Fragen und Antworten zu Paketdiensten

  22 Fragen heute, 28 gestern, 453 in diesem Monat. Hilfe zu den häufigsten Paketproblemen

  Automatische Analyse:

Ich möchte eine Frage stellen

DHL | 00340434220063285857

Wo ist das Paket????? | K.Ohmacht am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

DHL | DE710833720

Dieses Pket ist seit dem 07.05.2018 ab 12:26 Uhr als " Delivery, FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY DE710833720" verzeichnet. Leider sind keine weiteren Spuren des Paketes zu verzeichnen. Weder per DPD, DHL, usw.. Daher ist meine Frage, als Empfänger dieses Paketes, wie, und wo befindet sich dieses Paket. Ich bitte daher um die Einleitung der notwendigen Schritte, und erbitte um Nachricht. | Bastian Rohlfing am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

Auslandspaket | RE625843975GR

Mein paket liegt seit 9.6.2018 mit der Meldung receive at inward office of exchange, seitdem keine bewegung mehr jetzt ist der 20.06.2018.Hätte gern gewußt ob paket noch vorhanden ist. und wie es weitergeht!MFG.T.Bernhardt | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Die Sendungsnummer ist bislang weder unter www.dhl.de noch unter www.deutschepost.de/briefstatus verfolgbar. Das ist ein schlechtes Zeichen, weil es bedeuten könnte, dass die Deutsche Post Ihre Sendung noch überhaupt nicht bearbeitet hat.

Möglicherweise hat die Sendung in Frankfurt auch eine neue, deutsche Sendungsnummer erhalten. Bitte fragen Sie danach mal die Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen: 0228/4333118

Wenn die Hotline nicht helfen kann, ist die Lage sehr schlecht. Sie können dann nichts tun, außer weiter abzuwarten. Wenn bis ca. 9. Juli nichts passiert ist, ist nach unserer Einschätzung ein Verlust der Sendung relativ wahrscheinlich.

Warte seit 11 Uhr auf mein koffer. Wollte fragen wie lange Sie liefern? | Duczmal am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der Kundenservice Ihres Paketdienstes sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Der Koffer kommt vermutlich mit DHL oder Hermes. Hermes liefert manchmal auch bis 19 oder 20 Uhr. DHL nicht.

Steht in der Sendungsverfolgung überhaupt die Meldung, dass die Sendung heute Morgen in Zustellung gegangen ist bzw. ins Zustellfahrzeug eingeladen wurde? Nur dann können Sie überhaupt mit einer Lieferung rechnen.

DHL | 154177892650

Sehr geehrte Damen und Herren, im Ihrem Information Steht, dass der Paket heute kommt. ich habe mein Sendung gewartet und habe ein DHL Auto aus mein Balkon gesehen. Aber leide ist ein Fahrer nicht gekommen und hat im meinem Briefkasten kein Lieferinformation nicht eingeworfen. Ich bitte Sie, das herauszufinden. Mit freundlichen Grüßen Nataliya Kravtsova | Kravtsova am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Der Zusteller bringt das Paket in diese Postfiliale: PC Spezialist, Wöhrder Hauptstr. 1, 90489 Nürnberg

Der Zusteller wollte sich vielleicht die Arbeit leicht machen und hat Sie deshalb nicht beliefert. Das ist sehr ärgerlich. Sofern möglich, versuchen Sie bitte, das Paket ab Donnerstagnachmittag in der Filiale abzuholen. Bitte Ausweis mitnehmen.

Wenn Sie bei DHL reklamieren wollen, finden Sie hier die Kontaktdaten: https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dhl-hotline


DHL | 00340434267145045420

DHL.... Ich habe echt immer auf euch vertraut, allerdings ist es mit euch zur Zeit nicht leicht. Die Sendung liegt seit dem 16.6 bei euch unverändert. Wenn man Nachfragt heißt es nur „ ja wir kümmern uns“ passiert ist leider nichts. Weder Email noch Anruf wie der Mitarbeiter behauptet. Ich brauch das Paket sehr dringend. Von einem zweiten Paket will ich gar nicht erst Anfang, welches ihr andauernd irgendwo hinschickt aber nicht zu mir... | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der DHL-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal.

Wir empfehlen Ihnen, keine weitere Kraft in eine Auseinandersetzung mit DHL zu investieren. Dadurch wird das Paket nicht beeinflusst. 1x reklamieren genügt. Entweder passiert dann etwas oder nicht.

Wir empfehlen, die benötigte Ware per Ersatzlieferung zu beschaffen. Entweder soll der gleiche Verkäufer die Ware nochmals mit einem anderen Paketdienst losschicken. Oder Sie kaufen die Ware bei einem ganz anderen Händler, der nicht mit DHL liefert.

Sollte das festhängende DHL-Paket irgendwann noch ankommen, könnten Sie die Annahme verweigern, so dass es zurückgeschickt wird.

Hermes | 69166169180403

warum kommt ein Paket was am 18.06.18 geliefert werden soll,bis heute nicht an,immer nur vertröstungen, ich komme mir vera......vor,das paket soll im verteilerzentrum liegen???? danke , | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket muss nicht unbedingt im Verteilzentrum Erfurt liegen. Hermes beschäftigt Subunternehmer, die die Feinverteilung und Zustellung der Pakete übernehmen. Die Standorte der Subunternehmer erscheinen nicht in der Sendungsverfolgung.

