Nachrichten-Archiv 2017

Zeige News aus: 2020  |  2019  |  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012


 
Post- und Paketdienste finden oft Briefe und Pakete mit Drogen

17.12.2017: Viele gefundene Drogensendungen in der Post-Ermittlungsstelle Marburg: Polizei gibt sich desinteressiert / Postgesetz soll überarbeitet werden, um Drogenpakete verpflichtend an Polizei zu übergeben

 
Zoll überrascht GLS-Zusteller in Alsdorf: 4 abgehauen

17.12.2017: Am 12. Dezember wurde das Depot von GLS in Alsdorf von mehreren Behörden besucht. Kontrolliert wurden 86 Fahrzeuge und mehr als 100 Personen. Vier Zusteller ließen ihre beladenen Transporter stehen und flüchteten.

 
Hermes zieht Konsequenzen aus Razzien bei Subunternehmern

16.12.2017: Hermes zieht Konsequenzen aus den jüngsten Razzien bei Subunternehmern. Bis Herbst 2018 sollen nur noch Subunternehmer mit deutschem Firmensitz Hermes-Servicepartner werden können. Ausländische Mitarbeiter müssen regelmäßig ihren Aufenthaltstitel vorzeigen, und das interne Überprüfungssystem für Subunternehmer soll verschärft werden.

 
So erkennt man Paketbomben mit einem Sprengstoff-Schnelltest

03.12.2017: DHL wird erpresst und so mancher Kunde ist in Sorge, ob er noch beruhigt Pakete annehmen kann. Die Polizei Potsdam hat eine kleine Checkliste zum Erkennen verdächtiger Pakete veröffentlicht. Außerdem erklärt die Paketda-Redaktion, wo man Schnelltests zum Untersuchen von Paketen auf Sprengstoff kaufen kann.

 
Blick in die Glaskugel: Paketbranche in 5 Jahren

03.12.2017: Die Geschäftsführer von Hermes und DPD kündigen steigende Preise an. (K)eine Überraschung nach vielen Jahren einer Abwärts-Preisspirale. Deshalb wagt Paketda einen Blick in die Zukunft: Das sind unsere Branchen-Prognosen bis 2022.

 
Paketdienst-Woche im ZDF / Amazon setzt schweizerischem Zoll 3-Stunden-Frist / UPS eröffnet in Bielefeld

02.12.2017: Heute in den Kurznachrichten: Nächste Woche 3 große Reportagen über Paketdienste im ZDF / Amazon pressiert: Schweizerischer Zoll muss Prime-Päckli in drei Stündli abfertigen / Grand Opening des neuen UPS-Paketzentrums in Biefeld

 
Nicht schon wieder! Große Razzia bei Hermes aufgrund WDR-Recherchen

30.11.2017: 300 Polizisten durchsuchten am 21. November 2017 zwei Dutzend Räumlichkeiten von Hermes-Subunternehmern in NRW. Mehrere Moldauer, die illegal als Paketzusteller gearbeitet haben sollen, wurden vorläufig festgenommen. WDR-Recherchen deckten auf, dass der gefürchtete Stücklohn bei Hermes wohl noch existierte und damit der Mindestlohn hintergangen wurde.

 
Briefbetrug im IPZ: Postcon-Chef wehrt sich / Posse um Geldklau aus DHL-Paket

26.11.2017: Briefbetrug im IPZ: Postcon-Chef ärgert sich über Deutsche Post / Glasflaschen unversehrt, aber Geld aus Paket geklaut: DHL will nicht zahlen, weil angeblich zu schlecht verpackt

 
Neues von DPD: 30.000 Paketumleitungen in Österreich / Paketkasten wird unbeliebter / DPD-Chef wünscht sich höheres Porto

26.11.2017: 3 Neuigkeiten von DPD: 30.000 Paket-Umleitungen in Österreich in halbem Monat / DPD-Umfrage zu Liefermethoden: Paketkasten wird unbeliebter / Boris Winkelmann will höheres Porto und Verdichtungspunkte für Paketlieferungen

 
Neues von Hermes: Schlüsselbox-Konzept / Gerüchte in Sachsen / Restaurantbesuch für verlorenen Koffer

25.11.2017: Drei Kurznachrichten von Hermes: Dank Schlüsselbox und Bodycam könnten Zusteller direkt die Wohnungen von Kunden betreten / Hermes reagiert auf diverse Gerüchte in Sachsen / Koffer verloren: Hermes bezahlt Ersatzkleidung und spendiert Kunden ein Abendessen

 
GLS testet Zustellung ohne Postleitzahlen

15.11.2017: In der digitalen Mitarbeiterzeitung von GLS wird in einem kurzen Bericht beschrieben, dass GLS im Depot 86 Naila die Paketzustellung ohne Postleitzahlen testet. - Wie funktioniert das denn?

