Fragen und Antworten zu Paketdiensten

  0 Fragen heute, 15 gestern, 394 in diesem Monat. Die 32 häufigsten Fragen.

  Ältere Fragen durchsuchen:

Ich möchte eine Frage stellen

DHL | %D0%A1%D0%92018372501RU

Das Paket aus Russland ist laut der Nachverfolgung der russischen Post am 9.8.2017 um 5:53 Uhr in Osterweddingen eingetroffen. Am 9.8.2017 um 8:10 Uhr steht: beim Zoll eingetroffen. Seitdem gibt es eine neuen Einträge mehr und keine weiteren Informationen. Bis jetzt ist das Paket nicht angekommen. Die Zieladresse war Gross Ammensleben, von Osterweddingen bis Gross Ammensleben sind es nur wenige Kilometer. Seit dem 9.8. sind 13 Tage vergangen, was könnte da passiert sein? Der Adressat war A. Saranzew. | Klara am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

DHL | CY603822917DE

Hallo, das Paket wurde mit dem falschen Zielland versehen! Es soll nach Portugal gehen, aber wie ich jetzt gesehen habe, wurde es zum Zielland "Frankreich" transportiert. Als ich die Quittung überprüfte, habe ich gesehen, dass FR angegeben wurde. Wie kann man das jetzt korrigieren? Die Adresse existiert in FR ganz eindeutig nicht, also sollte man das doch noch korrigieren können in PORTUGAL. Wohin kann man sich in dem Fall wenden um noch rechtzeitig eingreifen zu können, bevor es den langen Weg nach Deutschland zurück antritt?? | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

DHL | 00340434151165276868

Die Sendung wurde am 15.08. versendet, über die DHL App habe ich das Paket in eine Postfiliale umgeleitet. Das Paket ging am 17.08. in Zustellung aber nicht in die Filiale sondern in eine Packstation, leider hat sich seit diesem Tag nichts mehr getan. Der DHL Kundendienst konnte sich diesen Verlauf auch nicht erklären. Gibt es noch eine Chance das Paket zu erhalten oder kann ich es abschreiben ? | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

Paket aus den USA | UM352528428US

Hallo, mein Paket ist bereits am 02.08.2017 um 11:08 Uhr in Deutschland angekommen und sollte dann per DHL weiter transportiert werden. Bis jetzt ist aber kein neuer Status verfügbar. Befindet sich das Paket noch beim Zoll, oder wurde es schon weitergeleitet? (ist ein Schallplattenset). | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Tracking von USPS ist zurzeit nicht verfügbar. Aber wenn der letzte Status vom 02.08. in Frankfurt ist, dann könnte es gut sein, dass die Sendung noch auf Zollabfertigung wartet. Das kann gut und gerne 1 Monat dauern.

Rufen Sie morgen mal die Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen an: 0228/4333118 Vielleicht wissen die noch etwas Genaueres. Aber vermutlich nicht.

DHL | 445732610440

Hallo, warum wird das Paket nicht zugestellt? | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Ihnen gehört offenbar auch das andere Paket 00340434180351087353 .... Weil also schon 2 Pakete nicht in Zustellung gegangen sind, spricht einiges für eine Überlastung innerhalb Ihres Zustellbezirks. Möglicherweise hat DHL mit Personalmangel zu kämpfen oder urlaubs- oder krankheitsbedingtem Ausfall von Zustellern. Dadurch kann es passieren, dass Pakete in der Zustellbasis liegen bleiben und nicht zugestellet werden. Als Kunde kann man leider nichts dagegen tun :-/

DPD | 0141XXXXXXX (der Redaktion bekannt)

Hallo Ist es bei DPD eigentlich normal das ein paket 3x ankekündigt wird und nicht ausgeliefert wird.???? Bei der dritten ankündigung hat der fahrer sogar vor meinem haus geparkt und nicht geliefert. Ich währe 3 x nicht dagewesen. Nach 5 Tel. beschwerden und 2 schriftlichen beschwerden ist nix passiert(nur eine ticket nr.).Wir waren jedesmal mit 2-3 personen nachweisbar anwesend und haben gewartet.Trotz sofortiger rücksprache mit der DPD hotline Service wird das paket zum absender zurückgeschickt.Das ist doch wohl die größte verarsche die ich bisher erlebt habe.Als beweis habe ich von allen zustellversuchen fotos vom live tracking gemacht ,den transporter vom paketzusteller vor meinem fenster.Desweiteren 3 zustell mails von DPD. MFG R.S. | Rainer Stoltz am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das ist ja wirklich ein starkes Stück von DPD. Dazu fällt einem nichts mehr ein ... Möglicherweise hat die DPD-Zentrale Ihre Beschwerden gar nicht an das DPD-Depot in Essen weitergegeben. Oder die Beschwerden sind in Essen versandet. Oder der Zusteller hat sie einfach ignoriert. Dass er vor Ihrem Haus parkt und das Paket nicht zustellt, spricht ja schon Bände. Der Zusteller hat seinen Job verfehlt.

