel. Bereits seit einigen Monaten waren keine Bestellungen mehr auf der DHL-Website möglich.

 
Hermes-Chef gibt Interview / Potenzial von 8000 Paketstationen bis Ende 2030 / GLS Schaden- und Verlustquote bei 0,01%

02.02.2019: Heute in den Kurznachrichten: Hermes-Chef gibt Interview / Potenzial von 8000 Paketstationen bis Ende 2030 / Schaden- und Verlustquote von GLS bei 0,01 Prozent

 
Österreichische Post mit neuem Design: Fokus auf Posthorn

31.01.2019: Die Österreichische Post verändert ihr Erscheinungsbild und rückt das gelbe Posthorn in dem Mittelpunkt. Auf den ersten Blick sind die Neuerungen leicht zu übersehen. Es handelt sich eher um Modernisierungen im Detail.

 
Paketporto 2019: Neue Preise bei Hermes / DPD erhöht um 12% / DHL-Paket bis 5kg teurer

31.01.2019: Änderungen bei Paketen 2019: Hermes erhöht Porto ab Februar und reduziert die Maximalgröße für XXL-Pakete / DPD mit neuem Porto seit 7.1.2019 / Seit 1.1.2019 kosten 5kg-DHL-Pakete in Filialen 7,49 Euro

 
DHL eröffnet Autobahn-Shop / DPD informiert Zusteller unterwegs via Handscanner / WDR enthüllt Tricksereien bei DHL

29.01.2019: Heute in den Kurznachrichten: DHL eröffnet Paketshop an einer Raststätte der A95. / DPD kann Zusteller unterwegs per Handscanner benachrichtigen / WDR enthüllt Tricksereien bei DHL wegen vorgetäuschter Zustellversuche und absichtlicher Retouren.

 
Polizei fand 900 Pakete mit gefälschten Unterschriften: Warum merkte Hermes nichts?

29.01.2019: In Brandenburg hat ein inzwischen festgenommener Hermes-Zusteller mehr als 900 Empfängerunterschriften gefälscht und die Sendungen in verschiedenen Lagern gehortet, anstatt sie auszuliefern. Bei so vielen vermissten Sendungen stellt sich die Frage, warum Hermes intern keine Unregelmäßigkeiten bemerkt hat.

 
Aus den Statistiken des Weltpostvereins

24.01.2019: Auf der Website des Weltpostvereins sind öffentliche Statistiken über Postgesellschaften verfügbar. So kann man beispielsweise unterschiedliche Sendungensmengen abfragen sowie die Anzahl von Briefkästen, Postfächern und Filialen.

 
Großkontrolle bei DPD in Erftstadt / DPD mit neuem E-Shopper-Barometer / Kunde klagt gegen unbestellte Amazon-Pakete

24.01.2019: Heute in den Kurznachrichten: 430 Mitarbeiter wurden bei DPD in Erftstadt behördlich kontrolliert / Umfrage von DPD zeigt: 33 Prozent aller Verbraucher möchten schlechte Paketdienste meiden / Amazon-Pakete nicht bestellt: Kunde geht vor Gericht

 
Paketshops kostengünstiger als Paketstationen / Kunden bevorzugen bestimmte Paketdienste / DHL-Handscanner registrieren alles

15.01.2019: Heute in den Kurznachrichten: Für Paketdienste sind Paketshops günstiger zu betreiben als Paketabholautomaten / Paketempfänger haben Lieblingspaketdienste / DHL-Handscanner registrieren alles / Pünktlichkeitsquote von DHL Express Stuttgart

 
DHL-Paketkasten nicht bestellbar / DPD-Austria verärgert über Alles-Post-Service / Paketannahme-Service bei dm

13.01.2019: Heute in den Kurznachrichten: DHL-Paketkasten vorübergehend nicht erhältlich / DPD-Austria verärgert über Alles-Post-Service / Einige dm-Drogeriemärkte bieten Paketannahme / Sonntagszustellung für Telegramme nicht mehr buchbar

 
DHL: Empfänger können Wunschzeit und Abendzustellung selber buchen

12.01.2019: DHL bietet Empfängern neuerdings die Möglichkeit, Pakete abends zur Wunschzeit zu liefern. Die Empfänger bezahlen je nach Zeitfenster zwischen 2,99 und 4,75 Euro direkt an DHL.

 
72.000 Testbriefe: Großkunden der Post wollen unabhängige Brieflaufzeiten messen

09.01.2019: Im März 2019 startet der eigenen Angaben zufolge größte Brieflaufzeiten-Test in der Geschichte Deutschlands. Post-Großkunden und der Verband DVPT wollen unabhängig untersuchen lassen, wie gravierend die Probleme in der Briefzustellung durch die Deutsche Post sind.