Falls Sie Privatkunde sind und der Absender ist eine Firma bzw. ein Onlineshop, so haftet der Absender für die Lieferverzögerung. Der Absender kann die Schuld nicht auf Hermes abwälzen. Der Absender ist für die Einhaltung der im Onlineshop versprochenen Lieferzeit verantwortlich.

Deshalb unser Tipp: Wenden Sie sich direkt an den Kundenservice des Verkäufers. Bitten Sie dort um eine Ersatzlieferung oder ggf. Geld zurück. Sollte sich der Verkäufer querstellen, üben Sie Ihr Widerrufsrecht aus.

Wann wird mein Paket auf den Weg gebracht? Es liegt dort seit dem 16.06.2018. | Nele am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket wird weitertransportiert, nachdem die Zollabfertigung in Frankfurt abgeschlossen wurde. Das kann leider bis zu 4 Wochen dauern.

• Anonym antwortet: Sendungsnummer: AUBQP168215

DHL | 00340434154847259197

Warum kann das Paket bei einer Abstellerlaubnis nicht zugestellt werden???????????????????? | Bollmann am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Der Zusteller wollte sich möglicherweise die Arbeit erleichtern und hat ihre Adresse gar nicht angefahren, sondern das Paket direkt an eine Filiale umgeleitet. Sehr ärgerlich.

Wir bei Paketda.de sind nur ein allgemeines Verbraucherportal und können deshalb nichts tun.

Nachdem das Paket in der Filiale angekommen ist, könnten Sie unter https://www.dhl.de/nochmal-zustellen eine Neuzustellung an Ihrer Hausanschrift beauftragen. Allerdings klappt das auch nicht immer. Unzuverlässige Paketzusteller ignorieren solche Aufträge manchmal.

Um sich direkt bei DHL zu beschweren finden Sie hier die Kontaktdaten: https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dhl-hotline

DHL | AUCRWF261252721

Ich warte auf ein Päckchen aus Australien mit der o.g. Sendenummer. Versanddatum ist laut Händler der 28.03.2018. Vom gleichen Händler wurde mit Datum vom 14.06.18 ein Päckchen mit der Sendenummer AUCRWE033234011 verschickt. Können Sie mir was zum Verbleib der Sendungen sagen? Besten Dank vorab | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Sendungsverfolgung hier:
https://ecommerceportal.dhl.com/track/?ref=HKARL4867744

Sendung gilt als zugestellt am 7. April. Möglicherweise an ein Zollamt in Ihrer Nähe. Weil Sie keine Abholinfo bekommen haben, haben Sie die Sendung beim Zollamt vielleicht nicht abgeholt und nach Ablauf der Lagerfrist könnte eine Retoure veranlasst worden sein.

Das ist rein spekulativ, aber solche Fälle passieren oft.

Alternative Sendungsnummer: RX615960495DE

Rufen Sie damit bitte Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen an: 0228/4333118 ... vielleicht können die Ihnen noch etwas Genaueres sagen.

Wir schätzen die Chance auf null Prozent, dass Sie die Sendung noch erhalten werden.

Auslandspaket | EE189147461CA

Laut online Tracking wurde das Paket aus Kanada (Übersiedlungsgut) vergangenen Freitag zugestell, jedoch ist es nicht bei mir eingegangen. Rückfrage bei DHL hat ergeben, das Paket sei beim Zoll und ich müsse auf einen Brief mit Benachrichtigung und Abholnummer warten. Dieser ist bis heute nicht angekommen. Ich benötige das Paket sehr sehr schnell. Was kann ich tun? Danke für die Hilfe! | Alex am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Etwas ungewöhnlich ist, dass Ihr Paket an einem Samstag zugestellt wurde. Zollämter haben üblicherweise nur von Montag bis Freitag geöffnet.

Fragen Sie Ihr örtliches Zollamt nach dessen Öffnungszeiten. Wenn es samstags geschlossen hat, rufen Sie erneut bei DHL an und weisen auf diesen Umstand hin. Verlangen Sie den Namen der Person, die den Erhalt des Pakets quittiert hat.

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte lesen Sie unseren Ratgeber unter https://www.paketda.de/ausland/paket-mit-zoll.php#abholbrief

Hermes

Wann kommt mein Paket eigentlich sollte es am 15.06.18 kommen bei der verfolgungs Nummer steht jeden Tag das mein Paket heute zugestellt wird | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Sie haben keine Paketnummer angegeben, deshalb können wir den Sendungsverlauf nicht einschätzen.

Erscheint im Tracking jeden Tag die Meldung, dass sich das Paket in Zustellung befindet? Oder ist diese Meldung noch nie erschienen?

Rufen Sie am besten direkt bei Hermes an. Die Kontaktdaten stehen hier: https://www.myhermes.de/service/kontakt/

Manchmal hilft es, wenn man ein Paket an einen Hermes-Paketshop umleiten lässt. Denn Paketshops werden meistens 1x täglich von Hermes beliefert.

DHL

Wert- bzw. Einschreibebrief B4 mit Dokumenten nach Mexiko: Kann man die Anschrift per Hand auf den Umschlag schreiben oder gibt es dafür einen extra Aufkleber von der Post? Gruß und Dank im Voraus. | V.S. am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Sie können die Anschrift von Hand auf den Umschlag schreiben.