Man kann Ihnen als Kunde leider nur raten, künftig Versandhändler zu meiden, die mit DPD liefern. Der Zusteller wird seine Arbeitseinstellung nicht ändern. Wenn Sie sich insgesamt 7 mal beschwert haben, ohne dass etwas passierte, muss man leider jegliche Hoffnung aufgeben.

Versuchen Sie, die Ware woanders zu bestellen. Oder bitten Sie Ihren Händler, die Ware mit einem anderen Paketdienst zu verschicken. DPD ist Ihnen nicht länger zuzumuten.

• Anonym antwortet: Geht mir genauso allerdings erst mit 2 Terminen

DHL | ILN%3A4042901001126

KEINE Benachrichtigungskarte erhalten! Meine Sendung liegt in Hohenschönhausen. Vielen "Dank"! | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: ILN:4042901001126 scheint keine gültige Paketnummer zu sein. Wenn die Sendung in Hohenschönhausen liegt, muss es sich um das dortige DPD-Depot handeln. Bitte versuchen Sie, die korrekte DPD-Paketnummer herauszufinden. Prüfen Sie diese durch Eingabe unter www.dpd.com/de

Wenn Sie die Paketnummer haben, können Sie auch versuchen, unter www.paketnavigator.de das Paket an einen DPD-Paketshop umzuleiten. Das klappt manchmal besser als eine Lieferung zur Hausanschrift.

Ansonsten bitte DPD anrufen: 01806 373 200 (0,20 Euro pro Anruf aus dt. Festnetz, max. 0,60 Euro pro Anruf aus dt. Mobilfunknetz). Erreichbar Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr.

Auslandspaket | CH154536483ET

Ich warte auf mein Paket. Das würde ich dringend haben.Senden Sie mir bitte das Paket schnell wie möglich. | Fache am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket ist unterwegs. Man kann nicht sagen, an welchem Tag das Paket geliefert wird. Achten Sie weiterhin auf das Tracking unter www.dhl.de

Das Paket muss als nächstes im Ziel-Paketzentrum ankommen. Vielleicht klappt das bis Dienstagvormittag. Und dann dauert es nicht mehr lange, bis das Paket geliefert wird.

Es ist nicht möglich, das Paket schneller zu machen.

Wir bei Paketda.de sind nicht der DHL-Kundenservice. Wir sind nur ein allgemeines Portal für allgemeine Fragen. Aber auch DHL kann Ihr Paket nicht beeinflussen. Bitte warten Sie noch 1 oder 2 Tage.

DHL hat die Telefonnummer 0228/4333112

DHL | RA651375321RU

Was bedeutet ;custom clearence period was extendet? | Mike am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Achso, ja tatsächlich.... im russischen Tracking erscheint dieser Status. Aber er erscheint exakt zeitgleich mit dem normalen Zoll-Übergabe-Status aus Deutschland. Insofern würden wir vermuten, dass der Status "Customs clearance period was extended" keine besondere Bedeutung hat.

• Mike antwortet: Der Status ist von der Russischen Post und bei DHL steht als Status nur Zoll

• Paketda-Redaktion antwortet: Der von Ihnen genannte Status bedeutet, dass die Dauer der Zollabfertigung verlängert wurde. In welchem Tracking erscheint dieser Status denn? Bei DHL und Deutscher Post gibt es einen solchen Status nicht. Wenn die Zollabfertigung dort länger als gewohnt dauert, gibt es keinen besonderen Status.

Ihr Paket ist sowohl unter www.dhl.de verfolgbar als auch unter www.deutschepost.de/briefstatus

Bitte behalten Sie deshalb beide Trackings im Auge. Wahrscheinlich wird sich nur eine von beiden Seiten aktualisieren, sobald die Sendung weitertransportiert wird. Die Verzollung kann mit Pech leider 4 Wochen dauern. Aber vielleicht geht es auch schneller.

