Forum für Paket-Probleme

  7 Fragen heute, 6 gestern, 275 in diesem Monat.

  Zeige Fragen anderer Nutzer zu:

  Automatische Analyse:

Ich möchte eine Frage stellen

Deutsche Post | RA090363085JP | International

Hallo liebes Forum, Ich erwarte eine Airmail Sendung aus Japan. Gerade mit Deutscher Post telefoniert und sie sagen, dass mein Päckchen ist seit 13.01 schon in meiner Stadt allerdings durch Transport fehlt mein Name o_o und sie wissen nicht an wen das zugestellt sein soll. Anschrift ist zu sehen, es fehlt nur mein Name. Hat jemand überhaupt eine Erfahrung mit sowas? Was macht überhaupt? | Jana am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Bei Auslandssendungen gibt es häufig keine elektronischen Sendungsdaten. Deshalb kann der Kundenservice die Daten nicht einsehen oder nicht vollständig einsehen.

Eigentlich ist nur wichtig, dass die Adresse auf dem Umschlag steht. Es ist egal, wenn der Empfängername nicht digital abrufbar ist.

Ich sehe die letzte Bearbeitung am 13.01. um 13:22 Uhr in Rodgau. Am 13.01. kann die Sendung noch nicht in Ihrem Ort gewesen sein. Tracking: https://www.dhl.com/de-de/home/tracking/tracking-parcel.html?submit=1&tracking-id=RA090363085JP

Dass seit dem 13.01. nichts weiter passiert ist, ist ein schlechtes Zeichen. Deutsche Post DHL kann in dieser Situation nicht helfen. Wenn innerhalb der nächsten 7 Tage nichts passiert, ist die Gefahr hoch, dass Sie die Sendung gar nicht mehr bekommen.



• Jana antwortet: Ich habe übrigens die Kopie von der Deklaration vom Verkäufer, wo mein Name steht

• Automatische Erstanalyse (Roboter): Deutsche Post – Die Sendung wurde zuletzt am 13.01.2022 in einem Briefzentrum der Deutschen Post bearbeitet. Das Datum liegt noch nicht allzu lange zurück, so dass sich die Verzögerung möglicherweise durch Abwarten von selbst auflösen wird. Im Tracking wird leider nicht angezeigt, an welchem Standort der Brief oder das Päckchen zuletzt gescannt wurde. Das macht es uunmöglich, den Transportverlauf einzuschätzen.

Bitte rufen Sie mal die Hotline der Deutschen Post an: 0228/4333112 (im Sprachmenü Servicefrage sagen). Erkundigen Sie sich dort, wo die Sendung zuletzt gescannt wurde. Anhand des Ortes kann man zumindest grob sagen, ob die Sendung eher in der Absenderregion oder schon in der Region des Empfängers bearbeitet wurde.

GLS | 28284282205

Was meint das Forum...ist dieses Paket heute -jetzt gerade- in Zustellung oder wieder im Depot liegen geblieben? https://www.gls-italy.com/?option=com_gls&view=track_e_trace&mode=search&numero_spedizione=28284282205&tipo_codice=internazionale | Impaziato am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Die Übersetzung des aktuellsten italienischen Sendungsstatus lautet: Abfahrt vom Büro des Absenders. Im Transit.

Der zweiaktuellste Status war, dass das Paket heute in Zustellung ist.

Diese beiden Statusmeldungen passen nicht zueinander. Ich würde sagen, das Paket ist nicht korrekt in Zustellung. Eine genaue Einschätzung traue ich mir erst zu, wenn der nächste Status erscheint.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): GLS – GLS hat das Paket in der Niederlassung eingelagert. Das Einlagern kann vorübergehend vorkommen, falls der Zusteller z.B. überlastet ist und seine Tour nicht geschafft hat. Es gibt auch andere Gründe, z.B. Adressfehler oder eine beschädigte Verpackung. Achten Sie in der Sendungsverfolgung auf Statusmeldungen, die auf ein Lieferproblem hindeuten. Der Empfänger sollte bei GLS anrufen, um das ggf. vorhandene Zustellproblem zu klären. GLS-Hotline: 06677-646907000.

DPD

Das Paket hätte Freitag ankommen sollen, war aber in der Arbeit konnte nicht zugestellt werden. Im Briefkasten war ein Zettel mit QR code, diese Webseite sagte mir dass das Paket morgen (also Samstag) zugestellt werden würde. Samstag kam niemand. Am Montag musste ich wieder arbeiten somit habe ich kurzerhand ein abstellgenehmigung gegeben unter meiner Treppe im Haus. Dort wurde das Paket angeblich zugestellt... Ich habe nachgesehen in meiner Mittagspause allerdings war es nicht da. | Marcel am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Mehr Infos zur Situation hier: https://www.paketda.de/abstellerlaubnis/paket-verschwunden.html

• Qazode antwortet: Das ist ärgerlich, muss man als verloren ansehen. Vielleicht meldet sich noch ein Nachbar damit in der Hand (falls Mehrfamilienhaus).
Ansonsten ist die Umleitung in Paketshops sicherer; wird hier auch immer wieder empfohlen.

• Kegenu antwortet: Wenn Du sowieso am Tag der Zustellung nicht zu Hause bist, ist eine Zustellung an Paketshops empfehlenswert. Das ist außerdem eine sehr sichere Art der Zustellung, da Du dort Deinen Personalausweis vorzeigen und unterschreiben mußt.

Du kannst bei der Bestellung direkt die Adresse eines Paketshops angeben (dafür musst Du natürlich wissen, mit welchem Paketdienst der Händler verschickt) oder das Paket nach dem Versand über die Sendungsverfolgung an den Paketshop umleiten.

Da kannst Du leider nichts machen. Es reicht, wenn DPD behauptet, das Paket sei abgestellt, es sei denn, Du könntest beweisen, daß der Zusteller nicht da war.

Wir raten hier von Ablageverträgen und Abstellgenehmigungen ab, egal, bei welchem Paketdienst, egal, ob einmalig oder auf Dauer und das auch bei zuverlässigen Zustellern.

Durch den Ablagevertrag nimmt der Empfänger bewußt das Risiko in Kauf, das Paket nicht selbst entgegenzunehmen und so dem Zugriff durch Dritte preiszugeben. Es gibt z. B. Kriminelle, die Zusteller verfolgen und abgestellte Pakete klauen.

Auch haftet der Händler bzw. der Absender nicht, falls die Ware beschädigt ist, weil die Beschädigung nach dem Abstellen passiert sein kann.

Samstags stellt DPD nur auf Sparflamme zu, also z. B. Medikamente und Express, aber Standardpakete kaum. Auch Paketshops werden samstags überwiegend nicht beliefert.

Moin, Hat hier einer Erfahrungen mit Amazon Global Store bei Verkauf und Versand durch Amzn US also sprich dem Versand aus den USA gemacht? Beispielsweise hierfür: https://www.amazon.de/Jabra-Kabellose-Kopfh%C3%B6rer-Link380a-Ladest%C3%A4nder/dp/B08B8X2PCS/?th=1 Oben steht: Vorauszahlung der Importgebühren eingerechnet und es wird vorgerechnet. Mit welchen Versanddienstleister versendet Amazon aus den Staaten? Und wie würden Rücksendungen aussehen? Kostenlos oder muss man dafür zahlen und über welchen Versanddienst? Rücksendungen nach Amazon UK als Vergleich sind aus meiner Erfahrung kostenlos (per DHL Express) | Felix am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Jenihu antwortet: hatte übersehen, nur die USB-C Version (Microsoft Teams) ist am Lager, nicht die USB-A, sorry.

https://www.amazon.co.uk/Jabra-Evolve2-Auriculares-Inal%C3%A1mbricos-Cancelaci%C3%B3n/dp/B086DWYVP5?th=1

• Jenihu antwortet: vorweg: auf amazon.co.uk billiger, GBP 308 geliefert inkl. deutscher Mehrwertsteuer (entspricht EUR 369 bzw. USD 421). Das sind über EUR 163 weniger :-O als auf der US-Seite.

https://www.amazon.co.uk/Jabra-Evolve2-Auriculares-Inal%C3%A1mbricos-Cancelaci%C3%B3n/dp/B086MFS5XT?th=1

Zum Paketdienst kommen bestimmt noch bessere Antworten. Aus UK war häufig UPS zuletzt zu beobachten.