Lediglich die Frankierung als Wertbrief darf nicht zu Hause mit Briefmarken erfolgen sondern nur in einer Postfiliale. Passende Postfilialen finden Sie unter: https://standorte.deutschepost.de/Standortsuche?standorttyp=filialen_verkaufspunkte&lang=de

Wählen Sie dort "Mit speziellen Service: Wertbrief International"

DHL | CY404324569DE

Mein Paket ist bei der Sonderbearbeitung gelandet? Was ist mot meinem paket passiert? Es sollte heute (Mittwoch 20.06.2018) beim Ziel ankommen ?? | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket hat zwei identische Statusmeldungen vom 19.06. um 23.54 Uhr. Um diese Uhrzeit wurde es im Paketzentrum Köln und gleichzeitig im Paketzentrum Rodgau bearbeitet. Das kann logischerweise nicht korrekt sein.

In welches Land soll das Paket geschickt werden? Der erste Export-Status kam aus dem Paketzentrum Köln. In Köln werden Pakete nach Großbritannien bearbeitet.

Wenn das Paket nicht nach Großbritannien geschickt werden soll, dann wäre die Bearbeitung in Rodgau in Ordnung. Im Paketzentrum Rodgau landen Pakete häufig, bevor sie im Internationalen Postzentrum Frankfurt für den Export abgefertigt werden.

Sie schreiben, das Paket sollte heute am 20.06. am Zielort ankommen. Das wäre für ein internationales Paket sehr schnell. Also vermuten wir mal, dass es nach UK gehen sollte??

• Automatische Erstanalyse (Roboter):

Deutsche Post – Die Sendung wurde zuletzt am 19.06.2018 in einem Briefzentrum der Deutschen Post bearbeitet. Das Datum liegt noch nicht allzu lange zurück, so dass sich die Verzögerung möglicherweise durch Abwarten von selbst auflösen wird. Im Tracking wird leider nicht angezeigt, an welchem Standort der Brief oder das Päckchen zuletzt gescannt wurde. Das macht es uunmöglich, den Transportverlauf einzuschätzen.

Bitte rufen Sie mal die Hotline der Deutschen Post an: 0228/4333112 (im Sprachmenü Servicefrage sagen). Erkundigen Sie sich dort, wo die Sendung zuletzt gescannt wurde. Anhand des Ortes kann man zumindest grob sagen, ob die Sendung eher in der Absenderregion oder schon in der Region des Empfängers bearbeitet wurde.

DHL

Ich möchte gewerblich ein Musterkarton mit Schokolade in die USA versenden. Was gibt es dabei zu beachten? | Redskin am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Auf der Zollinhaltserklärung gibt es ein spezielles Feld, das Sie ankreuzen können: "Warenmuster"

Hier gibt es unseren ausführlichen Ratgeber zur Zollinhaltserklärung: https://www.paketda.de/ausland/zollinhaltserklaerung.php

Wenn der Musterkarton so klein ist, dass er als Briefsendung durchgeht, können Sie das Formular CN22 verwenden. Wenn Sie den Musterkarton als Paket verschicken, ist CN23 notwendig. Nutzen Sie dann am besten die DHL-Onlinefrankierung, weil Sie die Zollinhaltserklärung CN23 dann am PC ausfüllen können und das Dokument mit ausgedruckt wird.

Bezüglich der Schokolade gibt es nichts zu beachten, die dürfte unproblematisch sein, sofern kein Alkohol enthalten ist.

Für den Musterkarton bezahlt der Empfänger vermutlich kein Geld, deshalb brauchen Sie (vermutlich) keine Handelsrechnung beilegen. Genau wissen wir das aber nicht. Damit der US-Zoll zweifelsfrei erkennt, dass die Lieferung gratis ist, können Sie evtl. trotzdem eine Rechnung beilegen (oder eine Pro-Forma-Rechnung) mit Rechnungsbetrag 0 Euro.

Meine Sendung habe ich noch nicht erhalten. Wo befindet sich diese? | Wasim Alshikh am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte geben Sie die Paketnummer an.

GLS | 80561875446

Wo ist mein Paket? Es wurde nicht bei mir vor der Haustür zugestellt. Ich hatte eine Abstellgenehmigung erteilt | Savelsberg am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der GLS-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können den Fall deshalb nicht direkt für Sie lösen.

Wenn GLS ein Paket abstellt, erscheint im Tracking eigentlich folgende Meldung: "Das Paket wurde beim Empfänger zugestellt bzw. wunschgemäß abgestellt."

Bei Ihrem Paket erscheint jedoch die Meldung, die auf eine persönliche Zustellung gegen Unterschrift hindeutet.

Bitte wenden Sie sich direkt an GLS. Die Kontaktdaten stehen hier: https://gls-group.eu/DE/de/kontakt

Informieren Sie auch den Absender des Pakets. Er kann den Ablieferbeleg mit der Empfängerunterschrift bei GLS herunterladen und an Sie weiterleiten.