DHL | RX582103855DE

Liebes Paketda-Team, ich habe online etwas bestellt was aus Australien versendet wird. Der Versand erfolgt über DHL mit der Shipment ID AUBQP69731. Laut dem Sendungsstatus liegt das Paket seit dem 14.08 in Frankfurt. Wo kann ich nachfragen, ob und wann das Paket von Frankfurt nach Bremen geliefert wird? Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen Maia | Maia am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Schwierig, schwierig .... Es ist eine Sendung von DHL Globalmail, das sind Briefsendungen, die in Deutschland von der Deutschen Post zugestellt werden. Der Kundenservice der Post kann unserer Erfahrung nach zu DHL-Globalmail-Sendungen nur schwerlich Auskunft geben.

Gibt man die Nummer RX582103855DE unter www.deutschepost.de/briefstatus ein, ist die Ankunft in Deutschland dort gar nicht verzeichnet. Wobei das bei DHL-Globalmail-Sendungen fast immer so ist.

Bitte rufen Sie mal die Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen an: 0228/4333118

Wahrscheinlich kann man Ihnen dort keine gute Auskunft geben. Falls man Ihnen sagt, dass die Sendung noch auf Zollabfertigung wartet, kann das Prozedere leider 4 Wochen dauern. Also durchaus bis Mitte September. Beeinflussen oder beschleunigen lässt sich die Verzollung nicht.

Paket aus China | lm536930240cn

es wurde am 16.08.17 zuletzt versucht ein paket zu zustellen kann ich das noch erhalten | knoblauch iris am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Im internationalen Tracking finden Sie die deutsche Paketnummer von DPD: 09446034827626

Damit können Sie die Sendung unter www.paketnavigator.de verfolgen. Im Tracking ist zu erkennen, dass Sie heute Nachmittag wohl schon Kontakt mit dem DPD-Kundenservice hatten. Es wurde der Dienstag als Liefertag vereinbart. Wir drücken die Daumen, dass es klappt.

Tipp für die Zukunft: Falls Sie tagsüber nicht immer zu Hause sind, können Sie DPD-Pakete auch proaktiv umleiten. Also zum Beispiel an einen Paketshop schicken lassen oder den Liefertag verändern. Dazu die DPD-App aufs Handy laden oder www.paketnavigator.de nutzen

DHL | Sendungsnummer%3AJJD1405077777679

Mein Paket (Rücksendung) ist seit dem 12.08. unterwegs ,hätte gern gewußt,wann es beim Empfänger ausgeliefert wird da davon meine Kaufpreisrückerstattung abhängt. | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Haben Sie die Ware im gleichen Karton zurückgeschickt, mit dem die Ware geliefert wurde? Und befanden sich am Karton evtl. noch alte Strichcodes? Dadurch können solche Fehlsortierungen wie in Ihrem Fall zustande kommen.

Informieren Sie den Empfänger der Retoure per E-Mail, dass die Rücksendung momentan bei DHL festhängt. Zur rechtzeitigen Ausübung des Widerrufsrechts zählt zum Glück das Absendedatum einer Retoure und nicht das Zustelldatum.

Wir empfehlen, dass Sie außerdem eine Nachforschung beauftragen. Das geht online unter: http://bit.ly/1Jvi0vD

Falls Sie einen vorgedruckten Retourenaufkleber verwendet haben (vom Händler zur Verfügung gestellt), kann auch der Kundenservice des Händlers die Nachforschung bei DHL beauftragen. Unserer Erfahrung nach wird das Paket wohl irgendwann beim Händler ankommen. Im unwahrscheinlichen Fall eines Verlusts wäre das Paket immerhin versichert.

Paket aus Russland | CA040752547RU

Ich habe alles so gemacht, wie Sie vorgeschlagen haben. Kann ich aber mein Paket immer noch nicht finden. Es ist auch nicht im Zollamt und DHL soll uns eine Auskunft geben. Bitte um Hilfe, Danke! | Anonym am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wahrscheinlich wurde das Paket mittlerweile nach Russland zurückgeschickt. Unserer Erfahrung nach lagern Zollämter Pakete nicht länger als 14 Tage. Die Lagerfrist für Ihr Paket ist vielleicht letzte Woche Mittwoch oder Donnerstag abgelaufen.

Im Tracking ist keine Rücksendung erkennbar. Das ist etwas merkwürdig.

Vielleicht gab es auch einen Fehler bei DHL, so dass Ihr Paket gar nicht an das Zollamt übergeben wurde. Als Kunde kann man es kaum herausfinden. Sie werden von DHL wahrscheinlich keine Hilfe erhalten :-(

DHL hat die Telefonnummer 0228/4333112 (im Sprachmenü Reklamation sagen)

Wenn DHL nicht helfen will oder kann, dann müssen Sie leider davon ausgehen, Ihr Paket nicht mehr zu bekommen.