 
Deutsche Post beendet Spekulationen um Portoschock bei China-Paketen

14.11.2017: Nachdem vielfach über Portoerhöhungen 2018 beim internationalen Warenversand spekuliert wurde, sagt die Deutsche Post nun: Die Preiserhöhungen schlagen nicht auf Endkunden durch. Zumindest nicht in Deutschland. Darüber hinaus wird eine neue Versandart namens Warenpost International eingeführt mit digitaler Zoll-Voranmeldung.

 
Weihnachtgeschäft bei Hermes: Paket-Obergrenzen für einige Großkunden

08.11.2017: Hermes bereitet sich auf das Weihnachtsgeschäft 2017 vor und kann Verzögerungen in den nächsten Wochen nicht ganz ausschließen. Mit einigen Onlinehändlern vereinbart Hermes regionale Mengenobergrenzen, um Überlastungen zu vermeiden.

 
Neuerung bei Packstation-Kundenkarte / Kieler Politiker sauer auf Post

06.11.2017: DHL verrät Neuerung bei der Packstation-Kundenkarte / Kieler Politiker wollen unzuverlässige Post bestrafen: Umsatzsteuerprivileg soll entfallen

 
Paketdienste finden zu wenig Mitarbeiter

01.11.2017: Seit einigen Jahren finden Paketdienste immer schwieriger Mitarbeiter. Ursache sind u.a. die gute Konjunktur in Deutschland, die körperlich anstrengende Arbeit und das relativ geringe Lohnniveau in der Logistik. Deshalb suchen sich viele Mitarbeiter einen besser bezahlten und weniger belastenden Job als den des Paketzustellers.

 
Video: So fährt der Lieferroboter der Österreichischen Post

27.10.2017: Während die Innenstadt von Graz noch im Morgengrauen liegt, sind ein paar ausgeschlafene Mitarbeiter der Österreichischen Post und der Technischen Universität Graz schon unterwegs. Sie verfolgen einen Lieferroboter, der sich selbstständig seinen Weg durch die Fußgängerzone sucht.

 
1000 neue DHL-Paketshops und Automaten in Postbanken / Rotes Klebeband entfällt / Probleme bei DPD Kesselsdorf

27.10.2017: Heute in den Kurznachrichten: DHL sucht 1000 neue Paketshop-Partner und will Automaten in Postbanken aufstellen / Ab März 2018 werden DHL-Pakete über 20kg nicht mehr mit rotem Klebeband gekennzeichnet sondern mit Warnaufklebern / DPD hat(te) Probleme im Depot Kesselsdorf bei Dresden

 
Repräsentative Umfrage: Viele Kunden mit Paketdiensten unzufrieden

27.10.2017: Die Unternehmensberatung PwC hat 1000 Verbraucher repräsentativ zur Zufriedenheit mit Paketlieferungen befragt. Ein Drittel sind unzufrieden und beklagen z.B. Unpünktlichkeit. Die Umfrage stellt auch fest, dass Kunden kaum Möglichkeiten nutzen (oder sie sogar ablehnen), um Pakete nach ihren Wünschen zu steuern. Die Nachbarschaftsabgabe wird als beste Möglichkeit angesehen.

 
Parcellock-Paketkasten soll günstiger werden / einfacher bedienbar / auch von DHL nutzbar

22.10.2017: Paketkästen von Parcellock sind mit einem Einstiegspreis von 399 Euro relativ teuer. Deshalb wünscht sich Parcellock von Herstellern günstigere Varianten. Außerdem können Parcellock-Kästen mit Trick 17 auch von DHL-Boten genutzt werden. Schulungsfilme sollen Zustellern helfen, mit Parcellock-Kästen klarzukommen.

 
2018 kommen die Parcellock-Abholstationen

22.10.2017: Das von DPD, GLS und Hermes entwickelte Parcellock-System soll künftig in öffentliche Paket-Abholstationen eingebaut werden. Das kündigte Parcellock-Geschäftsführer Gunnar Anger im Interview mit Hermes an. Damit wird es neben Amazon-Locker einen weiteren Konkurrenten für die DHL-Packstationen geben.

