Sendungsverfolgung Menü

GLS ohne Rechnungen / Packstation-Knacker / Schönste Marke gesucht




GLS-Kunden bemängeln fehlende Rechnungen

Ein Paketda-Nutzer hat darauf hingewiesen, dass mit Umstellung der Onlinefrankierung von gls-one.eu auf gls-pakete.de keine Rechnungen mehr ausgestellt werden. Für Privatkunden mag das hinnehmbar sein, für Geschäftskunden hingegen nicht.

Der GLS-Kundenservice kann auf Anfrage manuell Rechnungen ausstellen, bittet aber darum, besser die alte Onlinefrankierung zu nutzen. Diese ist übergangsweise noch nutzbar. GLS arbeitet daran, in die neue Onlinefrankierung eine Rechnungsfunktion einzubauen. Entweder wurde diese Funktion für verzichtbar gehalten oder schlichtweg vergessen.



Anzeige


Packstation wiederholt aufgebrochen

In Niederkrüchten-Dam (Landkreis Viersen, NRW) wurde in den vergangenen Tagen mehrmals die gleiche Packstation an einem Lidl-Markt aufgebrochen. Die erste Aktion fand um den Jahreswechsel herum statt und wurde am 02.01. bemerkt. Etwa 20 Fächer wurden beschädigt. Ob tatsächlich Pakete entwendet wurden, war nicht bekannt.

Zwischen dem 02.01. und 03.01. machten sich der oder die Täter erneut an der Packstation zu schaffen. Diesmal wurde nur ein einziges Fach aufgebrochen. Darin befand sich kein Paket.

Quelle: Polizei 1 | Polizei 2





Deutsche Post sucht schönste Briefmarke

Die Deutsche Post ruft auch in diesem Jahr dazu auf, an der Online-Wahl zur schönsten deutschen Briefmarke teilzunehmen.

Abgestimmt werden kann vom 11. Januar bis zum 1. Februar 2024 unter www.deutschepost.de/briefmarkenwahl. Das Kundenfeedback wird laut Deutscher Post dazu genutzt, um "auch in Zukunft attraktive Motive zu realisieren". Teilnehmer haben die Chance, einige bescheidene Preise zu gewinnen.


  Zuletzt aktualisiert am   |   Autor:
Anzeige

Paketda-News kostenlos abonnieren bei Whatsapp, Telegram oder Instagram.