Hallo, ich habe am Freitag ein Paket mit DHL Express aus USA bekommen. Eine Yollinhaltserkl'rung hatte ich natürlich gemacht. Es wurde im Zoll geoeffnet und nun (ich weiss natürlich nicht wann) fehlen 2 Teile und 1 ist beschädigt... sehr aergerlich! Nun meine Frage, das Paket war versichert und im Internet habe ich dieses Paketverlust+ Beschädigung Formular gefunden, welches man mitsamt dem kompletten Paket in Originalverfassung und Inhalt in der Poststelle abgeben soll und man es ca 2 Wochen später zurück bekommt. Nun sind noch einige weitere zerbrechliche Dinge in dem Paket und ich befürchte, dass am Ende noch mehr kaputt ist als jetzt schon, wenn ich es in 2 Wochen zurück bekomme. Hat jemand damit Erfahung? Bringt es überhaupt etwas und bekomme ich den Verlust dann erstattet? Habe bereits beim Sender den Schaden gemeldet.... Er möchte mir den Verlust erstattet, weil auch bei Ihnen etwas schief gelaufen ist und kein zusaetzliches Schutz+ Packmaterial verwendet wurde (welches ich bezahlt hatte). Danke fuer Eure Hilfe! | Laura am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Der Versender hat also zugegeben, dass er unzureichendes Verpackungsmaterial verwendet hat? Und daraufhin hat er zugesagt, den Schaden zu erstatten? Dann bestünde ja kein Anlass mehr, den Schaden bei DHL zu melden. Es sei denn, der Versender will die Transportversicherung von DHL in Anspruch nehmen, um sich von dort Geld wiederzuholen.

Aber Achtung: Die Transportversicherung zahlt nicht, wenn der Inhalt unzureichend verpackt war. In den 2 Wochen Wartezeit prüft DHL nämlich genau das: ob die Verpackung gut genug war. Zur Verpackung zählen der Karton und die Innenpolsterung.

Wenn Sie bereits befürchten, dass bei der nochmaligen Abgabe bei DHL weitere Schäden entstehen, ist die Innenpolsterung des Pakets wohl wirklich schlecht.

Wenn der Absender es nicht unbedingt verlangt, bringen Sie das Paket nicht zu DHL. Falls der Absender es verlangt, dann sagen Sie ihm, dass aufgrund der schlechten Innenpolsterung weitere Teile kaputt gehen würden. Und ob er diese ebenfalls bezahlt.

Es wäre wirklich am besten, wenn der Absender den Verlust Ihnen gegenüber erstattet, ohne dass DHL das Paket begutachten muss.

Sollte der Absender wünschen, dass der Schaden bei DHL gemeldet wird, rufen Sie vorher DHL Express an. Siehe https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dhl-express

Erkundigen Sie sich an der Hotline, ob auch Express-Pakete in der Postfiliale zur Schadenbegutachtung abgegeben werden können. Vielleicht gibt es für Express-Pakete einen anderen Ablauf - das wissen wir jedoch nicht genau.

Paket aus China | LM502981145CN

Hallo team von paketda.de, sie hatten meine frage schonmal beantwortet und mit diese DPD-Paketnummer 09446034598925 genannt. dieses paket wurde angeblich in nürnberg an einen simon ausgeliefert.. ich aber wohne nähe koblenz... dpd hat mir den durchrollbeleg gemailed..... jetzt versteh ich garnichts mehr. :( ausserdem warte ich noch auf eine weitere sendung LX407284217CN .. angelbich versandt am 19.july. viel dank schonmal im vorraus. | Kok am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Vielleicht wurde Ihnen vom Absender eine falsche Paketnummer mitgeteilt. Oder es gab einen Fehler, als der Paketnummer LM502981145CN die DPD-Paketnummer 09446034598925 zugeordnet wurde. So einen Fall hatten wir bisher noch nicht - und es könnte sehr schwierig sein, den Fall aufzuklären.

Viele chinesische Verkäufer machen Fotos vom Paket, bevor es verschickt wird. Fragen Sie mal den Verkäufer danach. Anhand des Paketfotos könnte man prüfen, ob zu der genannten Paketnummer wirklich Ihre Lieferanschrift auf dem Paket stand. Oder vielleicht die falsche Anschrift in Nürnberg.

Wenn der Verkäufer sagt, dass er beim Versand keinen Fehler gemacht hat, wurde die Lieferanschrift vielleicht von DPD vertauscht. Aber DPD wird das nicht zugeben. Vielleicht war DPD auch gar nicht schuld sondern irgendjemand anderes .... Deshalb ist es so schwierig, den Fall zu klären. Jeder kann die Verantwortung auf jemand anderen schieben. Und als Kunde wird man dazwischen zermürbt.