DHL | 5395853444

Ich bin Zuhause und trotzdem steht in meiner Sendungsverfolgung ich war nicht anzutreffen. Es ist nun schon das 3mal das sowas ist. Langsam hab ich echt keine Geduld mehr. | Anonym am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Gegen solche Machenschaften kann man sich als Empfänger kaum wehren. Haben Sie schon direkt bei DHL Express reklamiert? Suchen Sie am besten alle 3 Paketnummern heraus, bei denen DHL Express nicht geklingelt hat. Rufen Sie dann beim Kundenservice an und schildern die Fälle zusammenhängend. Das macht vielleicht mehr (Ein-) Druck als wenn man nur einen Beschwerdefall meldet. Telefon von DHL Express: 022890243513

Ihr aktuelles Paket wird in einem Paketshop zur Abholung hinterlegt. Ich halte es für unwahrscheinlich, dass DHL Express Ihnen das Paket noch zur Hausanschrift liefert.

DHL | CH152487793US | International

Mein Brief/Paket ist seit 5 Tagen in obertshausen - woran kann das liegen ? Es enthält nur Unterlagen. | Hicks am 13.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Qaxexo antwortet: Auch gibt es viele solcher Bildschirm-Arbeitsplätze, bei denen es mehrere verschiedene Zeilen oder verschiedene Ansichten gibt und man diese zum Teil gleichzeitig sieht. Da muß man höllisch aufpassen. Denn am Computer arbeiten und gleichzeitig telefonieren ist sehr anstrengend und fordernd. Da man in so einem Callcenter auch immer unter Druck steht, weil alle Zeiten gemessen werden, können schnell Fehler passieren.

• Qaxexo antwortet: Es ist Frage, ob das überhaupt stimmt, was diese laut Fragesteller unfreundliche Person gesagt hat. Unfreundlichkeit spricht schon mal nicht für Gewissenhaftigkeit.

Zudem gibt es in diesen Callcentern oft falsche Aussagen, da die Mitarbeiter viel zu kurz eingearbeitet werden, aber nach zwei Wochen den kompletten Überblick über 3000 Seiten Intranet mit fachlichen Inhalten haben sollen. Ich stelle das jetzt absichtlich etwas überspitzt dar, aber so ungefähr läuft das da. Das ist einer von mehreren Gründen dafür, daß die Fluktuation dort so groß ist.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Der Fragesteller hat ja selbst gesagt, dass die Hotline meinte, die Hausnummer würde fehlen. Also scheint man bei der Hotline nach einer hinterlegten Adresse nachgeschaut zu haben.

Die Adressdaten sind bei elektronisch frankierten Sendungen immer hinter der Sendungsnummer hinterlegt.
Bei einigen ausländischen Postgesellschaften kann die Anschrift sogar online vom Absender und Empfänger eingesehen werden.

Wer auf hinterlegte Anschriften bei der DHL Hotline Zugriff hat, und wer nicht, kann ich nicht beurteilen, daher schrieb ich auch möglicherweise. Es kann auch gut sein, dass es Hotlinemitarbeiter mit unterschiedlichen Zugriffsberechtigungen gibt.

• Qaxexo antwortet: @Paketda-Redaktion: Ich bin gespannt, ob dies veröffentlicht wird:.

Mir hat ein freundlicher Mitarbeiter der Hotline mal erklärt, daß Fehler in der Adresse auch bei elektronisch erstellten Paketscheinen nicht am Computer am Arbeitsplatz eingesehen werden können. Mißverständnisse kann ich in diesem Fall ausschließen, da der Mitarbeiter Deutsch als Muttersprache hatte. Es handelte sich um ein an mich falsch adressiertes Inlandspaket mit elektronisch erstelltem Paketschein, wobei ich meine Adresse richtig angegeben hatte. Den Grund für die Rücksendung hatte der Absender also erst bei Erhalt der Rücksendung erfahren. Insofern wäre es interessant zu wissen, worauf ^ck seine Behauptung stützt.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Empfängeranschrift kann von Mitarbeiter der Hotline möglicherweise gesehen werden, wenn der Absender den Paketschein elektronisch erstellt hat.

Aber selbst wenn die Hausnummer im System vom DHL fehlt, es zählt dann die Hausnummer, die auf dem Paket selbst steht.l

• Qaxexo antwortet: "könne im System nichts ändern. Stimmt das?"

Ja. Aber eine vermeintlich falsche Hausnummer können die Mitarbeiter der Hotline auch nicht sehen.

Bitte den Absender um einen Nachforschungsauftrag bei USPS (file a lost item claim). Gemäß Weltpostvertrag muß den der Absender bei seiner Post stellen.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Eine eventuelle Rücksendung könnte leider tatsächlich nicht gestoppt werden.

Leider gibt die DHL Hotline aber gerade bei internationalen Sendungen nicht immer richtige Auskünfte. Momentan sieht es nämlich laut Sendungsverfolgung nicht danach aus, dass eine Rücksendung eingeleitet wurde.Auch die Hausnummer ist anhand Ihrer Papiere ja vorhanden, also ist auch diese Auskunft der Hotline falsch.

Ich vermute eher, dass Paket ist vielleicht verloren gegangen, oder es kommt verspätet an.

Außer Abwarten und Stellen einer Nachforschung (Claim) durch den Absender an USPS kann man derzeit leider nichts weiter machen.

Bereiten Sie lieber einen Plan B vor, falls die Papiere sehr wichtig sind. Noch bestehen erfahrungsgemäß gewisse Chancen, dass das Paket ankommt, es kann aber auch verloren gegangen sein. Die Abschätzung ist leider schwierig in diesem Fall. Wenn sich innerhalb einer weiteren Woche nichts tut, dann ist die Wahrscheinlichkeit recht groß, dass Sie die Sendung nicht mehr erhalten werden.

• Hicks antwortet: Ich habe tatsächlich eine (sehr unfreundliche) Person bei DHL erreicht. Angeblich stimmt die Adresse nicht - Hausnummer fehlt. Diese steht aber sehr wohl auf dem einlieferungspapier und der customsdeclaration des Absenders.
Davon habe ich eine Kopie. Gibt es eine Chance, dass irgendwie doch noch zu erhalten ?
Die unfreundliche Mitarbeiterin hat mir erklärt es geht zurück in die USA und sie könne im System nichts ändern ! Stimmt das ?
Es sind behördliche Papiere enthalten auf die ich dringend warte :-(


• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Die Zollabfertigung in Frankfurt wurde abgeschlossen. Das erkennt man an der Bearbeitung in Obertshausen. Das Paket ist also für den Transport innerhalb Deutschlands freigegeben. Aber es traf noch nicht im Paketzentrum der Zielregion ein. Das ist ungewöhnlich. Im Tracking ist kein Anhaltspunkt für die Ursache der Verzögerung erkennbar.

Bei DHL zu reklamieren, wird auch nicht möglich sein, weil es sich um ein Paket aus den USA handelt. Offiziell reklamieren kann nur der Absender bei USPS.

Sollte das Paket noch eine weitere Woche ohne Update bleiben, halte ich einen Verlust oder Diebstahl für möglich. Davon muss man aktuell noch nicht ausgehen. Aber Sie könnten für den Notfall schon einen Plan B überlegen, also falls das Paket wirklich nicht wieder auftaucht.

DHL | CR814246371DE

ES war adressiert an Apartado de Correos 666 | Ulla am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Tevipa antwortet: @Gokosu:: Die Empfehlung in einem öffentlichen Forum, der Lastschrift möglicherweise zu widersprechen, ist für meinen Geschmack in diesem Fall unseriös. Das gibt auf jeden Fall Ärger für Ulla und hat nichts mit einem "dicken Fell" zu tun.

Jeder muß wissen, worauf er sich bei Ebay mit der neuen Kaufabwicklung einläßt. Ich habe daher aufgehört, bei Ebay zu verkaufen, ich habe eh nur gelegentlich privat verkauft.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Eine Rücklastschrift würde wahrscheinlich dazu führen, dass ebay den ebay Account sperrt und man ebay nicht mehr nutzen kann. Auch eine Registrierung unter neuem Benutzernamen wäre dann nicht mehr möglich.