 
Preisschock? So teuer werden Pakete aus China ab 2018

13.10.2017: Ab Januar 2018 wird beim internationalen Postversand stärker zwischen Brief- und Warensendungen unterschieden. Damit soll verhindert werden, dass insbesondere asiatische Onlinehändler ihre Waren als günstige Briefsendung verschicken. Künftig wird für internationale Warensendungen ein höheres Porto fällig.

 
Probleme mit Briefpost in Berlin: Behörde ermahnt Deutsche Post

12.10.2017: Überdurchschnittlich viele Bürger beschweren sich zurzeit über eine verspätete Zustellung von Briefen in Berlin. Die Bundesnetzagentur spricht von einem Sonderfall und hat der Deutschen Post einen blauen Brief geschrieben.

 
Packstation defekt: Dann wird dieser DHL-Mitarbeiter alarmiert

12.10.2017: In Deutschland beschäftigt DHL 14 sogenannte Packstation-Betreuer. Sie werden zur Hilfe gerufen, wenn eine Packstation defekt ist, Zusteller geschult werden müssen, oder wenn ein Kunde eine neue Kundenkarte benötigt.

 
Post weitet Versuch mit eingeschränkter Briefzustellung aus

30.09.2017: Test auf 110 Zustellbezirke ausgeweitet: Deutsche Post beliefert Freiwillige nicht mehr täglich

 
Warum stellen DPD, Hermes und GLS keine Paketautomaten auf?

28.09.2017: Das Paketshop-Netz von DPD und GLS ist mit 6.000 bzw. 5.000 Standorten längst nicht so dicht wie das von DHL oder Hermes. Um aufzuholen, wären Abholstationen ähnlich den DHL-Packstationen eine Möglichkeit. Die stellt nun ausgerechnet Neueinsteiger Amazon auf. Warum keiner der etablierten Paketdienste?

 
Rentnerin bekommt Schadenersatz von DHL für verlorenes Paket

26.09.2017: Eine rüstige Rentnerin berichtet, wie es ihr gelang, von DHL Schadenersatz für ein verlorenes Paket zu bekommen. Die Kundin sagt: Wir haben alles ersetzt bekommen, aber nicht unsere Nerven.

 
Interpol-Operation gegen Medikamenten-Pakete in Frankfurt, Niederaula, Leipzig

26.09.2017: BKA und Zollkriminalamt haben im Rahmen einer international koordinierten Aktionswoche ausländische Medikamenten-Pakete abgefangen, mit denen illegale Präparate nach Deutschland importiert werden sollten. Besonders viele beschlagnahmte Sendungen kamen aus Indien. Kunden in Deutschland droht mindestens ein Bußgeld.

 
Mal andersrum: DHL verweigert Schadenersatz wegen gestiegenem Zeitwert

23.09.2017: Ein 2003 gekaufter Goldring ging jüngst bei DHL in Bremen verloren. Problem: Der Kaufpreis betrug 200 Euro, aufgrund des gestiegenen Goldpreises ist der Ring heute jedoch 600 Euro wert. Deshalb hätte er im Paket nicht verschickt werden dürfen, sagt DHL.

 
Rollcontainer-Rekord / Paketautos auf Fahrradstreifen

22.09.2017: Heute in den Paketda-Kurznachrichten: Rekord: 50.000 Rollcontainer von Wanzl und DHL im Einsatz / Ärgerlich: Paketzusteller, die auf Fahrradstreifen halten

 
Razzia bei Hermes-Subunternehmer: Ermittlungen gegen Hintermänner

19.09.2017: Mit gefälschten Personalausweisen aus rumänischer Produktion sollen illegal eingereiste Migranten in Thüringen als Paketzusteller gearbeitet haben. Die Bundespolizei schlug vor Arbeitsbeginn zu und nahm 35 von ihnen fest, die jetzt nicht mehr bei einem Hermes-Subunternehmer arbeiten können.

 
Verfassungsschutz kontrolliert Briefe an Terroristen mit Dampf- und Röntgengeräten

16.09.2017: Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, dass knapp 1494 Mitarbeiter der Deutschen Post in behördliche Maßnahmen zur Überwachung von Postsendungen eingebunden seien. Und der Verfassungsschutz soll kürzlich Dampf-Heißluftgeräte und Röntgengeräte gekauft haben, um Postsendungen an Verdächtige zu kontrollieren.