Die andere Sendungsnummer LX407284217CN wird im internationalen Tracking noch nicht erkannt. Falls das Paket schon vor 1 Woche abgeschickt wurde, informieren Sie den Verkäufer darüber, dass kein Tracking möglich ist.

UPS | 09446034734810

Guten Tag ich habe aus China ein Paket bestellt das seit fast 2 Wochen als angeblich zugestellt sei. Ist es aber nicht!!!! Dort steht ein Mann namens Detron habe es empfangen jedoch heißt keiner in meiner Nachbarschaft Detron und wurde zugestellt wo ich zuhause war???!!! Jetzt frage ich mich ob ich endlich mal einen Schein geschickt bekomme mit der Adresse und vollen Namen des Empfängers namens Detron bekomme oder gleich mein Geld verlangen soll ich bin es echt satt ich warte schon sehr lange und den Versender habe ich auch schon zich mal angeschrieben alles war korrekt es liegt nur an dpd!!!! Ich möchte umgehend mein Paket!!! | Patrick am 21.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das ist wirklich ein ärgerlicher Fall. Und er ist gar nicht so selten. Erschwerend kommt hinzu, dass es ein Paket aus China ist. In solchen Fällen sagt DPD gern mal, man solle in China reklamieren. Aber wie Sie schon gemerkt haben, interessiert sich der Absender nicht für die Probleme, die DPD in Deutschland verursacht.

Sie müssen DPD irgendwie unter Druck setzen, dass man den Verbleib der Lieferung aufklärt. Der 8.8. als Zustelldatum liegt schon lange zurück, deshalb wird sich der Zusteller wohl nicht mehr an das Paket erinnern.

Versuchen Sie es mal mit einer E-Mail direkt an das DPD-Depot in Berlin: kundendienst@depot110.dpd.de

Falls das nichts bringt, müssen Sie es weiterhin bei der DPD-Zentrale versuchen: https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dpd-hotline

Musterbriefe zu diesem Fall finden Sie unter https://www.paketda.de/recht/musterbrief-ablieferbeleg.php

Auslandspaket | LK954871795AU

Mein Paket aus Australien(Australian Post) liegt nun seit 10 Tagen in Frankfurt. Wann werde ich es bekommen oder wen kann ich kontaktieren? | Anonym am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der offizielle Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können den Fall deshalb nicht direkt für Sie lösen.

Das Paket befindet sich aktuell in der Zollabwicklung. Dieser Vorgang kann nicht beschleunigt werden und dauert in der Regel 2-4 Wochen, kann in Ausnahmefällen aber auch deutlich länger dauern.

Dieser Vorgang bedeutet nicht automatisch, dass Sie für das Paket Einfuhrabgaben zahlen müssen.

Wenn für das Paket Einfuhrabgaben anfallen, werden Sie vom Zoll benachrichtigt oder der Betrag wird vom Briefträger oder Zusteller direkt kassiert.

Sollte Ihr Paket keine Zolldokumente, sprich CN22 oder CN23 besitzen oder die Deklaration vom Zoll angezweifelt werden, kann es sein, dass das Paket an ein Zollamt in Ihrer Nähe weitergeleitet wird, um den Wert des Inhalts zu prüfen.
Über einen solchen Vorgang werden Sie per Brief informiert.

^m

DPD | 0944XXXXXXX (der Redaktion bekannt)

Wann und wie bekomme ich einen v e r b i n d l i c h e n Termin der Zustellung? Die zwei vorher benannten wurden mit dem Hinweis einer fehlerhaften Lieferan- schrift nicht gehalten. Lieferanschrift stimmt - Abstellgenehmigung wurde erteilt | Anonym am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wenn die Lieferanschrift stimmt und sogar eine Abstellgenehmigung vorliegt, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der DPD-Zusteller in Ihrem Bezirk eine schlechte Arbeitseinstellung hat. Zumal das Paket ja bereits 2x in Zustellung war.

Bei unzuverlässigen Zustellern ist Vorsicht bei Erteilung einer Abstellerlaubnis angebracht. Der Zusteller könnte einfach angeben, das Paket bei Ihnen abgestellt zu haben, ohne dass dies der Wahrheit entspricht. Sie als Kunde wären in der Beweispflicht, dass das Paket nicht abgestellt wurde. Und das ist sehr, sehr schwierig. DPD und andere Paketdienste behaupten bei abgestellten Paketen, die nicht mehr auffindbar sind, gern, dass diese nach dem Abstellen geklaut wurden. Und dafür trägt der Empfänger das Risiko.