Es ist problematisch, dass Sie eine Abstellgenehmigung erteilt haben. GLS könnte ggf. behaupten, das Paket sei korrekt abgestellt worden. GLS wäre dann aus der Haftung raus. Es sei denn, Sie können beweisen, dass das Paket nicht am vereinbarten Ort abgestellt wurde. Lesen Sie dazu unseren Ratgeber unter https://www.paketda.de/recht/abstellerlaubnis.php

DHL

Hallo, ich habe ein Problem mit einem Paket nach Italien. Es ist scheinbar verloren gegangen und DHL will mir nun unter Vorbehalt den Wert des Pakets erstatten. Nun soll ich 2 Formulare ausfüllen und zurückschicken. Und da liegen meine Fragen: 1. Formular "Erklärung des Absenders": Hier wird nochmal nach dem genauen Inhalt gefragt und dem zu erstattenden Wert. Meine Frage: Gebe ich im Feld Wert nur den Wert des Inhalts an, oder den Gesamtpreis inkl. Versandkosten? 2. Formular "Vorbehaltserklärung": Hier werden meine Adresse und Bankdaten abgefragt. In der Mitte ist ein Feld was ich ankreuzen kann oder auch nicht: Der Text lautet: "Ich verzichte auf weitere Nachforschungen und Schadensersatz; die Angelegenheit hat sich erledigt" Soll / Muss ich hier ein Kreuz machen oder nicht. Bedeutet dieses, daß ich sofort auf weitere Ansprüche verzichte, oder daß ich nach Erstattung des Schadens auf weitere Ansprüche verzichte? Vielen Dank schonmal für jede Antwort. | Klaus W. am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Leider haben wir keine Erfahrungswerte zu diesen beiden Formularen. Beim ersten Formular kommt es primär auf den Wert des Inhalts an. Wenn man dort mehrere Zeilen angeben kann, listen Sie in der letzten Zeile die Höhe des Paketportos auf.

Wenn DHL die Portoerstattung separat berechnet, werden sie die Zeile aus dem Formular rausstreichen. Aber es kann nicht schaden, wenn Sie das Porto sicherheitshalber mit auflisten. So weiß DHL gleich, dass diese Position nicht unter den Tisch fallen darf.

Das Ankreuz-Kästchen auf dem zweiten Formular könnte gefährlich sein. Vielleicht legt DHL es so aus, dass Sie damit sofort auf Schadenersatz verzichten. Also quasi im Voraus, so dass anschließend nichts mehr ausgezahlt wird. Wir würden das Kästchen nicht ankreuzen. Könnte eine Falle sein.

Auslandspaket | RF142798028ES

Meine Sendung habe ich noch nicht erhalten. Wo befindet sich diese? | Jose Murcia am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Erika Schmidt antwortet: Ich möchte eine EMail oder Telefonnummer von ihrer Stelle Charlottenburg , um mein Prblem zu klären ? Sachverhalt wurde Ihnen schon mitgeteilt.Meine Sendung habe ich zurückbekommen, mit dem Vermerk: Name nicht auf Klingel/ Briefkasten. Name an der Klingel und am Bfk. Zusteller hat geklingelt, Summer wurde vom Empfänger betätigt. Aber kein Zusteller ist gekommen. Ich frage mich warum nicht . Nun muss ich das Paket wieder abschicken. Es kostet Zeit und Geld . Bekomme ich das Geld wieder?

• Erika Schmidt antwortet: Ich möchte eine EMail oder Telefonnummer von ihrer Stelle Charlottenburg , um mein Prblem zu klären ? Sachverhalt wurde Ihnen schon mitgeteilt.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): Deutsche Post – Die Sendung aus Spanien hat ungewöhnlich lange keinen neuen Status erhalten. Es handelt sich um eine Auslandssendung aus einem EU-Land. Deshalb ist die Verzögerung für uns nicht erklärbar, weil die Sendung ja nicht verzollt werden muss. Bitte versuchen Sie, genauere Infos bei der Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen zu erhalten: 0228/4333118

Paket aus den USA | CH043674764US

Mein Paket aus den USA mit Umzugsgütern, die ich kurz vor meiner Abreise aus den USA am 4.6. mit US Post augegeben habe und das an meine Heimadresse in Deutschland gesendet werden soll liegt seit dem 12.6. in Speyer. Status unverändert „im Zielland angekommen“. Andere Pakete, die zeitgleich aufgegeben waren sind längst angekommen. Was kann passiert sein? Besteht noch Hoffnung, dass ich das Paket bekomme? Ich habe heute einen Nachforschungsantrag gestellt. | Anonym am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Manchmal bleiben Sendungen bis zu 4 Wochen lang im Paketzentrum hängen und warten auf Zollabfertigung. Deshalb ist die Wartezeit seit 12.06. nicht unüblich.

Wie ist es Ihnen gelungen, eine Nachforschung zu beauftragen? Als Empfänger einer Auslandssendung geht das eigentlich nicht.

DHL | 00340433938940505143

Das Paket wurde am 11.6. in Augsburg versendet. Sendungsmitteilung am 12.6. per Email. Ich habe daraufhin das Paket online umgeleitet an eine DHL Station (Rappachstr. 1, Stuttgart) Am 13.6. wurde das Paket um 10:26 in das Zustellfahrzeug geladen, eine halbe Stunde später wieder ausgeladen und aus unerfindlichen Gründen eine Rücksendung eingeleitet. Der Absender hat dort das Paket am 15.6. das Paket reklamiert und erneut zur Sendung an mich (nach Stuttgart) weitergeleitet. Am Dienstag, 19.6. wurde das Paket wieder in Köngen in das Zustellfahrzeug geladen und sollte ausgeliefert werden. Der Sendungsverlauf sagt, dass die Annahme um 16:40 verweigert wurde. Dies ist falsch! Der Fahrer war am Vormittag in besagter DHL-Filiale, nicht am Nachmittag. Darüber hinaus ist im online-Sendungsverlauf zu lesen, die Adresse wäre nicht korrekt. Ähhh, sorry, findet Ihr Eure Filialen nicht? Ich kann Euch einen Blindenhund besorgen. Der kann in der Zeit (9 Tage) das Paket auch selbst von Augsburg im Schweinsgalopp nach Stuttgart bringen. Kann ich in diesem Leben noch irgendwann mit der Zustellung rechnen? Oder habt Ihr einfach nur Spaß daran, das Paket dauernd an den Absender zurück zu schicken? | Stefan Winkler (stinksauer) am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der DHL-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können den Fall deshalb nicht direkt für Sie lösen.