 
Paketflut bei Hermes in Berlin / Weitere Amazon Locker aufgestellt

15.09.2017: Paketflut verzögert Hermes-Pakete in Teilen Berlins / Weitere Amazon Locker aufgestellt: Auch in Hamburg, wo Amazon Logistics noch gar nicht aktiv ist

 
Liefery-Chef verrät Zukunftspläne / BILD-Zeitung rechnet falsch / Briefmarken-Sammlungen oft wertlos

10.09.2017: Heute in den Kurznachrichten: Chef von Hermes-Tochter Liefery gibt Einblick in Firmenstrategie / BILD-Zeitung rechnet falsch: 82,5 Prozent der DHL-Kunden angeblich unzufrieden / Opas Briefmarken oft wertlos: Warum immer mehr Erben enttäuscht sind

 
Für Geschäftskunden: Hermes bietet Expressversand an

10.09.2017: Bis Mitternacht im Hermes-HUB Friedewald eingelieferte Pakete erreichen den Empfänger schon am nächsten Tag. Diesen neuen Express-Service bietet Hermes jetzt seinen Geschäftskunden an. Dank eines zusätzlichen Sprinter-Netzwerks kann Hermes die extra schnelle Lieferung deutschlandweit anbieten. Ausgenommen sind nur Inseln.

 
Mit diesen Maßnahmen reagieren Postboten auf gefährliche Hunde

05.09.2017: Was tun, wenn Postboten und Hunde aufeinander treffen? Die Maßnahmen reichen von Zusteller-Schulungen bis hin zu Meldungen ans Ordnungsamt oder letztendlich ein Zustellausschlus uneinsichtiger Kunden, die aggressive Hunde halten.

 
DHL in Bulgarien und Rumänien

05.09.2017: Sind die staatlichen Postgesellschaften in Bulgarien und Rumänien nicht gut genug für DHL?

 
Für Otto.de: Bestellungen bis 20 Uhr liefert Hermes am nächsten Tag

02.09.2017: Diese Liefergeschwindigkeit wird viele Kunden des Otto-Versands sicherlich freuen und wohl auch überraschen: Mehr als 12.000 Produkte liefert Hermes am nächsten Werktag, sofern die Bestellung bei Otto bis 20 Uhr eingeht. Die superschnelle Lieferung kostet keinen Aufpreis.

 
Pilotversuch läuft: Post kommt nicht mehr täglich

02.09.2017: Zurzeit läuft ein Versuch bei der Deutschen Post, um freiwilligen Kunden ihre Briefpost nicht mehr täglich zuzustellen. Die Kunden werden nach Wunsch nur an 1 oder 3 Wochentagen beliefert. Alternativ kann eine Belieferung an fünf Tagen erfolgen, dann jedoch an den Arbeitsplatz des Kunden.

 
Neue Kundenkarte für Packstation / Pilotversuch DHL-Depot

28.08.2017: Kurznachrichten: DHL gibt neu gestaltete Kundenkarten für Packstation aus / DHL testet in Köln und Bonn Paket-Sammelservice namens DHL Wunschdepot

 
EU will Paketmarkt regulieren. Postfirmen wollen es nicht.

19.08.2017: Mit einer speziellen Website wollen europäische Postgesellschaften die Regulierung des internationalen Paketversands durch die EU verhindern.

 
SPD will störrische Paketdienste in Schlichtungsverfahren zwingen

19.08.2017: An die Schlichtungsstelle der Bundesnetzagentur können sich Verbraucher wenden, wenn sie im Streit mit einem Paketdienst keine Einigung erzielen. Hermes nimmt an Schlichtungsverfahren teil. Andere Paketdienste verweigern sich jedoch. Die SPD will das gesetzlich ändern.

 
Neuer Lieferroboter aus Frankreich / Neuer Paketdienst in der Schweiz

18.08.2017: Heute in den Kurznachrichten: Twinswheel: Neuartiger Lieferroboter aus Frankreich könnte Starship Konkurrenz machen / Schweiz: Spedition Planzer will 2018 neuen Paketdienst starten

 
Elektro-Paketauto von DHL und Ford: 2500 wurden gebaut

16.08.2017: Von 2017 bis Ende 2019 haben Ford und DHL insgesamt 2500 Elektro-Lieferwagen vom Typ StreetScooter Work XL hergestellt. Ein Video zeigt das umweltfreundliche Paketauto im Einsatz.