Wir würden Ihnen eher empfehlen, das Paket an einen DPD-Paketshop umleiten zu lassen und es dort selbst abzuholen. Das klappt manchmal besser als eine Lieferung zur Hausanschrift, weil Paketshops in der Regel täglich beliefert werden.

Einen verbindlichen Liefertermin wird Ihnen leider niemand nennen können. Bitte kontaktieren Sie am Montag erneut DPD. Siehe https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dpd-hotline

DHL | LK955075949AU

Jedes Paket, das zum Geburtstag von mir oder meiner Frau aus Australien oder USA geschickt wird, landet beim Zollamt Köln, obwohl der Inhalt als Geschenk deklariert wurde und im Beisein der Beamten beim Öffnen nur die Geburtstagskarte, DVD mit Familienfotos sowie Zeichnungen der Kinder enthält. Wir empfinden dies nicht nur wegen des erheblichen Zeitaufwandes und der umständlichen Prozedur als sehr deprimierend. Warum öffnet man das Paket nicht einfach im Bedarfsfalle? Sind es etwa die zu erwartenden Gebühren? Wir fühlen uns an ein korruptes Land der Dritten Welt erinnert. Schließlich kann man ja auch den Zeitraum von 14 Tagen wegen Krankheit oder Urlaub verpassen. | Anonym am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das ist wirklich sehr ärgerlich. Warum die Sendung nicht bereits im IPZ Frankfurt geöffnet und kontrolliert wurde, wissen wir nicht. Denn Paketda.de ist nur ein Verbraucherportal für allgemeine Fragen und nicht der Kundenservice von DHL Deutsche Post.

Der von Ihnen beschriebene Fall kommt sehr häufig vor und viele Kunden ärgern sich über den Zeitaufwand für die Abholung beim Zoll. In einigen Zollämtern beträgt die Abholfrist sogar nur 7 Tage. Es passiert regelmäßig, dass aufgrund dieser knappen Frist nicht abgeholte Sendungen ins Ausland zurückgeschickt werden.

Vielleicht kann Ihnen die Hotline des Zolls eine Antwort darauf geben, warum im IPZ nicht genauer kontroliert wird. Siehe http://www.zoll.de/DE/Service/Auskuenfte/Allgemeine-Fragen/allgemeine-fragen_node.html

DHL | JJD1405090029258

Wie kann es sein, dass mein fehlendes Paket in Eutingen mehr als 10 mal falsch vorsortiert wird und dann zum 2. Mal nach Speyer kommt...anstatt zum Absender zurück, wenn es Probleme gibt????? Und wo bitte geht es weiter? Welches Problem liegt vor und wie bitte kann ich an mein Paket kommen? | Karin am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Sie haben diese Frage bereits gestellt, weshalb ich die Antwort der vorherigen Frage zitiere:

"Paketda.de ist nicht der DHL-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können deshalb nur die allgemeine Auskunft geben, dass Pakete sehr automatisiert bearbeitet werden und menschliche Eingriffe deshalb schwierig sind. Erfahrungsgemäß ist es in solchen Fällen nicht möglich, über den DHL-Kundenservice das Paket zu beeinflussen.

Die ständigen Fehlsortierungen könnten daraus resultieren, dass evtl. ein gebrauchter Versandkarton verwendet wurde, auf dem sich noch alte Strichcodes befanden. Das ist aber rein spekulativ.

Wir empfehlen, dass der Absender des Pakets hier eine Nachforschung beauftragt: http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen. Mit dem Nachforschungsformular kann nochmals die korrekte Lieferanschrift an DHL übermittelt werden."

^m

Auslandspaket | RE690246292UA

Hallo, Mein Paket würde 15.07 von Ukraine nach Deutschland gesendet 21.07 Paket wahr im Frankfurt bis jetzt keine Spuren mehr.Was kann ich tun. | Viktoria am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Vielleicht ist das Paket verloren gegangen. Bitte rufen Sie am Montag mal die Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen an: 0228/4333118

Vielleicht kann man Ihnen dort eine Auskunft geben. Wenn die Hotline sagt, dass Ihre Sendung auf die Abfertigung durch den Zoll wartet, könnte das korrekt sein. Manchmal dauert die Bearbeitung beim Zoll 6 Wochen.