• Gokosu antwortet: Wäre für uns hilfreich wenn Sie uns auf dem Laufenden hielten. Für andere Fragen die hier im Zusammenhang ebay/verzögerte Zustellung/Käuferschutzfälle immer mal wieder gestellt werden.
1.) Konnten Sie bei ebay noch etwas erreichen zu Ihrem Fall? Der Käufer scheint ja nicht die Wahrheit zu sagen.
2.) Hatten Sie die DHL-Sendungsnummer eigentlich gleich nach Versand bei ebay eingetragen?
3.) Steht der Versandstatus dort in ebay inzwischen auch auf "zugestellt"?
4.) Soweit mir bekannt ist kann ebay dem Käufer den Kaufbetrag inkl. Porto abschließend erstatten und dem Verkäufer belasten, wenn die errechnete Lieferfrist laut ebay-System überschritten wurde. Der tatsächliche Status der Pakete spielt keine Rolle, schon gar nicht, ob die Sendung noch unterwegs ist (abschließende Entscheidung erfolgt aufgrund einer "Momentaufnahme"). Siehe auch die Käuferschutzbestimmungen.
Hatten Sie in ihrem ebay-Angebot "DHL Paket International" ausdrücklich angeboten? Dann sind die berechneten Lieferfristen viel zu kurz. Auch gibt es keine Möglichkeit in ebay, Kanarische Inseln auszuschließen.
https://www.ebay.de/ship/prf/excludeRegions
Man kann das höchstens per Text in die Angebote mit hinein schreiben.
Es gibt für die Zukunft einen Trick: als internationale Versandart für Europa kann man grundsätzlich nur noch "Deutsche Post Presse und Bücher Economy" angeben, das verlängert die Lieferfrist um 30 Tage. Das gilt selbst dann noch, wenn später tatsächlich die Sendungsnummer eines beliebigen anderen Paketdienstes eingetragen wird. Die Benennung der zur Auswahl stehenden Versandarten durch ebay ist eh größtenteils unbrauchbar.
5.) Man könnte, wenn man zukünftig dort auf ebay nicht mehr verkaufen will und ein "dickes Fell" gegen Belästigungen durch Briefe hat die Lastschrift der Transaktions-Rückbelastung vom Zahlungsdienstleister Ayden zurück gehen lassen (Lastschrift-Widerruf bei der Hausbank). Man sollte das jedoch von vornherein nicht tun, wenn man sich im weiteren Verlauf durch Einschüchterungsversuche in Form von Briefen beeindrucken ließe. Man kann das nur Personen empfehlen, die ein Verständnis der Rechtslage haben und über die nötige Standfestigkeit dazu verfügen, es durchzuziehen.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Noch ein Hinweis:

Sie brauchen nicht jedes Mal eine neue Frage zu erstellen. Um bei Ihren Beiträgen eine Ergänzung oder eine weitergehende Frage zu dem gleichen Fall zu stellen, klicken Sie bitte auf "Antworten Sie hierauf ".

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Dabei handelt es sich um eine Postfachanschrift. Dann hat der Empfänger wahrscheinlich eine Benachrichtungskarte ins Postfach eingelegt bekommen, und mit dieser Karte das Paket abgeholt.

Pakete dürfen in den meisten Fällen übrigens (von ausnahmen abgesehen) nicht an Postfächer adressiert werden. Ich empfehle daher, grundsätzlich keine Pakete an Postfächer zu adressieren.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde laut DHL-Tracking zugestellt. Schauen Sie bitte im Tracking unter www.dhl.de nach, ob dort weitere Empfängerinfos durch PLZ-Eingabe abrufbar sind. Sofern das Paket nicht auffindbar ist, sollten Sie zur Klärung die DHL-Hotline anrufen.

Lesen Sie außerdem bitte den Ratgeber Paket angeblich zugestellt, aber nicht bei mir. Wo ist das Paket?

Es handelt sich offenbar um ein Paket in das Ausland. In solchen Fällen ist es am besten, wenn der Empfänger im Zielland versucht, mit der dortigen Postgesellschaft aufzunehmen. Vielleicht lässt sich der Verbleib der Sendung so »auf dem kurzen Dienstweg« klären. Falls nicht, muss der Absender in Deutschland eine Nachforschung bei DHL einreichen. Das geht für internationale Pakete mit diesem Formular. Internationale Nachforschungen können sich sehr lange hinziehen.

DHL | CP075928346TR | International

Mein paket ist seid 23.12.2021 bei IPZ Frankfurt und seit dem ändert sich nicht mein Sendungsübersicht | Anonym am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Die Bearbeitung beim Zoll in Frankfurt dauert vielleicht bis Anfang Februar. Wenn bis 6. Februar nichts passiert ist, informieren Sie bitte den Absender in der Türkei. Der Absender muss dann eine Nachforschung bei der türkischen Post beauftragen.

Es ist nicht möglich, eine Nachforschung bei Deutsche Post DHL zu beauftragen. Vom deutschen Zoll bekommen Sie leider auch keine Informationen. Man kann nur abwarten und hoffen, dass die Sendung bald weitertransportiert wird.

Die Wartezeit ist lang, aber sie ist noch okay. Ab 6. Februar beurteile ich die Wartezeit als zu lang und nicht mehr okay.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde am 23.12. in IPZ Frankfurt erfasst. Sendungen aus Nicht-EU-Ländern müssen dort vom Zoll bearbeitet werden, bevor sie inländisch weitertransportiert werden dürfen. Die Zollabfertigung dauert manchmal nur 3-4 Tage, manchmal aber auch 3-4 Wochen. Man kann es nicht vorhersagen.

Der nächste Status erscheint erst, wenn die Verzollung abgeschlossen wurde. Der Status lautet dann »Die Sendung wurde von DHL bearbeitet und wird für den Weitertransport in die Region des Empfängers vorbereitet.«

Rufen Sie ggf. die DHL-Hotline an und lesen unseren Ratgeber zur Verzollung.

DHL | CL094890475RU

Hallo Paketda-Team, immer noch suche ich verzweifelt meine Sendung. Seit dem 05.01. hat sich der Status nicht geändert. Kann ich hoch hoffen, dass sie irgendwann freigegeben wird. Vielen Dank für Ihre Hilfe. | Anonym am 17.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Howuho antwortet: "Kann ich hoch hoffen, dass sie irgendwann freigegeben wird?"

Klares ja. Die Bearbeitung beim. Zoll kann bis zu vier oder sechs Wochen dauern, selbst wenn mit dem Paket alles in Ordnung ist.

Der Zoll ist überlastet, es gibt zu wenig Personal für die riesigen Paketmengen. Es wäre natürlich clever von DHL, in der Sendungsverfolgung auf den Zoll hinzuweisen. Keine Ahnung, warum die das nicht machen. Denn damit würde sich DHL auch viele Nachfragen von Leuten ersparen, die das nicht wissen.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde am 05.01. in Radefeld erfasst. Sendungen aus Nicht-EU-Ländern müssen dort vom Zoll bearbeitet werden, bevor sie inländisch weitertransportiert werden dürfen. Die Zollabfertigung dauert manchmal nur 3-4 Tage, manchmal aber auch 3-4 Wochen. Man kann es nicht vorhersagen.

Der nächste Status erscheint erst, wenn die Verzollung abgeschlossen wurde. Der Status lautet dann »Die Sendung wurde von DHL bearbeitet und wird für den Weitertransport in die Region des Empfängers vorbereitet.«

Rufen Sie ggf. die DHL-Hotline an und lesen unseren Ratgeber zur Verzollung.

DPD | 01795018058395 | DHL

Warum bringen es die DPD Kuriere nicht fertig, mir eine Nachricht zu hinterlassen (Handzettel, eMail, SMS oder Anruf), wenn ich nicht zuhause bin und eine Lieferung ansteht? Probleme gibt immer nur mit DPD Kurieren, bei anderen klappt dies problemlos. Das DPD Online Portal ist eine einzige Katastrophe, nicht einmal ein Registrieren ist ohne Probleme möglich. | HP. Stoffel, Rotkreuz am 16.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Tobi antwortet: also ich kann Ihren Unmut nicht nachvollziehen. Die Zustellung von DPD ist super, da man bei richtiger Nutzung eine Email + SMS vor Zustellung erhält. Darüber hinaus kann man in der Email sowie Online ein 1 stündiges Zeitfenster einsehen, wann die Zustellung erfolgt. Dieses Zeitfenster wird über den Tag auf 30 Minuten eingegrenzt. Daneben gibt es die Möglichkeit analog DHL Änderungen vorzunehmen (Zustellung im DPD-Shop, an den Nachbar, Änderung des Tages etc.)