Wir empfehlen, grundsätzlich keine Pakete nachträglich umzuleiten. Wenn Sie die Lieferung an eine Postfiliale wünschen, registrieren Sie sich unter www.dhl.de/anmelden

Sie erhalten dann eine sog. Postnummer (DHL-Kundennummer) und können Pakete direkt an eine Filiale adressieren. Dadurch entfällt das nachträgliche Umleiten von Paketen.

Wahrscheinlich werden Sie as Paket nicht mehr bekommen. Der Sendungsverlauf ist ja der reinste Horror. Informieren Sie den Absender und erbitten eine Ersatzlieferung. Oder stornieren Sie die ganze Bestellung.

DHL | 00340434185473878117

Hallo guten Tag wann wird meine Pakete geliefert bitte? | Ahmed Mohamed am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Fragen Sie den Absender des Pakets, ob Sie eine neue Lieferung bekommen können.

Es ist besser, das beschädigte Paket nicht anzunehmen.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Für Ihr Paket hat DHL vor 1 Tagen eine Beschädigung festgestellt. Wenn ein Paket nur leicht beschädigt ist, kann es von DHL durch eine sog. Nachverpackung meistens wieder transportfähig gemacht werden. Eine Nachverpackung dauert erfahrungsgemäß zwischen 1 und 3 Tagen. Bitte warten Sie diese Frist ab.

Ein wichtiger Hinweis für den Empfänger: Nehmen Sie keine Pakete an, die äußerlich beschädigt sind. Denn durch Ihre Unterschrift beim Paketerhalt bestätigen Sie i.d.R., dass Sie das Paket unversehrt angenommen haben. Deshalb empfehlen wir, die Annahme beschädigter Pakete zu verweigern. Lesen Sie ergänzend bitte unseren Ratgeber zu beschädigten und festhängenden Paketen.

DHL | 00340434220058136685

DHL 00340434220058136685 - seit Mo, 18.06.18 20:30 Speyer, steht nur "Mo, 18.06.18 20:30 Speyer, Deutschland - Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet. " - seitdem tut sich nichts. Anrufe ueber die Hotline Herr Scholler haben keine Resultate ausser "wir leiten dies weiter", da sie angeblich keinen direkten Kontakt zu Lahr haben. Ferner werden keine weiteren Auslünfte gegeben. Der Kunde soll sich gedulden. Im Paket ist jedoch ein GPS Transponder an dem wir als Empfänger sehen dass es s. 2 Tagen nicht mehr weiter geht. Im vorherigen Fall Paketnummer: 962359983234 war es genau das gleiche Problem, Spiel bzw. Ablauf> die Sendung wurde dann auch noch nach fast 14 Tagen an den Absender zurückgeliefert. Das Paket enthaelt Teile die wir dringend benötigen. Wo gibt es bei DHL einen kompetenten Menschen der ergebnisorientiert dieses Problem löst und es nicht wieder auf die Lange Bank schiebt bzw. der diesen "Gordonischen Knoten" durchbrechen kann?| | F. M. Gaiser am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wir können hier leider auch nichts tun. Verschicken Sie in Zukunft an den Empfänger keine Lieferungen mehr mit DHL. Wenn es regelmäßig Probleme gibt, dann liegt dort etwas im Argen.

Die Probleme müssen nicht unbedingt im Paketzentrum Lahr liegen. Es könnte auch sein, dass der Paketzusteller unfähig ist oder mutwillig Anschriftenfehler einbucht, um Pakete nicht zustellen zu müssen.

Als Kunde ist man machtlos dagegen. Sie können nur den zentralen DHL-Kundenservice informieren. Und wenn der nichts tut, dann wissen wir auch nicht weiter.

Hermes

Klamotten über about you bestellt. Hermes hat das Paket an der Haustür abgestellt - ist weg. Es wurde ein Abgabebeleg per Mail geschickt - ist nicht meine Unterschrift. Seit dem dauert es ewig. | Reiner am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Eine schwierige Situation. Eigentlich müsste Aboutyou wissen, dass sie als Kunde Anspruch auf Ersatzlieferung oder Geld zurück haben. Aboutyou kann wiederum Schadenersatz von Hermes fordern - aber das ist eine interne Angelegenheit zwischen Aboutyou und Hermes. Als Kunde müssen Sie nicht warten, bis Aboutyou von Hermes Schadenersatz bekommen hat.

Andere Kunden in ähnlichen Situationen berichteten uns, dass der Verkäufer oder der Paketdienst eine schriftliche Bestätigung darüber verlangt, dass es sich nicht um Ihre Unterschrift handelt und dass Sie das Paket nicht erhalten haben. Anschließend wird Ersatz geliefert oder der Kaufpreis erstattet.