Aber wenn das Paket bis Ende August nicht geliefert wurde, ist es sehr wahrscheinlich, dass es verloren gegangen ist.

| LK413568241AU

Guten Tag, mein Paket befindet sich laut Sendungsverfolgung seit dem 31.07 in Frankfurt. Können Sie näheres über den Verbleib herausfinden? Vielen Dank. | Michael am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Hmm, der 31.07. liegt schon ziemlich lange zurück. Andererseits ist es nicht ungewöhnlich, wenn Warensendungen 4 Wochen (oder manchmal noch länger) beim Zoll in Frankfurt auf Abfertigung warten. Als Kunde kann man gegen so lange Bearbeitungszeiten nichts tun.

Größere Sorgen müsste man sich machen, sofern die Sendung bis Anfang September nicht bei Ihnen ankommt. Dann könnte sie womöglich verloren gegangen sein.

Bitte rufen Sie am Montag mal die Post-Spezialhotline für internationale Briefsendungen an: 0228/4333118 .... Manchmal kann man dort noch Genaueres zum Sendungsstatus erfahren.

Paket ist aufgerissen und mit einem Paketband von DPD notdürftig verschlossen. Bestellte Artikel fehlen. An wen kann bzw. muss ich mich wenden? | Anonym am 20.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Informieren Sie den Absender des Pakets und auch den DPD-Kundenservice. Kontaktdaten siehe hier: https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dpd-hotline

Machen Sie Beweisfotos von allen Seiten des Pakets und werfen die Verpackung nicht weg.

Falls Sie Privatkunde sind und der Absender ist eine Firma bzw. ein Onlineshop, so haftet der Absender für das Verschulden von DPD. Bitten Sie den Verkäufer um eine Ersatzlieferung oder ggf. Geld zurück. Sollte sich der Verkäufer querstellen, üben Sie Ihr Widerrufsrecht aus.

DHL | JJD1405821917971

Hallo. Seid mehr als zwei Wochen ist mein Paket nun auf dem weg ins Start-Paketzentrum. Es ist eine CPU und damit ein kleines aber teures Paket von unter 1 kg. Bei dem merhmaligem Versuch einen Nachforschungs Antrag zu stellen, bekomme ich immer die selbe Antwort. : Server nicht erreichbar. Kommt mein Paket in diesem Leben noch an? Danke. | Anonym am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der offizielle Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können den Fall deshalb nicht direkt für Sie lösen.

Wir empfehlen, dass der Absender des Pakets hier eine Nachforschung beauftragt: http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen.

Kontaktieren Sie DHL direkt, wenn Sie wieder einen Fehler erhalten. Die Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php#dhl-hotline

^m

Hermes | MeinenSie%26%2334%3BBestellnummer%26%2334%3B%3F303-1413286-6933109

Bestelltdatum bei AMAZON : 12.08.2017 Die Sendung ist noch nicht angekommen;meine genaue Adresse:Salvador de Armas-Pérez Hohlstr.31 A ; 55743 IDAR-OBERSTEIN ,WANN KOMMT DIE SENDUNG? | Salvador de Armas-Pérez am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte fragen Sie den Kundenservice von Amazon. Siehe https://www.amazon.de/gp/help/contact-us/general-questions.html?skip=true

Amazon kann Ihnen am besten weiterhelfen. Denn 303-1413286-6933109 ist keine Paketnummer von Hermes. Das ist die Bestellnummer von Amazon. Amazon kann Ihnen eine neue Lieferung zuschicken, falls das erste Paket bei Hermes verloren gegangen ist.

• Anonym antwortet: er Text ist oben
Bestelldatum bei AMAZON :12.08.2017
Die Sendung ist noch nicht angekommen;Wann kommt sie?
Meine genaue Adresse :Salvador de Armas-Pérez ;Hohlstr.31a ;655743 IDAR-OBERSTEIN

DHL | JD000390005497279700

Also der Postbote war zu unfähig bei uns zu klingeln und deswegen kam das Paket heute einfach nicht nur so ein bekackter Gelber Zettel. Und das bracuhe ich eigentlich heute wo kann man das denn noch abholen? Am Sonntag Wirklich sehr unfähig! | Joey Tusche am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Infos zu Selbstabholungen bei DHL Express in Greven finden Sie hier: https://www.dhl.de/content/dam/dhlde/downloads/express/anfahrtsbeschreibung/dhl-express-anfahrtsbeschreibung-greven.pdf

Wenn der Postbote tatsächlich nicht geklingelt hat (schwierig zu beweisen), und wenn Ihnen dadurch ein Verspätungsschaden entstanden ist (z.B. Fahrtkosten zur Selbstabholung), wäre DHL Express schadenersatzpflichtig.

Falls der Absender ein Versandhändler wie z.B. Amazon ist, dann reklamieren Sie unbedingt auch dort und lassen sich das Porto zurückerstatten.