 
Technik-Neuigkeiten zu DHL Obertshausen / Zoll-Verzögerungen bei DHL Express? / UPS mit Racing Truck unterwegs

08.08.2017: Heute in den Kurznachrichten: Das niederländische Unternehmen Prime Vision hat Technologie für DHL in Obertshausen geliefert / Telepolis.de spekuliert: Verzögerungen bei Verzollung durch DHL Express? / UPS mit Racing Truck bei Classic Days

 
DPD baut in Aichach / Verdienst von Paketshops in Österreich / Prio-Pakete sind angeblich nicht privilegiert

23.07.2017: Heute in den Kurznachrichten: DPD plant Neubau in Aichach ab 2018. Dorthin wird das bisherige DPD-Paketzentrum Augsburg umziehen. / Wie viel verdienen Paketshop-Partner in Österreich? Der ORF hat 3 Ladeninhaber in Wien befragt / DHL-Pressesprecher meint: Prio-Pakete werden beim Transport nicht privilegiert sondern behandelt wie Standardpakete.

 
Paket landet in weit entferntem Paketshop / Zustellerhaftung bei Paketverlust / ABC-Alarm bei DHL in Krefeld

17.07.2017: Heute in den Kurznachrichten: Wieso landen DHL-Pakete manchmal nicht im nächstgelegenen Paketshop sondern weiter weg? / Müssen Zusteller beim Paketverlust persönlichen haften? Das Landesarbeitgericht Köln entschied in einem Fall: nein / Gefahrgut-Alarm bei DHL in Krefeld aufgrund vermuteter Radioaktivität

 
Hermes-Partner in Mecklenburg-Vorpommern plötzlich pleite

14.07.2017: In Teilen von Mecklenburg-Vorpommern werden Hermes-Kunden auf eine Geduldsprobe gestellt. Aufgrund der Insolvenz eines Vertragspartners haben sich Pakete mehrere Wochen lang aufgestaut. Merkwürdig: Hermes sagt, man sei von der Insolvenz überrascht gewesen. Die Insolvenzverwalterin argumentiert hingegen anders.

 
DPD liefert zur Wunschzeit für 2,50 Euro Aufpreis

12.07.2017: DPD erprobt ein neues Preismodell und bittet dafür Paketempfänger zur Kasse: Wer 2,50 Euro bezahlt, kann sich ein Paket zur Wunschzeit nach Hause liefern lassen. Gemeint ist damit kein Wunschtag sondern tatsächlich eine Wunsch-Uhrzeit.

 
Digitale Benachrichtigungskarte bei DHL abschalten: So funktioniert es

29.06.2017: DHL ersetzt die klassische Benachrichtigungskarte durch eine digitale Paketankündigung. Bei DHL registrierte Kunden erhalten keine gedruckte Benachrichtigungskarte mehr sondern eine Zustellbenachrichtigung per E-Mail oder DHL-App. Es gibt aber einen Weg, um die ausgedruckte Benachrichtigungskarte wieder zu aktivieren.

 
NDR-Bericht: So trickste ein Hermes-Subunternehmer die Prüfer aus

28.06.2017: Redakteuren des NDR gelang es, einen ehemaligen Hermes-Subunternehmer vor die Kamera zu bekommen, der Methoden erklärte, mit denen er die Überprüfung seines Unternehmens durch SGS-TÜV Saar austrickste.

 
GLS wohl mit saisonaler Preiserhöhung zu Weihnachten. Hermes noch nicht.

26.06.2017: Was macht der Weihnachtsmann eigentlich im Sommer? Jetzt wissen wir es: Er plant die nächste Saison, und wie all die Geschenke pünktlich ankommen. Denn es werden immer mehr Pakete, und die Rentiere brauchen mehr Futter. Das geht ordentlich ins Geld.

 
BIEK-Verband veröffentlicht KEP-Studie 2017

25.06.2017: Der BIEK-Verband veröffentlicht seine neue Studie zum Paketmarkt 2017

 
Nachbarstadt von Obertshausen verkehrsgeplagt / Umweltstudie zu Einkauf aktuell / Österreich: DHL hat 25% Marktanteil

18.06.2017: Heute in den Paketda-Kurznachrichten: Wegen Verkehrslage: Nachbarstadt Heusenstamm findet Obertshausener Paketzentrum belastend / Einkauf aktuell: Post will Umweltverträglichkeit der Plastikhülle mit Studie beweisen / DHL erzielt in Österreich schon 25 Prozent Marktanteil

 
DHL erstattet aus Paket gestohlenes Geld

12.06.2017: Und einen Blumenstrauß gab es obendrauf. So viel Mitgefühl wünschen sich wohl viele Kunden, die mit beschädigten oder verlorenen Paketen zu kämpfen haben. Häufig lehnen Paketdienste Schadenersatz ab oder rechnen ihn klein. Nicht so DHL. Der Marktführer zeigte sich jüngst von seiner kulanten Seite.