• Muxeme antwortet: Sorry, habe erst jetzt gesehen, daß Du aus der Schweiz kommst. Mein Text war auf Deutschland bezogen, aber das ist in der Schweiz wahrscheinlich ähnlich.

Bitte kontaktiere DPD so schnell wie möglich.

https://www.dpd.com/ch/de/support/kontakt/

https://www.paketda.de/dpd-depot-rothenburg.html


• Muxeme antwortet: Wenn Du sowieso am Tag der Zustellung nicht zu Hause bist, ist eine Zustellung an Paketshops empfehlenswert. Das ist außerdem eine sehr sichere Art der Zustellung, da Du dort Deinen Personalausweis vorzeigen und unterschreiben mußt.

Du kannst bei der Bestellung direkt die Adresse eines Paketshops angeben (dafür musst Du natürlich wissen, mit welchem Paketdienst der Händler verschickt) oder das Paket nach dem Versand über die Sendungsverfolgung an den Paketshop umleiten.

Folgendes zur Erklärung der Situation der Zusteller:

Die Zusteller bei Hermes, DPD und GLS sind keine Angestellten der Paketdienste, sondern mit Scheinselbständigkeit ausgebeutete Subunternehmer oder Angestellte dieser Subunternehmer, und das mit Erlaubnis unseres Staats. Diese drei haben die gesamte Zustellung an Subunternehmer ausgelagert. Bei DHL gibt es das zu einem kleinen Teil auch (ca. 10% aller deutschen Zustellbezirke) und inzwischen hat sogar UPS damit angefangen, das gab es da früher nicht.

Diese Zusteller haben das ganze Jahr täglich ein so großes Arbeitspensum, daß es unmöglich ist, alle Pakete zuzustellen, selbst wenn sie schnell arbeiten. Sie arbeiten ca. 65 bis 75 Stunden pro Woche und trotzdem reicht das nicht, um alle Pakete zuzustellen. Würde ein Zusteller alle Pakete korrekt zustellen, wäre er irgendwann am späten Abend fertig, vor Weihnachten sogar nachts um 1 oder 2 Uhr. Das geht natürlich nicht. Auf die Zusteller wird außerdem großer Druck von oben ausgeübt.

Daher machen das fast nur Leute aus Osteuropa, weil das hier verdiente wenige Geld dort mehr Kaufkraft hat. Ein Deutscher macht das kaum, aber nicht, weil Deutsche sich "zu fein" sind, sondern weil man als Deutscher selbst ohne Ausbildung genug andere Jobs mit geregelten Arbeitszeiten findet.

In der Paketbranche sind die Zustände genauso schlimm wie in der Fleischindustrie. Wir müssen in Deutschland (und auch in vielen anderen Ländern) leider mit solchen Zuständen leben, solange die Politik nichts daran ändert.

UPS | 1ZA401W36726658493

Hallo, mein Paket hängt jetzt seit Wochen bei UPS im Import Scan oder Lager Scan. Ich verstehe das Problem nicht. Laut Sendungsverfolgung fehlte Unterlagen. Aber es wurde niemand kontaktiert wegen der fehlenden Daten, auch nicht der Versender. Ein Anruf bei UPS brachte nichts, da diese mir gesagt haben das alles ok ist, es dauert gerade einfach länger. Kann ich nicht glauben sonst würde es doch nicht jeden Tag Lager Scan und Import Scan bekommen. Es ist bereits meine Ersatzlieferung, da USPS im September die erste Lieferung komplett verloren hat und es wurde nichts erstattet. | Marian am 07.12.2021 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^mo antwortet: Ich bin im Tab verrutscht, tut mir leid. Das Paket wird nicht akut zurückgesendet, vermutlich kann es dazu bald kommen, da nach max. 2 Monaten im Import oft Rücksendungen erfolgen.

Haben Sie eine Antwort von importe@ erhalten? Was sagt man dort?
Aus meiner Erfahrung was ich hier gehört habe, erhält man von dort meist innerhalb von wenigen Stunden Antwort.

Haben Sie wirklich alle Unterlagen und Angaben die aufgeführt sind (auch die Zolltarifnummer!) dorthin gesendet?
Hier im Forum hatten wir bereits 2 Mal den Fall, nachdem man alles VOLLSTÄNDIG, sauber und ordentlich dort eingereicht hat, wurde das Paket nach 1 Tag freigegeben.

• Marian antwortet: Wieso will UPS das Paket zurück senden? Wo steht das in der Sendungsverfolgung?
Ich habe etwa 20 Emails geschrieben, 10 Anrufe getätigt, sonst wieviele Formulare ausgefüllt und es ändert sich nichts.

• Paketda-Redaktion ^mo antwortet: Haben Sie bei UPS bis jetzt kein Erfolg gehabt? Was geschah mit der E-Mail an importde@?

UPS möchte das Paket derzeit zurücksenden, es ist aber noch nicht zu spät.


Mögliche Hilfestellung:
Gehen Sie bitte wie folgt vor, um ggf. die (fehlenden) Daten nachzureichen:
- Rechnung,
- Zahlungsbeleg (PayPal-Beleg, Überweisungsauszug,..)
- Zolltarifnummer der Ware: https://www.paketda.de/zoll/zolltarifnummer.html
- UPS Verzollungsauftrag: https://www.paketda.de/pdf/ups-zoll-vollmacht.pdf

Senden Sie alles an folgende E-Mail Adresse: importde@ups.com
Vergessen Sie bitte nicht, in dieser E-Mail die Paketnummer zu nennen.
> Senden Sie alles davon ein, auch wenn Sie es schon einmal gemacht haben.

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Oh, Danke für die Korrektur: importde@ups.com ist richtig und importde@ups.de falsch.

• Vecuzi antwortet: Funktioniert die Adresse importde@ups.de auch? Ich kenne nur importde@ups.com

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Solche Fälle werden hier im Forum leider regelmäßig gemeldet. UPS-Pakete können sehr lange festhängen. Weil im UPS-Tracking die Meldung erscheint, dass Abfertigungsinfos erforderlich sind, vermute ich, dass Unterlagen fehlen.

In der Regel benötigt UPS eine Kaufrechnung. Senden Sie außerdem ggf. einen eBay-Screenshot + Zahlungsnachweis (z.B. Paypal-Screenshot) an importde@ups.de unter Angabe der Paketnummer, Absender- und Empfängeradresse.

Trotzdem kann das Paket weitere Wochen bei UPS festhängen :-(

Hallo zusammen, es geht um einen Ebay-Artikel, der aus China versendet wird. Unter Infos zum Versand wir angegeben, dass er zwischen 28.01 und dem 09.02 mit Sparversand mit SpeedPAK aus der Großregion China versendet wir. Kann mir jemand sagen, mit welchem Transportunternehmen das Paket in Deutschland zugestellt wird. Kann man das Paket an eine DHL Packstation schicken? Viele Grüße | Florian Lindner am 16.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Dopako antwortet: Übrigens sind laut DHL-AGB zollpflichtige Pakete aus dem Ausland an Packstationen sowieso verboten:

https://www.paketda.de/news-packstation-auslands-paket.html


• Tobi antwortet: Alle waren, die ich bisher aus China mit speedpak erhalten habe, waren bereits verzollt (in den zahlungsinformationen von Ebay wird bereits eine Mehrwertsteuer ausgewiesen). Die Ware wird in Holland oder Belgien eingeführt und meist mit der deutschen Post ausgeliefert. Meine letzte Sendung wurde mit hermes zugestellt.

Lieferzeit bei mir meist um die 2 Wochen.


• Xiqibo antwortet: Der Zoll verlangt eine ladungsfähige Anschrift.

• Florian Lindner antwortet: ok. Danke für die schnelle Info


• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Von einem Versand von Paketen aus dem Ausland an eine Packstation ist grundsätzlich abzuraten. Es gibt zu viele Gründe, warum die Lieferung fehlschlagen könnte (selbst wenn mit DHL geliefert wird). Das Paket könnte dann an den Absender zurückgehen, oder meistens noch schlimmer: an ein Retourenlager und nicht an den Absender. Geld und Waren sind dann allermeistens verloren.