Woher wissen Sie denn, dass Hermes das Paket vor der Haustür abgestellt hat? Wenn es eine angebliche Empfängerunterschrift gibt, passt das ja nicht zum Abstellen (ohne Unterschrift). Allerdings gibt es häufig Fälle, bei denen Paketzusteller eine Sendung abstellen und selber unterschreiben.

Sie könnten Aboutyou androhen, Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Das bringt vielleicht etwas Bewegung in die Sache. Als Grund für die Anzeige können Sie die mutmaßlich gefälschte Empfängerunterschrift nehmen. Siehe dazu auch: https://www.paketda.de/news-kurznachrichten-20180118.html

Oder Sie nutzen die Rechtsberatung einer Verbraucherzentrale, um sich gegen Aboutyou durchzusetzen: https://www.verbraucherzentrale.de/beratung

Andererseits müsste das eigentlich nicht nötig sein. Die Rechtslage ist eindeutig: Solange es keinen wirksamen Ablieferbeleg gibt (mit Ihrer Unterschrift) haben Onlineshops keinen Zahlungsanspruch gegen Privatkunden. Aboutyou müsste wissen, dass sie aus der Nummer nicht herauskommen.

DHL | Farzadkhalaf

Ich habe meine Pakete noch nicht bekommen und was kann ich machen bitte | Farzad khalaf Barbarastraße 5 Aachen 52068 am 20.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Kennen Sie die DHL-Paketnummer? Sie können die Nummer unter www.dhl.de eingeben, um den Status des Pakets zu prüfen.

Wenn Sie keine Paketnummer haben, fragen Sie bitte den Absender danach.

DPD | 0134XXXXXXX (der Redaktion bekannt)

Ich auch Warte schon seid letzter woche auf mein Paket von dpd. Bezeichnet alls wurde es zugestellt !!! aber nicht bei mir. | michel am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wenn DPD das Paket als zugestellt bezeichnet, dann befindet sich das Paket nicht mehr bei DPD. Sprich: Sie können lange warten, das Paket wird von DPD nicht mehr geliefert.

Um aufzuklären, wo das Paket abgeblieben ist, informieren Sie zuerst bitte den Absender des Pakets. Er kann bei DPD den Ablieferbeleg mit Namen und Unterschrift des Empfängers herunterladen und an Sie weiterleiten.

Wenn das Paket nicht an Sie zugestellt wurde, und auch in der Nachbarschaft nicht auffindbar ist, muss DPD für das verlorene Paket haften.

Wenn Sie Privatkunde sind und der Paketabsender ist ein Onlineshop, dann haftet sogar der Onlineshop für den Fehler von DPD. Sie hätten Anspruch auf Ersatzlieferung oder Geld zurück.

Reklamieren Sie außerdem direkt bei DPD. Kontaktdaten siehe hier: https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dpd-hotline

Aber sofern Sie Privatkunde sind und der Paketabsender ist eine Firma (Onlineshop), dann ist Ihr erster Ansprechpartner der Verkäufer. Der Verkäufer haftet wie gesagt für alle Zustellfehler von DPD. Der Verkäufer kann die Schuld nicht auf DPD abwälzen.

DPD | 0137XXXXXXX (der Redaktion bekannt)

Warte seid letzter woche auf mein Paket von dpd. Angeblich wurde es zugestellt aber nicht bei mir. Der sendungsinformation steht nur abkürzung die man nicht enziffern kann. Nun hab ich mich direkt an dpd gewand. Per email : keine Rückantwort seid letzten donnerstag 2 te mail : das Gleiche... Tel kontakt : nach 5 min freizeichen hab ich es aufgegeben. Ergo : paket geht irgentwann wieder zurück da es leider nicht auffinbar ist. Ps. Find dpd den schlechtesten paketdienst den es gibt. | Glenn am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Um aufzuklären, wo das Paket abgeblieben ist, informieren Sie zuerst bitte den Absender des Pakets. Er kann bei DPD den Ablieferbeleg mit Namen und Unterschrift des Empfängers herunterladen und an Sie weiterleiten.

Wenn das Paket nicht an Sie zugestellt wurde, und auch in der Nachbarschaft nicht auffindbar ist, muss DPD für das verlorene Paket haften.

Wenn Sie Privatkunde sind und der Paketabsender ist ein Onlineshop, dann haftet sogar der Onlineshop für den Fehler von DPD. Sie hätten Anspruch auf Ersatzlieferung oder Geld zurück.

Der Verkäufer haftet wie gesagt für alle Zustellfehler von DPD. Der Verkäufer kann die Schuld nicht auf DPD abwälzen. Üben Sie notfalls Ihr Widerrufsrecht aus und stornieren die Bestellung. Mehr dazu unter https://www.arag.de/auf-ins-leben/udo-vetter/paket-nicht-angekommen/