 
DHL zahlt Bonus bei guten Leistungen / Bestohlener Kunde zeigt DPD an / Schweiz: Postfilialen werden umgewandelt

06.06.2017: Heute in den Kurznachrichten: DHL zahlt Bonus bei wenigen Unfällen und hoher Zustellquote / Paketinhalt geklaut: Kunde zeigt DPD an / Vorbild Deutschland: Hunderte Postfilialen in Schweiz werden in Shops umgewandelt

 
News von GLS: Depot-Erweiterung Donaueschingen / Tag des Pakets / 20 Jahre Paketshops

06.06.2017: Drei Kurznachrichten von GLS: Das Paketzentrum in Donaueschingen wird erweitert. Bis Oktober erhöht GLS die Kapazität auf 24.000 Pakete täglich. / Tag des Pakets fand in Frankfurt statt / Jubiläum: 20 Jahre GLS-Paketshops

 
Bald Abholstationen von Parcellock? / Interessantes zu Hermes aus dem OTTO-Geschäftsbericht

26.05.2017: Heute in den Paketda-Kurznachrichten: Will Parcellock öffentliche Abholstationen aufstellen? Und Interessantes zu Hermes aus dem neuen OTTO-Geschäftsbericht.

 
Zusteller und Subunternehmer protestierten vor DPD-Zentrale

24.05.2017: Bei DPD in Aschaffenburg haben rund 100 Zusteller gegen schlechte Arbeitsbedingungen protestiert. Laut Bayrischem Rundfunk wurden Tarifverträge mit gerechten Arbeits- und Lohnbedingungen gefordert.

 
Europa-Paketzentrum von Chinapost am Airport Hannover

24.05.2017: Aus sechs Zollbeamten am Hannover Airport werden bald 300. Denn ab Sommer 2017 fliegen zwei Frachtflugzeuge pro Tag von Shanghai nach Hannover. In Zukunft sollen es sogar 3 Maschinen täglich sein.

 
DHL-Zusteller anrufen: In Österreich geht das schon

20.05.2017: Österreich = Traumland. Das denken sich wohl viele Paketempfänger in Deutschland, die auch gern unterwegs ihren DHL-Zusteller anrufen würden, um einen Liefertermin abzusprechen. In Österreich bietet DHL einen solchen Service an.

 
Otto-Pakete bald auch mit DHL? / Hermes: 250 neue Verträge für Subunternehmer / Vergütung von Paketshops / Paketkästen bei Vonovia

17.05.2017: Heute in den Kurznachrichten bei Paketda: Otto.de versendet vielleicht bald mit DHL / Hermes schreibt 250 Verträge für Subunternehmer neu aus / Was verdient ein Paketshop-Inhaber? / DHL-Paketkästen in weiteren Vonovia-Häusern geplant

 
Interessantes aus dem DHL-Geschäftsbericht 2016

01.05.2017: Wenn Menschen an Logistik denken, dann sollen sie Deutsche Post DHL Group denken. - Solche Sätze findet man typischerweise in Geschäftsberichten. Was der DHL-Geschäftsbericht sonst noch zu sagen hat, hat Paketda extrahiert. Zum Beispiel Entladeroboter, eine dynamische Zustellplanung und elektronisch gesteuerte Haustürschlösser.

 
10% mehr Hermes-Pakete in 2016 / Ab 11 Uhr: Leipzig sperrt Lieferdienste aus

26.04.2017: Heute in den Paketda-Kurznachrichten: Hermes lieferte in 2016 zehn Prozent mehr Sendungen aus als ein Jahr zuvor / Leipziger Innenstadt ab 11 Uhr für Lieferdienste gesperrt

 
Jahresbericht der Schlichtungsstelle: Transportschäden sind häufiges Ärgernis

26.04.2017: Im letzten Jahr führte die Schlichtungsstelle Post 196 Verfahren durch, bei denen sich Kunden mit Paketdiensten stritten. In 84 Prozent der Fälle erzielte die Schlichtungsstelle eine Lösung. Allerdings zeigt sich nur Hermes bereit, in Zukunft an Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Deutsche Post DHL, GLS und DPD lehnen die Schlichtungsstelle Post ausdrücklich ab. UPS überlegt ewig.