DHL

Ich habe als Kleingewerbe etwas Selbstgemachtes in die USA verkauft. Der Warenwert beträgt 49,00€. Ich stelle hier keine Rechnungen aus, da ich dies nicht in DE machen muss. Muss ich nun tatsächlich eine Handelsrechnung erstellen und eine Zolltarifnummer raussuchen? Ich verzweifle gerade daran... Es als Geschenk verschicken ginge nicht? | Caro am 16.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Ich gehe davon aus, dass Sie ein DHL Päckchen mit Versicherung und Sendungsverfolgung gewählt haben, welches knapp unter 20 EUR kostet. Dieses ist in der Postfiliale nicht erhältlich, sondern nur Online.

Die Zolldeklaration erfolgt dabei beim Kauf der Versandmarke. Da es sich um ein Kaufgeschäft handelt, muss dort Handelsware ausgewählt werden. Bei Kaufgeschäften sollte dabei auch immer die Zolltarifnummer mit angegeben werden, da einige Länder keinen Import von verkaufter Ware ohne Zolltarifnummer zulassen.

Die bei DHL beim Kauf ausgefüllten Zolldaten werden von DHL elektronisch an den amerikanischen Zoll übermittelt. Wenn Sie dort nun keine Zolltarifnummer eingegebenen haben, fehlt diese Information in der elektronischen Zolldeklaration, die bei Absenden des Päckchen in die USA übermittelt wird. Wenn Sie 100% sicher gehen möchten, dass der Zoll im Ausland den Import akzeptiert, sollte immer eine Zolltarifnummer bereits bei der Online-Frankierung mit angegeben werden. Diese Nummer erscheint dann auch auf dem CN22 Formular, welches Sie zusammen mit dem Adressaufkleber erhalten. Wenn Sie die Zolltarifnummer handschriftlich auf dem CN22 Formular nachtragen, fehlt die Zolltarifnummer in den elektronischen Daten trotzdem.

Wie strikt die USA bei Importen mit fehlender Zolltarifnummer bei Päckchen mit Handelsware ist, und es zu Ablehnungen des Imports kommen kann, weiß ich nicht. Daher empfehle ich Ihnen, die Zolltarifnummer immer Online zu deklarieren um Rücksendungen zu vermeiden. Sie können den Versandschein auch stornieren, und einen neuen mit Zolltarifnummer erstellen.

Eine Handelsrechnung ist bei Päckchen in die USA auch bei Verkaufsgeschäften aufgrund praktischer Erfahrungen nicht unbedingt erforderlich wenn der Betrag wie in Ihrem Fall nicht allzuhoch ist (Das gilt aber nur für Päckchen, nicht für Pakete). Andere Länder können aber strikter sein. Dennoch empfehle ich auch bei Versand in die USA mittels Päckchen eine Handelsrechnung zu erstellen, um negative Überraschungen wie Rücksendungen komplett auszuschliessen.

Was die US-Steuergesetze bzgl. Sales Tax betrifft, zieht Etsy die Sales Tax für Indiana automatisch ein. Insofern sollte das Thema mit der Sales Tax in Indiana bereits erledigt sein und in Ihrem Fall alles in Ordnung sein. Sie brauchen bzgl. der Sales Tax in Indiana nichts weiter zu unternehmen.

Noch ein Hinweis: Auf dem DHL Päckchen Versandschein mit der Adresse gibt es ein Feld "Bei Unzustellbarkeit / In case of non-delivery:", welches Online nicht ausgefüllt werden kann und immer leer ausgedruckt wird. Tragen Sie dort handschriftlich "Return to sender" ein, um sicherzugehen, dass das Päckchen an Sie zurückgeschickt wird, falls der Zoll es ablehnt, oder es nicht an den Empfänger zugestellt werden kann. Andernfalls kann es sein, dass keine Rücksendung erfolgt und das Päckchen vernichtet wird.

Das aufgrund von Corona derzeit wieder viele Flüge in die USA gestrichen werden, besteht auch ein gewisses Risiko, dass Ihr Päckchen 60 Tage oder länger unterwegs sein könnte, per Seefracht. Diese Warnmeldung über lange Laufzeiten befindet sich auch auf der Webseite von DHL: https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-versenden/weltweit-versenden/land/vereinigte-staaten-von-amerika.html?%3Aformid=_content_de_de_privatkunden_laender&%3Aformstart=%2Fcontent%2Fde%2Fde%2Ftoolbar%2Fshared%2Fpaket%2Fprivatkunden%2Fpk-laenderseiten%2Fpk-laender-dropdown%2Fjcr%3Acontent%2Fpar%2Fresponsivegrid_1776880312%2Fresponsivepar%2Fstart_1846607843&%3Aoriginalres=%2Fcontent%2Fde%2Fde%2Fprivatkunden%2Fpakete-versenden%2Fweltweit-versenden%2Fpreise-international&%3AaddSelector=&%3AnameHint=&_charset_=UTF-8&%3Aredirect=%2Fde%2Fprivatkunden%2Fpakete-versenden%2Fweltweit-versenden%2Fpreise-international.html&%3Aclient=dhl&land=Vereinigte+Staaten+von+Amerika&send=

Um einen schnellen Transport in die USA zu gewährleisten, wäre der Versand per UPS Expedited besser, sehr günstig erhältlich z.B. bei Checkrobin Business www.checkrobin.com (aber abhängig von der PLZ / ZIP code in den USA kann es in abgelegene ländliche Gebiete auch sehr teuer sein). Dann ist eine Handelsrechnung mit Zolltarifnummer aber unbedingt erforderlich, sonst kommt es definitiv zu kostenpflichtigen Rücksendungen.

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Wenn man die Versandmarke + Zollinhaltserklärung von Hand ausfüllt, erhebt DHL eine Zusatzgebühr.

Kauft man den DHL-Paketschein online, ist das Porto günstiger und man füllt die Zollinhaltserklärung online aus. Das Zollformular druckt man dann zusammen mit dem Paketschein aus und bringt es in einer durchsichtigen Klebetasche außen am Paket an. Eine Klebetasche gibt es i.d.R. gratis im Paketshop.

Zu der Steuer kann man Kollege später vielleicht noch etwas schreiben.

• Caro antwortet: Achso, und es geht nach Gary in Indiana. Tut mir leid, das habe ich vergessen.

• Caro antwortet: Erstmal vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Ich verkaufe über etsy. Ich habe bisher nur die DHL Versandmarke für 20€ gekauft und den customs declaration Zettel ausgefüllt. (der laut DHL einfach auf das Paket geklebt werden soll)


• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Sie können mir hier im Forum mitteilen, in welchen US-Bundesstaat Sie verkaufen, und ob Sie über eine Handelsplattform, wie ebay oder Etsy oder andere verkauft haben oder nicht.

Dann kann ich eine grobe rechtsunverbindliche Einschätzung abgeben, ob Sie auch ohne Registrierung bei einer US Steuerbehörde konform mit dem US Steuergesetzen verkauft und versendet haben werden oder nicht.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Bei gewerblichem Verkauf in die USA werden Sie in einigen (wenigen) bestimmten Bundesstaaten der USA steuerpflichtig (Sales Tax), oder berichtspflichtig bereits ab den ersten Cent. Sie müssten sich dazu ggf. in dem jeweiligen Bundessaat des Käufers bei der Steuerbehörde registrieren. Tun Sie dieses nicht, handeln sie entgegen den Steuergesetzen der USA.

Dieses gilt allerdings allergrößtenteils (mit sehr wenigen Ausnahmen) nicht, wenn Sie über eine Verkaufsplattform wie ebay, Etsy, oder ähnlich verkaufen, da diese bereits in den meisten Fällen die fällige US Sales Tax einziehen und abführen.

• Paketda-Redaktion ^mo antwortet: Versandtipp:
Es muss nicht unbedingt DHL für den Versand sein, es gibt viel bessere und mglw. günstigere Varianten.

Gute Möglichkeiten:
https://www.packlink.com/de-DE/
https://www.jumingo.com/
https://www.upela.com/de/

DHL | editierenCC765182261DE

Was bedeutet das mein Paket rückgesendet wird?? | Jamie am 16.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Rücksendung kann leider nicht gestoppt werden.

Bitte gleichen Sie mit dem Empfänger den Namen und die Anschrift an, ob diese richtig ist.

Bitte beachten Sie: Bei Versand nach Österreich muss in den meisten Fällen eine Wohnungsnummer angegeben werden, insbesondere zu Mehrfamilienhäusern.