Hermes

Ich habe ein mit 500€ versichertes Paket an einen Käufer meiner Ebay Auktion mit Hermes Versand verschickt. Hermes hat das Paket verloren. Es kam nie an. Ich habe daraufhin einen Verlustantrag gestellt. Alle Unterlagen sind bei Hermes eingetroffen. Beim einzigen möglichen telefonischen Kontakt zu Hermes wurde mir bestätigt, dass alle Unterlagen von mir eingetroffen sind und man wüsste auch nicht, warum ich noch nicht die Versicherungssumme ausgezahlt bekommen habe und warum mich niemand kontaktiert hat. Die netten Mitarbeiter haben jeweils einen Vermerk in der Akte hinterlassen, dass ich von höherer Stelle kontaktiert werden soll (Eskalation Vermeidung) so der offizielle Ausdruck in der internen Mail bei Hermes. Natürlich hat sich nie jemand gemeldet. Ich habe telefonisch keine Chance und Möglichkeit einen zuständigen Sacharbeiter zu erreichen. Ich habe darauf hin per Einschreiben eine Mahnung und eine First an Hermes geschickt, die Versicherungssumme auszuzahlen und sich bei mir zu melden, da ich ansonsten den Fall an einen Rechtsanwalt übergeben würde mit der Aufforderung alle möglichen Ersatzansprüche einzuklagen. Die Frist ist nun überschritten und es ist kein Feedback gekommen und keine Versicherungssumme ausgezahlt worden. Frage, an welchen Anwalt wende ich mich in diesem Fall? Vielen Dank! Max | max am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Sie können sich an einen Anwalt wenden, der auf Transportrecht spezialisiert ist. Das ist nach unserer Einschätzung aber nicht unbedingt notwendig, weil der Paketverlust ja eindeutig feststeht und deshalb kein großartiges Transportrechtwissen notwendig ist, um diesen Fall zu beurteilen.

Eine Alternative zum Anwalt ist die Schlichtungsstelle der Bundesnetzagentur. Siehe https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Post/Verbraucher/Schlichtung/Schlichtung-node.html

Dorthin können sich Kunden wenden, die in einem Streitfall keine Einigung mit Hermes erzielen. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos (bis auf Portoauslagen, die Sie selber tragen müssen).

Wir würden deshalb zuerst die Schlichtungsstelle empfehlen bevor Sie einen Anwalt einschalten.

Andererseits wäre ein Anwalt auch nicht falsch. Wenn alle Belege und Wertnachweise vorliegen, und wenn der eBay-Verkaufspreis nicht mehr als 500 Euro betrug, dann kommt Hermes um die Zahlung von Schadenersatz nicht drumherum. Unterliegt Hermes in einem gerichtlichen Mahnverfahren, muss Hermes die gesamten Anwaltskosten bezahlen. Mehr Infos zum gerichtlichen Mahnverfahren hier: https://www.paketda.de/recht/reklamieren-mahnen.php#mahnbescheid

Hermes | 67160150268332

Hallo, habe mit der Hermes 0180 Hotline gesprochen, dass das Paket beim Textilgeschäft (Sauberland-Textilplege, Douglasstraße 34, 76133 Karlsruhe) abgelegt werden soll. Es wurde nicht gemacht. Bitte dann in der Brugger GmbH, Sophienstraße 36, 76133 Karlsruhe abgeben. Danke. | Becker am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der Hermes-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können das Paket deshalb nicht beeinflussen.

In der Sendungsverfolgung unter www.myhermes.de ist erkennbar, dass der Wunschpaketshop erfasst wurde. Aber das Paket befindet sich noch bei Hermes in Bad Rappenau und wurde nicht an den Paketshop weitergeleitet.

Wir empfehlen Ihnen, den Paketshop nicht zu ändern. Belassen Sie es bei Sauberland-Textilplege.

Wenden Sie sich erneut an den Hermes-Kundenservice und drängen darauf, dass das Paket dorthin geliefert wird. Das Kontaktformular finden Sie hier: https://www.myhermes.de/service/kontakt/

DPD

Bei mir sind 2 Pakete verschwunden welche von DPD abgestellt wurden. Laut Abstellerlaubnis müssen Pakete in die Garage gestellt werden, dies ist aber nicht eingehalten wurden. Erst heute stand wieder ein Paket vom DPD mitten vor der Haustür, wo jeder Zugang hat und nicht wie vereinbart in der Garage. Ich vermute das die verschwundenen Pakete auch nur vor dem Haus abgestellt wurden und deshalb verschwunden sind, da jeder Zugang vor dem Haus hat. Wer haftet jetzt für den Verlust es waren über 100 Euro. Der Fahrer muss ja sagen können wo er abgestellt hat. Bei DHL zum Beispiel klappt das immer ohne Probleme, jedes Paket liegt in der Garage wenn niemand zu Hause ist. | Anonym am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte lesen Sie zu diesem Fall unseren Ratgeber unter https://www.paketda.de/recht/abstellerlaubnis.php

Sie haben Recht, dass der Zusteller sagen können muss, wo er die Pakete abgestellt hat. Aber erfahrungsgemäß sagen Zusteller, dass die Pakete am vereinbarten Ort abgestellt wurden. Ansonsten sind die Zusteller nämlich ggf. persönlich für den Schaden haftbar (Abzug vom Lohn).

Es ist ein gutes Indiz, dass Sie erneut ein vor der Haustür abgestelltes DPD-Paket entdeckt haben. Das spricht tatsächlich dafür, dass die anderen Pakete auch vor der Haustür abgestellt wurde. Das wäre unzulässig und DPD wäre für den Verlust haftbar.

Sie könnten Anzeige bei der Polizei erstatten und Ihren Verdacht dort äußern. Nehmen Sie alle DPD-Paketnummern mit zur Polizei. Die Polizei kann anhand der Paketnummern den Zustellfahrer ermitteln lassen. Wenn in alle n3 Fällen der gleiche Fahrer im Einsatz war, dann sollte die Polizei ihn mal als Zeugen befragen.