 
Packstation-Betrüger gefasst / Diebische Nachverpackerin verurteilt / UPS spendet 50.000 Dollar nach Friesland

05.04.2017: Heute in den Paketda-Kurznachrichten: Zwei Männer kaperten Packstation-Accounts anderer Kunden und ergaunerten dadurch fremde Pakete im Wert von 50.000 Euro. / In Regensburg wurde eine Nachverpackerin verurteilt, die wertvolle Waren aus beschädigten Paketen entwendete. / Die DLRG-Gruppe in Varel freut sich über eine 50.000-Dollar-Spende der UPS-Foundation.

 
Hochkonjunktur für Lastenräder und Elektroautos

03.04.2017: In den letzten Tagen überschlugen sich die Meldungen aller Paketdienste. DPD und GLS setzen noch mehr Lastenräder ein, Hermes bestellt 1500 Elektro-Sprinter, und bei DHL werden schon die Streetscooter knapp.

 
Versand von Prio-Paketen jetzt auch für normale DHL-Geschäftskunden

03.04.2017: Pakete mit dem Zusatzservice PRIO waren bislang DHL-Großkunden wie z.B. Amazon und Zalando vorbehalten. Jetzt eröffnet DHL auch normalen Geschäftskunden die Möglichkeit, gegen einen Aufpreis Prio-Pakete zu verschicken.

 
Schweizerische Post plant neues Paketzentrum / Österreichische Post verdient gut trotz DHL-Konkurrenz

15.03.2017: Neuigkeiten vom Paketmarkt in der Schweiz und in Österreich: Weil die Eidgenossen immer mehr online shoppen, erwägt die Schweizerische Post den Bau eines vierten Paketzentrums. / Die Österreichische Post schlägt sich trotz der Konkurrenz von DHL wacker. Das Paketvolumen stieg in 2016 um 3,9 Prozent.

 
DPD befragte 23.450 EU-Bürger zu bevorzugten Lieferarten

10.03.2017: DPD hat eine riesige Umfrage durchführen lassen, um die unterschiedlichen Onlineshopping-Vorlieben von Menschen in 21 EU-Ländern herauszufinden. Paketda fasst die wichtigsten Erkenntnisse zum Thema Warenlieferungen zusammen.

 
GLS baut Paketzentrum in Offenburg und setzt auf Lastenräder mit Anhängern

10.03.2017: Mitte des Jahres 2017 wird GLS das Paketzentrum in Kehl verlassen und einen 5 Millionen Euro teuren Neubau in Offenburg in Betrieb nehmen. Außerdem setzt GLS seit März vermehrt Lastenräder ein. Die neuen Modelle können bei Bedarf auch einen Anhänger ziehen.

 
UPS testet Drohnen in den USA: Landeplatz auf Zustellfahrzeug

02.03.2017: Vor einigen Tagen hat UPS in den USA eine Paketdrohne getestet, deren Start- und Landeplatz ein UPS-Fahrzeug ist. Die Drohne startete nicht von einer festen UPS-Niederlassung, sondern wurde von einer Zustellerin aktiviert, als sie auf einer normalen Zustelltour unterwegs war.

 
DHL Express testet Lastenräder mit Wechselcontainern

01.03.2017: Nicht nur LKW können wechselbare Container aufnehmen. Auch bei Lastenrädern ist das möglich, wie DHL Express in Frankfurt und Utrecht beweist. In einem Pilotversuch sind in den dortigen Innnenstädten Lastenräder mit Mini-Wechselkoffern unterwegs.

 
Hermes-Chef: So sieht die Paketzustellung in 5 Jahren aus

01.03.2017: Im Interview mit der Welt gibt Hermes-Chef Hanjo Schneider Einblicke in die Zukunftsthemen, die sein Unternehmen beschäftigen. Schneider redet über die Entwicklung der Roboter-Zustellung, über Elektromobilität sowie den bevorstehenden Mangel an Paketzustellern.

 
Ärgerlich: Paket zurück, weil keine Benachrichtigung vom Zoll

24.02.2017: Ein häufiges Ärgernis im Paketda-Kundenforum sind zurückgeschickte Auslandspakete, für die Empfänger in Deutschland keine Zoll-Abholbenachrichtigung erhielten. Wochenblatt.de berichtet ausführlich über einen solchen Fall - und DHL gibt sogar einen eigenen Fehler zu.

 
Neuer Hinweis auf Einlieferungsbelegen, falls Einschreiben zu spät eingeliefert

22.02.2017: Neuerdings erhalten Kunden von DHL einen Hinweis auf dem Einlieferungsbeleg, falls sie ihr Einschreiben so spät in der Filiale abgegeben haben, dass kein taggleicher Weitertransport mehr erfolgt.