Wenn Sie die Sendung zurückerhalten, werden Sie Rücksendekosten in Höhe von 10 EUR bezahlen müssen. Die Rücksendung kann ca. 3 Tage bis 4 Wochen dauern.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Das Paket wird zurückgeschickt, weil die Adresse des Empfängers nicht richtig auf dem Paket steht.

DHL

Das Paket liegt seit 2 Monaten bei der Paketermittlung (laut Sendungsnach erfolgung), aber weder Absender noch DHL-Kundenservice meldet sich auf verschiedenste Rückfragen. Den Einlieferungsbeleg habe ich nie erhalten. Was kann ich tun? | Anonym am 16.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Zehuju antwortet: "Was kann ich tun?"

Gegen den Absender rechtlich vorgehen. Der Absender ist Dein Vertragspartner und nicht DHL. Außerdem ist der Absender der Auftraggeber der Sendung.



• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Bitte prüfen Sie zunächst einmal, ob folgendes für Sie in Frage kommt:
https://www.paketda.de/news-betrug-packstation-ruedersdorf.html

DHL | EL524867933JP | International

erster Zustellversuch war ich nicht zuhause, wurde aber auch nicht informiert, weder vor und auch nicht nach dem Zustellversuch. Zweiter Zustellversuch war nur mein Schüler da, und obwohl ich mich als selbstverzoller vor Wochen registrieren habe lassen wird trotzdem verzollt, eine Gebühr erhoben und die EInfuhrunterlagen muss man kompliziert anfordern. Die Beträge werden wie zu Kaisers Zeiten Bar eingefordert, rausgeben kann niemand. Zum Kotzen. Die Pakete gehen also zurück, der Fahrer spricht kaum Deutsch, einen Beleg für die versuchte 2te Zustellung gibt es nicht. Ich wurde davon von meinem Schüler informiert. So, jetzt erfahre ich in Ihrer Hotline, dass die Pakete, es sind drei, zurück auf dem Weg nach Japan sind. Ich rechne nun mit Kosten von jeweils ca 160 Euro pro Weg mal drei, import export und wieder import von mindestens 1000 Euro. Mein Versender in Japan hat leider leider entschieden mit EMS zu versenden, was bedeutet dass es teuer ist, mmit DHL hier zugestellt wird und ich spreche aus Erfahrung, ein totales Chaos bei beinahe jeder Sendung hinterherzieht. Zum Vergleich mit Fedex kosten die Sendungen 62 € pro Paket, sind bei 3 Paketen 186 €. Mit dieser unerträglichen Scheisse, die sie hier veranstalten kosten meine Pakete, wenn ich den Rückweg mit 160 € rechne jetzt ca 1.500,00 Euro !! Der Warenwert der Pakete beträgt zusammen keine 1000 Euro. Den zu erwartenden Papierkrieg mit den Zollbehörden nicht berücksichtigt. Ihre Fahrer sind meist überfordert und sprechen kaum Deutsch, wie soll zB mein Schüler der nichts mit den Lieferungen zu tun hat und ein DHL Fahrer der die Sprache nicht versteht zu einer vernünftigen Lösung kommen. Wie ?? Eine Paketkarte mit Kontakt zu DHL Express wird bei beiden Zustellversuchen nicht hinterlassen. Mit wem soll man Kontakt aufnehmen. Das muss man sich mühsam aus dem Netz ziehen. Parallel dazu werden aber die selben Lieferungen ans Zollamt Garhing zugestellt. Mal so, mal so, anscheinend immer noch unabhängig davon ob ich als Selbstverzoller registriert bin oder nicht. Bin schon gespannt was michr der Spass jetzt kostet. Zum Kotzen !!!° | Bernhard Holzner am 14.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Hier noch allgemeine weitere Informationen zu der Verfolgbarkeit von EMS Sendungen in Deutschland, und wie man die DHL Express Sendungsnummer herausfinden kann, um bzgl. der Zustellung durch DHL Express ggf. telefonisch Absprachen treffen zu können:

https://www.paketda.de/wissen/ems-paket-dhl-express.html

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Wenn Sie nicht sicherstellen können, das jemand das Paket an Ihrer Hausadresse in Empfang nehmen und die Einfuhrabgaben bezahlen kann, vereinbaren Sie am besten telefonisch mit DHL Express eine Hinterlegung zur Abholung an dem DHL Express Depot.

Sie können dort dann die Einfuhrabgaben bezahlen und das Paket abholen.

Eine Hinterlegung in einer Postfiliale oder in einer gewöhnlichen DHL Filiale ist jedoch bei EMS Paketen mit Einfuhrabgaben nicht möglich.



• Paketda-Redaktion ^mo antwortet: Paketda.de ist nicht der Kundenservice von DHL sondern ein Post- und Paketforum.

Rufen Sie bei DHL Express nochmals an: Die Hotline-Nummer finden Sie hier: Kontaktdaten von Paketdiensten

Nennen Sie dabei diese Paketnummer: 2262230165
In der Sendungsverfolgung steht zwar, dass eine Rücksendung erfolgen soll, allerdings wurde seit einigen Tagen diese noch nicht veranlasst > jedenfalls ist das Paket scheinbar noch in München.
Vielleicht kann man die Mitteilung an die Zustellbasis senden für eine Neuzustellung.

Mehr Infos bezüglich Importkosten:
https://www.paketda.de/zoll/selbstverzoller.html und
https://www.paketda.de/zoll/auslagepauschale.html

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Anmeldung für Selberverzoller ist für alle Postsendungen gültig, also auch für EMS, obwohl es per DHL Express ztugestellt wird.

• Vuxoca antwortet: "Den zu erwartenden Papierkrieg mit den Zollbehörden nicht berücksichtigt." "...import export und wieder import..."

Da der Import nicht zum Abschluss kam, ist die Forderung hinfällig; die Forderung wird bei Retoure an Absender automatisiert wieder aufgehoben und muss nicht beglichen werden.
Auch in Japan wird vom Zoll erkannt werden, dass es eine Retoure ist die ohne Einfuhrabgaben wieder an den Absender ausgeliefert werden kann.


Auslandspaket | QSP115934818

Ist hier ein Status einzusehen, wo dieses Paket aktuell liegt? Kommt aus Korea. | Anonym am 13.12.2021 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Rücksendung ist am 3. Januar in Korea beim Absender eingetroffen.

Sendungsverfolgung hier:
https://parcelsapp.com/de/tracking/LI780106421KR

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Schauen Sie bitte auch immer direkt unter dem Link https://www.dhl.de/de/privatkunden.html?piececode=LI780106421KR" >https://www.dhl.de/de/privatkunden.html?piececode=LI780106421KR nach. Aufgrund technischer Unzulänglichkeiten bei der DHL Sendungsverfolgung sehen Sie den aktuellen Status Ihrer Sendung nicht in der Übersichtsseite unter https://www.dhl.de/de/privatkunden.html , sondern nur unter dem erstgenannten Link mit der Sendungsnummer.


• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Der Sendungsstatus ist etwas unklar. Es scheint, dass die Rücksendung bereits am 30. November in Korea eingetroffen war. Mit Stand vom 08.12. befindet sich die Sendung aber wieder in Deutschland. Vielleicht erfolgt eine neue Zustellung.

Behalten Sie bitte diesmal die Sendungsverfolgung unter https://www.dhl.de/de/privatkunden.html?piececode=LI780106421KR im Blick, ob Ihre Sendung vielleicht erneut in einer DHL-Filiale hinterlegt wird. Dieses kann eventuell noch einige Tage oder einige Wochen dauern.


• Keceki antwortet: Das war die falsche, da haben sie Recht. Es handelt sich um diese Nummer: LI780106421KR

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Sendung LI780106421KR lag ab dem Mo, 08.11.2021, 16:20 Uhr in folgender DHL-Filiale zur Abholung bereit: Friedrich-Ebert-Str. 5 , 07333 Unterwellenborn zur Abholung bereit.