• Frei Willig antwortet: Schreib mal Wohnort dann kann ich dir gerne zeigen wie ein bekackter Zettel aussieht.

• Anonym antwortet: Ein bekackter Zettel wäre doch eher braun nicht wahr ?

Paket aus China | LM530315231CN

Beide Pakete liegen nicht bei nkd | Ramona am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Oh je, das ist nun wirklich ein Problem. Bitte rufen Sie zur Reklamation bei DPD an unter 01806 373 200 (0,20 Euro pro Anruf aus dt. Festnetz, max. 0,60 Euro pro Anruf aus dt. Mobilfunknetz) Am Montag ab 7 Uhr sind die wieder erreichbar.

Suchen Sie sich zuvor aus dem internationalen Tracking die DPD-Paketnummern heraus. Zu LM530315231CN gehört die Nummer 09446034843331

Wahrscheinlich sagt Ihnen DPD, dass Sie beim Absender in China reklamieren sollen. Aber der sieht im Tracking nur, dass das Paket zugestellt wurde, und damit ist die Sache für ihn vermutlich erledigt.

Es sieht sehr schlecht aus. Falls DPD Ihnen ablehnend gegenüber steht, nutzen Sie ggf. die Rechtsberatung der Verbraucherzentrale. Siehe http://www.verbraucherzentrale.de/beratung

DHL Päckchen | JJD00002400438870491541

Warum liegt diese Sendung seit Freitag den 18.08.17 im Frachtzentrum Lahr? Wie lange dauert der Transport von Lahr nach Waldshut? | Anonym am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Gestern am Freitagmorgen kam das Paket vermutlich zu spät in Lahr an, um noch taggleich in Zustellung zu gehen. Dann hätte es normalerweise heute am Samstag ins Zustellfahrzeug eingeladen werden müssen.

Aber Verzögerungen von ein paar Tagen können immer mal vorkommen. Als Kunde kann man dagegen leider nichts tun und auch die Ursache nicht herausfinden.

Grund zur Sorge besteht noch nicht. Behalten Sie die DHL-Sendungsverfolgung weiterhin im Auge. Wenn vormittags bis ca. 11 Uhr der Status erscheint, dass das Paket ins Zustellfahrzeug eingeladen wurde, können Sie mit taggleicher Lieferung rechnen. Ansonsten wahrscheinlich nicht.

Hermes | 02223117000444

Ist Hermes nur zu blöd,das Paket zu zu stellen oder ist das böswillig.Ich Warte hier seid einer Woche,die Ausreden,warum ich das Paket nicht bekomme,werden immer abenteuerlicher.Nicht angetroffen,die übliche Ausrede,Zeitmangel-eine Kapitulation,die Krönung-auf Kundenwunsch eingelagert,ja gehts noch? Ist Hermes noch geschäftsfähig?Ich hab da meine Zweifel | Ramon Beyer am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Ramon Beyer antwortet: Hermes bietet hier eine Dienstleistung an und bekommt dafür Geld.Es ist mir egal ob der Zusteller überfordert ist,vielleicht hilft es schon,wenn der Zusteller minimale Kentnisse der deutschen Sprache hat.Ich würde mangels Sprachkentniss auch nicht in Moskau,Peking oder im Kongo Pakete zustellen.Ausserdem ist es sicher motivierend,wenn man sein Personal anständig bezahlt.Was Hermes hier bringt,ist Verarsche auf hohem Niveau

• Paketda-Redaktion antwortet: Mit einem Anruf bei der Hermes-Hotline könnten Sie das Paket an einen Hermes-Paketshop in Ihrer Nähe umleiten lassen und es dort selbst abholen. Das klappt manchmal besser als eine Lieferung zur Hausanschrift, weil Paketshops in der Regel täglich beliefert werden.

Warum es Hermes bislang nicht gelungen ist, das Paket zuzustellen, lässt sich anhand des Trackings nicht nachvollziehen. Es könnte vielleicht eine Mischung aus Überforderung und Kapitulation des Zustellers sein. In solchen Fällen empfehlen wir immer eine Umleitung an einen Paketshop. Und meiden Sie in Zukunft ggf. Versandhändler, die mit Hermes liefern.

Paket aus China | LM530601245CN

Auch dieses Paket liegt angeblich in Krostitz?liegt dies evtl. Auch bei nkd? | Ramona am 19.08.2017 | Antworten Sie hierauf

• Ramona antwortet: Liegt nicht bei nkd...war gerade dort

• Paketda-Redaktion antwortet: In der Tat wurde das Paket laut DPD an "NKD" zugestellt.

^m



Oft gefragte Themen

↑ zum Seitenanfang