 
Sind Amazon-Prio-Pakete wichtiger als normale Briefe? / DHL-Premium-Kundenservice

19.02.2017: Hessenschau.de berichtet unter Bezugnahme auf Verdi, dass Prio-Pakete die normale Briefzustellung negativ beeinflussen können. / DHL sucht Mitarbeiter für Premiumkundenservice

 
DPD Food: Falls unzustellbar, zurück an karitative Einrichtung

19.02.2017: DPD Food heißt ein neues Angebot für den Online-Lebensmittelhandel. Vieles daran ist nicht so neu, wie es angepriesen wird. Aber pfiffig ist immerhin der Umgang mit nicht rechtzeitig gelieferten Paketen: die werden nach 2 Tagen automatisch gespendet.

 
So funktionieren die Prio-Briefe der Deutschen Post

04.02.2017: Mit der Versandart Prio-Brief verspricht die Deutsche Post eine bevorzugte Behandlung. Was bedeutet das genau? Und sind Einschreiben eigentlich schneller als normale Briefe?

 
Hermes kritisiert Post mit Gutachten / Allyouneedfresh-Chef plaudert über Paket-Pünktlichkeit

31.01.2017: Hermes lässt in einem Gutachten untersuchen, ob die Deutsche Post den Bereich DHL-Paket quersubventioniert. / allyouneedfresh-Chef Udo Kießlich verrät, dass die Pünktlichkeitsquote von DHL bei Standardpaketen bei 85 bis 90 Prozent liegt.

 
Nach 4 Jahren: GLS fliegt wieder Kassel-Calden an

31.01.2017: Bereits 2012 nutzte GLS den Landeplatz Kassel-Calden für Frachtflüge. Dann wurden die Flüge plötzlich nach Paderborn verlegt. In 2017 kommt die Rolle rückwärts. Seit Januar fliegt GLS wieder Kassel-Calden an, weil man dadurch erheblich Zeit und Kosten spare. Fazit: Der Ausflug nach Paderborn war für GLS wohl nicht lohnend.

 
Bessere Software für Obertshausen: DHL wird von IBM unterstützt

30.01.2017: DHL holt sich IT-Kompetenz ins Haus: In Obertshausen soll Software von IBM das Zusammenspiel der Sortiertechnik verbessern. Eine Ausweitung auf andere Paketzentren und Zustellbasen ist ebenfalls angedacht.

 
Briefkastenknappheit wegen Böllerschäden / Amazon-Locker nicht mehr postgelb / ZDF kritisiert DHL

30.01.2017: Heute in den Paketda-Kurznachrichten: Briefkasten sind knapp, weil an Silvester viele kaputt geböllert wurden / Amazon hat seine Abholstationen von Gelb auf Schwarz umgefärbt, um den Packstationen der Post nicht in die Quere zu kommen / Am Mittwoch um 23 Uhr sendet das ZDF eine kritische Reportage über Arbeitsbedingungen bei Deutscher Post und DHL.

 
E-Mail löst Benachrichtigungskarte beim DHL-Wunschort ab

14.01.2017: DHL-Kunden, deren Paket an einem Wunschort hinterlegt wurde, sollen ab Juni keine gedruckte Benachrichtigungskarte mehr erhalten. Stattdessen wird nur noch eine E-Mail verschickt.

 
Renz baut Paketkasten-Anlage mit riesigem Touchdisplay

08.01.2017: Ein 32-Zoll-Bildschirm zeichnet das neue Flaggschiff in der Paketkasten-Flotte von Renz aus. Mit dem Touchdisplay lässt sich nicht nur die Anlage steuern. Es ist gleichzeitig ein digitales Schwarzes Brett der Hausverwaltung und kann Firmen als Werbefläche dienen.

 
Lagebericht zu verzögerten DHL-Paketen in die USA

07.01.2017: Seit Wochen wütende Kunden und DHL kümmert sich nicht: Das Chaos bei Standardpaketen in die USA wird immer größer. Weil Kunden an der DHL-Hotline oftmals nicht geholfen wird, fasst Paketda die aktuelle Lage zusammen.

 
GLS erprobt neuartige Videoüberwachung

04.01.2017: Um das Eindringen unbefugter Personen auf dem Betriebsgelände zu erkennen, wird bei GLS jetzt der Einsatz von Wärmebildkameras erprobt. Das neue System soll im Erfolgsfall mehrere alte Überwachungssystem ersetzen.