Da die Sendung nicht innerhalb der Lagerfrist abgeholt wurde, befindet sich die Sendung bereits im Rückversand nach Korea. Der Rückversand kann noch einige Wochen dauern.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Sendungsnummer QSP115934818 war für den innerkoreanischen Transport:
https://www.qxpress.net/Customer/PopupTraceParcels?TrackingNo=QSP115934818

Dort hat die Sendung dann eine neue Sendungsnummer erhalten:
LI780106421KR

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Ich habe noch keine Paketnummer gesehen, die mit QSP beginnt. Ist das vielleicht die Bestellnummer des Verkäufers? Internationale Paketnummern aus Korea enden eigentlich auf KR, so z.B. XY123456789KR

Deutsche Post | RN481399856GB

Guten Tag, ein Paket aus GB wurde an uns verschickt am 6.12.21. Leider ist das Paket bis heute nicht angekommen , da laut Sendungsverfolgung das Paket beim ZOll ist. Wie lange dauert dieses Prozess. Paket war ein Weihnachtsgeschenk. | Domitilla Hertha am 04.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Sendung wird zur Abholung in die Filiale Kirschäckerstr. 11, 96052 Bamberg gebracht.

• Cusime antwortet: Ich finde die Wartezeit auf die Bearbeitung beim Zoll gar nicht so lang, wenn man bedenkt, daß wir nach Weihnachten erst ein paar Werktage hatten.

Im IPZ Frankfurt landen täglich locker 350.000 bis zu 500.000 Sendungen aus Nicht-EU-Ländern.

Die Sendung wurde am 8. Dezember verschickt, was für Weihnachten definitiv zu spät war.

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Die Wartezeit auf die Zollabfertigung ist schon relativ lang, aber noch nicht zu lang. Manchmal landen Sendungen in einer Stichprobenkontrolle und werden erst nach 4 Wochen oder sogar 5-6 Wochen abgefertigt. Bis Ende Januar besteht noch eine gute Chance auf Lieferung. Wenn bis dahin nichts angekommen ist, muss der Absender bei Royal Mail reklamieren bzw. eine Nachforschung beauftragen. Eine Reklamation bei Deutsche Post DHL bringt nicht viel, weil sie die Verantwortung entweder auf den Zoll schieben oder darauf verweisen, dass nur Royal Mail eine Nachforschung entgegennimmt.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): Deutsche Post – Die Sendung befindet sich laut Tracking in Vorprüfung zur Einfuhr. Früher hieß diese Statusmeldung »In Vorbereitung für die Verzollung«. Das kann wenige Tage oder auch 1-4 Wochen dauern. Ab 6 Wochen Wartezeit würden wir von einem Verlust ausgehen. Lesen Sie ergänzend den Ratgeber zu festhängenden Auslandssendungen.

Falls die Sendung 6 Wochen oder länger im Verzollungs-Status verharrt, sollte der Absender versuchen, bei der Postgesellschaft im Absenderland Großbritannien eine Nachforschung zu beauftragen. Der Nachforschungsauftrag kann leider nicht direkt bei der Deutschen Post gestellt werden. Dafür ist die Post im Absenderland verantwortlich, die den Vorgang an die Deutsche Post weitergibt.

RR334724837TR | Deutsche Post

Hallo, irgendwie ändert sich bei mir ständig der Status. Gestern hieß es noch, dass 10 Tage verblieben sind bis mein Brief aus der Türkei bei der Post zugestellt wird, heute steht da, dass es seit dem 31.12.2021 da ist. Sehen Sie da vielleicht mehr ? Oder wissen Sie wann ich mit der Zustellung rechnen kann ? Das ist die Tracking Seite https://parcelsapp.com/de/tracking/RR334724837TR Vielen Dank | Özi am 08.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Leider gibt die DHL Hotline gerade bei internationalen Sendungen desöfteren falsche Auskünfte. Die Bearbeitung beim Zoll kann nämlich bis zu 4 Wochen, in Ausnahmefällen auch 6 Wochen dauern, und nicht nur 2 Wochen.

Ein Kontakt bzw. Auskünfte in Frankfurt sind generell nicht möglich und könnte Sendungen auch grundsätzlich nicht beschleunigen, da es sich um eine Massenabfertigung handelt.

Da die Sendung jedoch nun zu Ihnen zugestellt wurde, ist dieser Fall erledigt:
https://www.paketda.de/fragen-antworten.php?suche=RR334724837TR

Falls Sie in Zukunft einen schnelleren Transport benötigen, können Sie einen Versand per UPS in Betracht ziehen. Selbst bei den günstigen Tarifen (UPS Standard oder UPS Expedited) dauern weltweite Lieferungen mit UPS in der Regel nicht länger als 2 Wochen, aus der Türkei in der Regel nur 1 Woche, inkl. Zollabwicklung, wenn alles richtig an der UPS Sendung deklariert wurde.

• Özi antwortet: Hallo,
ich habe jetzt bei der Hotline angerufen (für internationale Briefe) und die meinten , dass wenn bis zum 17.01.2022 der Status sich nicht ändert oder ich nichts erhalte , sollte ich von einem Verlust ausgehen. Die Bearbeitungszeit wäre wohl nur 2 Wochen. Irgendwie bin ich jetzt verzweifelt, weil ich ständig unterschiedliche Aussagen kriege. An wen kann ich mich denn jetzt wenden , damit ich eine richtige Auskunft meines Briefes erhalte. Die Frage ist, ob ich mir jetzt Sorgen machen muss und das Schriftstück erneut außer Türkei anfordern soll oder nicht ? Es vergeht leider immer mehr Zeit und ich möchte nicht nach 4 Wochen erst die Rückmeldung erhalten , dass er Brief verloren gegangen ist. Irgendwie muss es doch möglich sein die Kollegen aus Frankfurt zu kontaktieren oder nicht ?
Vielen Dank im Voraus.


• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Sie können leider nur weiter abwarten, Schriftstücke werden meistens schneller bearbeitet als Warensendungen, mit Glück bekommen Sie den Brief schon in den nächsten Tagen.

Ein Nachforschungsauftrag wird die Bearbeitungszeit leider auch nicht beschleunigen. Von einem Verlust kann man jetzt noch nicht ausgehen, weil die Wartezeit Erfahrungsgemäß bis ca. Ende des Monats dauern kann, bis der Zoll den Brief bearbeitet.

Aber wie bereits erwähnt, es kann vielleicht auch schneller gehen. Man weiß es leider nicht im voraus, und man kann es leider nicht ändern.

• Özi antwortet: Dann dauert es ja noch fast ein Monat.
Besteht denn die Möglichkeit es irgendwie beschleunigen zu lassen ?
Ich habe heute bei der DHL für internationale Briefe angerufen und die meinten länger als 10 Tage nach der Einlieferung darf es nicht dauern. Die haben mir empfohlen eine Nachforschung zu beantragen, weil die sonst von einem Verlust ausgehen. Jetzt bin ich verzweifelt , brauche aber dringend den Brief. Was könnte ich tun, um es irgendwie zu beschleunigen ?

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Es kann leider noch bis Anfang Februar dauern, im ungünstigen Fall. Es kann aber auch schneller gehen. Man weiß es leider nicht im Voraus. Länger als bis Anfang Februar sollte es aber auf keinen Fall dauern.

• Özi antwortet: Wissen Sie wie lange es noch dauern könnte, bis ich den Brief erhalte ?

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Ja, der Brief wartet beim Zoll auf die Prüfung. Der Brief ist noch nicht im Transport bei der Post. Der Brief ist einer Warteschlange beim Zoll. Briefe werden selten kontrolliert. Aber manchmal passiert es trotzdem.

• Lubedi antwortet: Es ist ein Schriftstück. Normalerweise müsste es schnell gehen , da es kein Paket ist. Aber der Status irritiert mich. Also ist der Brief aktuell beim Zoll zur Prüfung und noch nicht bei der Post richtig ?

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Ist es ein Brief mit Dokumenten? Oder enthält der Brief Waren / Produkte?

Briefe mit Dokumenten müssen eigentlich nicht vom Zoll bearbeitet werden. Es kann aber trotzdem passieren. Die Bearbeitung beim Zoll kann bis Ende Januar dauern. Im Moment brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Die Wartezeit ist lang, aber das ist leider normal.

DHL | CR814246371DE

Paket endlich in Spanien angekommen,in ein Postfach,Empfänger hat die Annahme verweigert ,möchte die Ware nicht mehr ,das Geld wurde ihm ja schon von Ebay zugesprochen nur ich kann jetzt keine Sendungsverfolgung finden obwohl er am 11.1.22 die Annahme verweigert hat. Dhl hat noch nichts auf dem Schirm ,wo bekomme ich Informationen Danke | Ulla am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Befowe antwortet: "Der Empfänger hat mir zugesichert er hat das paket nicht abgeholt...."