Allerdings kann die Polizei nicht dafür sorgen, dass DPD Ihnen Schadenersatz bezahlt. Dazu brauchen Sie vermutlich einen Rechtsanwalt, der auf Transportrecht spezialisiert ist.

Sie können es auch erstmal außergerichtlich probieren und DPD zur Zahlung von Schadenersatz auffordern. Mal sehen, wie DPD reagiert. Wenn DPD darauf beharrt, dass die Pakete korrekt am vereinbarten Ort abgestellt wurden, dann wird ein Gerichtsverfahren wohl unvermeidlich sein.

Weitere Reklamationstipps hier: https://www.paketda.de/recht/reklamieren-mahnen.php


DHL Global Mail | GM295117180000218160

Wo ist mein Paket, ich hatte die Hausnummer vergessen einzugeben! | Songül Öztürk am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket wird in die USA zurückgeschickt. In der Sendungsverfolgung unter https://webtrack.dhlglobalmail.com/?trackingnumber=GM295117180000218160 können Sie sehen, dass der letzte Bearbeitungsort Niederaula war. In Niederaula befindet sich ein Rücksendezentrum für unzustellbare Auslandspakete.

Als neuer Zielort für Ihr Paket erscheint die Adresse des Verkäufers in den USA. Die Rücksendung lässt sich nicht stoppen.

DHL | Cy404529655de

Keine ferfolgung moglich | Anonym am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde vor 2 Tagen in einer Filiale oder Paketshop eingeliefert und ist bisher nicht im Start-Paketzentrum von DHL eingetroffen. Dazu muss man wissen: Zwischen Filiale und Start-Paketzentrum liegen sogenannte Zustellbasen, die im Tracking unter dhl.de nicht erscheinen. Wahrscheinlich liegt Ihr Paket in einer solchen Zustellbasis.

Insbesondere bei Paketen, die am Freitagnachmittag oder an einem Samstag verschickt wurden, kommt es manchmal vor, dass sie erst am Montag oder sogar erst am Dienstag im Start-Paketzentrum eintreffen.

Bitte warten Sie noch ein paar Tage ab. Einen besseren Ratschlag haben wir für die aktuelle Situation leider nicht :-(

Falls Sie DHL kontaktieren möchten, schauen Sie bitte hier für die Kontaktdaten.

DHL

Hallo alle zusammen,seit einer Woche werden unsere Pakete morgens ins zustellfahrzeug geladen in Oberhausen und abends wieder entladen.können wir nicht selbst nach Oberhausen fahren die Pakete da abholen wenn die zu unwillig sind uns die zuzustellen? | Anonym am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bei DHL sind leider keine Selbstabholungen möglich. Das von Ihnen beschriebene Phänomen könnte auf eine Überlastung des Zustellers hindeuten. Als Kunde kann man nichts dagegen tun.

Ich habe vor ca 2.5 Monaten ein Paket (einen Koffer) in den USA über USPS losgeschickt und den Zettel mit der trackingnumber verloren. Dieses Paket (Koffer) ist leider immer noch nicht da, ich denke es ist verloren gegangen. Ich habe schon bei dhl hier in Deutschland angerufen und bei USPS in Amerika, keiner kann mir ohne diese Nummer helfen. Gibts es irgendeine andere Möglichkeit herauszufinden wo es sein könnte. Oder gibt es eine Sammelstelle wo nicht Zustellbare Pakete landen ? Ich würde mich sehr über eine Antwort/Hilfe freuen! Mit freundlichen Grüßen | Kim am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Es gibt eine Sammelstelle für unzustellbare Pakete bei DHL in Wuppertal. Wir kennen aber nicht die Anschrift dieser Sammelstelle.

Sie könnten versuchen, einen Brief an den zentralen DHL-Kundenservice zu schreiben mit der Bitte um Weiterleitung an die Ermittlungsstelle in Wuppertal. Beschreiben Sie in dem Brief das Aussehen und den Inhalt des Koffers, so dass er Ihnen vielleicht zugeordnet werden kann.

Anschrift: DHL Paket GmbH, Kundenservice, 22795 Hamburg

Allerdings ist unklar, ob der Koffer wirklich in Deutschland unzustellbar war. Vielleicht ist er auch in den USA verloren gegangen. Oder er wurde geklaut. Oder er lag beim Zollamt zur Abholung bereit, Sie haben keine Abholinfo erhalten und daraufhin wurde eine Retoure veranlasst.

Stand auf dem Koffer denn eine Absenderanschrift? Falls nicht, wäre keine Retoure möglich.

DHL | CNBMR284364143M

ICH WARTE EINEN PAKET SCHON 2 WOCHEN | SOKOL VJEKOSLAV am 19.06.2018 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Sie müssen leider noch etwas länger warten. Schauen Sie in das Tracking unter https://ecommerceportal.dhl.com/track/?ref=HKARL4867744

Der Absender hat am 8. Juni einen Paketaufkleber gedruckt ("Shipment data received"). Das Paket wurde aber erst am 16. Juni zum ersten Mal bei DHL bearbeitet. Das Paket wurde am 17. Juni in China bearbeitet. Das Paket ist noch nicht in Deutschland.

Es gibt eine alternative Sendungsnummer: RS271592125DE

Damit können Sie unter www.deutschepost.de/briefstatus erkennen, dass das Paket heute in Singapur bearbeitet wurde. Wahrscheinlich dauert es noch 2 bis 4 Wochen, bis Sie das Paket erhalten.



Oft gefragte Themen

↑ zum Seitenanfang