Ob der Empfänger die Wahrheit sagt?

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Laut der Sendungsverfolgung von Correos Espana, der spanischen Post, ist keine Annahmeverweigerung ersichtlich, sondern die Annahme des Pakets:

https://www.correos.es/es/es/herramientas/localizador/envios/detalle?tracking-number=CR814246371DE

"Entregado" heisst zugestellt an den Empäfnger, und nicht verweigert

• ulla antwortet: Der Empfänger hat mir zugesichert er hat das paket nicht abgeholt sondern mit seiner Postnummer oder Code bei der Post die Annahme veweigert,nur Dhl weiss nichts davon ,die habe ich kontaktiert.Angeblich am 11.1.22war die Annahmeverweigerung
Vielen Dank für die Antworten

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: War das Paket denn an eine Hausanschrift adressiert, oder an eine Postfachadresse?

Hier noch eine Beschreibung der Dienstleistung "Apartado postal": https://www.correos.es/es/es/particulares/recibir/planifica-tus-entregas/apartado-postal
Es scheint sich wohl um ein gewöhnliches Postfach zu handeln. Eine Zustellung an Postfächer von Paketen ist nicht möglich. Ausserdem würde eine gewöhnliche Entnahme aus dem Postfach nicht in der Sendungsverfolgung erscheinen.

Vielleicht wurde eine Benachrichtungskarte ins Postfach abgelegt, und der Empfänger hat die Sendung dann mit dieser Benachrichtungskarte abgeholt. So ganz klar ist das alles nicht.

Wie aber schon erwähnt, wurde das Paket vom Empfänger entgegengenommen. Eine Rücksendung oder Annahmeverweigerung hat anscheinend laut Sendungsverfolgung nicht stattgefunden.

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Meiner Meinung nach hätte das Paket nicht den Status "zugestellt" bekommen dürfen. Merkwürdig ist auch, dass das Paket am 4.1. als zugestellt gebucht wurde und nicht am 11.1. wie von Ihnen beschrieben. Vermutlich wurde die Sendung am 4.1. ins Postfach des Empfängers eingeleitet und dabei als zugestellt gebucht. Andererseits können Pakete eigentlich nicht an Postfächer zugestellt werden (zumindest in Deutschland nicht). War es ein echtes Postfach oder vielleicht eine Correos-Abholstation?

Wie dem auch sei: Das Paket hat seit 4.1. kein Update bekommen. Es ist leider normal, dass Rücksendung nicht verfolgbar sind. Aber wenigstens die Annahmeverweigerung oder Rückgabe hätte im Tracking erscheinen müssen. Sie könnten den Käufer mal fragen, wie genau er die Annahme verweigert hat. Hat er das Paket aus dem Postfach nicht abgeholt? Oder hat er es in einer Postfiliale abgegeben zum Rückversand?

Schalten Sie auch den eBay-Kundenservice ein. Die können dem Käufer nicht einfach Geld zusprechen, nur weil er behauptet, die Annahme verweigert zu haben. Dafür gibt es überhaupt keinen offiziellen Anhaltspunkt im Tracking.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde laut DHL-Tracking zugestellt. Schauen Sie bitte im Tracking unter www.dhl.de nach, ob dort weitere Empfängerinfos durch PLZ-Eingabe abrufbar sind. Sofern das Paket nicht auffindbar ist, sollten Sie zur Klärung die DHL-Hotline anrufen.

Lesen Sie außerdem bitte den Ratgeber Paket angeblich zugestellt, aber nicht bei mir. Wo ist das Paket?

Es handelt sich offenbar um ein Paket in das Ausland. In solchen Fällen ist es am besten, wenn der Empfänger im Zielland versucht, mit der dortigen Postgesellschaft aufzunehmen. Vielleicht lässt sich der Verbleib der Sendung so »auf dem kurzen Dienstweg« klären. Falls nicht, muss der Absender in Deutschland eine Nachforschung bei DHL einreichen. Das geht für internationale Pakete mit diesem Formular. Internationale Nachforschungen können sich sehr lange hinziehen.

Paket aus Russland | CL039490910RU

Das Paket ist seit dem 5.01. beim Zoll. Davor war es 5 Wochen unterwegs. Wie ist aktuelle Abfertigungssituation in Radefeld? | Anonym am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Ist die von Ihnen angegebene Sendungsnummer korrekt?

Ich finde unter der von Ihnen angegeben Nummer nur ein Paket, welches von März bis Mai 2021 unterwegs war:
https://parcelsapp.com/de/tracking/CL039490910RU

• Jicowi antwortet: Es wird in Radefeld vom Zoll bearbeitet und dann freigegeben, bevor es inländisch weiter transportiert werden kann. Dies dauert in der Regel 4-6 Wochen, Sie müssen sich also noch gedulden.

DHL | 00340434631050238077

Möchte die Ware zurück schicken. Welche Adresse? Absender steht YunExpress in Mörfelden Walldorf Germany. | Simone Göpfert am 14.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Auf welcher Verkaufsplattform hatte Sie die Ware bestellt?


• Qulica antwortet: Diese Retourenlager sind externe Logistikdienstleister.

• Rofufi antwortet: Bloß nicht nach Mörfelden-Walldorf schicken. Das ist ein Retourenlager für unzustellbare Sendungen. Wenn Pakete dort landen, sind Ware und Geld weg. Bestenfalls verweigert man dort die Annahme, wenn Du dort etwas hinschickst.




• Perevu antwortet: Sie haben in China bestellt, die Adresse in Mörtelnden Walldorf ist oft nicht die Rücksendeadresse, sondern nur für unzustellbare Sendungen. Setzten Sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung, nur er kann Ihnen die Rücksendeadresse mitteilen, wir in einem privaten Forum kennen die natürlich nicht. Oft muss die Ware nach China zurückgesendet werden, was sich fast nie lohnt bei der billigen Ware.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde vom Empfänger oder einem Bevollmächtigten in einer Postfiliale oder in einem Paketshop abgeholt. Das geschieht nur gegen Vorlage eines Ausweisdokuments und ggf. einer Abholvollmacht. Sollte das Paket von einem Unberechtigten abgeholt worden sein, sollte der Empfänger sowohl den Paketabsender informieren als auch den DHL-Kundenservice.

DHL | CO822872681DE

Guten Tag, das Paket wurde von einem Versandhandel am Montag im IPZ aufgegeben und liegt dort nun seitdem unbearbeitet. Meine Frage wäre nun, was genau mit dem Paket passsiert und wann ich in etwa damit rechnen kann, dass es in mein Land (Malta) gesendet wird. Beste Grüße M.B. | Anonym am 14.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Momentan wurden aufgrund von Corona viele Flüge gestrichen. Meiner Meinung kann es daher auch gut einen Monat dauern, bis Sie die Sendung erhalten.

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: DHL gibt die durchschnittliche Lieferzeit nach Malta mit 5 bis 9 Werktagen an. Also ca. 2 Wochen schätze ich. Es ist normal, dass erstmal kein Update im Tracking erscheint.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): DHL – Das Paket wurde am 10.01. in IPZ Frankfurt für den Export abgefertigt. Der nächste Status erscheint üblicherweise erst, wenn das Paket im Land des Empfängers eingetroffen ist. Sie können die durchschnittliche Lieferzeit herausfinden, indem Sie nach »DHL Regellaufzeit LAND« googeln. Ersetzen Sie LAND durch den Namen des Ziellands.

Grund zur Sorge besteht, wenn das Paket nach der doppelten Regellaufzeit nicht im Zielland angekommen ist. Stellen Sie in diesem Fall bitte einen Nachforschungsauftrag unter www.dhl.de/nachforschung

DHL | RM432547607DE | Deutsche Post

Mein Paket wurde am 23.11. 21 in Deutschland abgeschickt. Seit dem 4.1. 22 Liegt es auf Lanzarote beim Zoll. Es gibt beim Inhalt nichts was verzollt werden muss(Adventskalender, weihnachtskarte und Gutschein | Anonym am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^mo antwortet: Es gibt regelmäßig Ratsuchende bei Paketda, die Probleme mit Paketen und Päckchen auf die Kanareninseln haben.

Häufig war das Problem, dass die Pakete erst an DHL Spanien übergeben wurde, welche aber nicht für die Kanaren zuständig ist. Die Übergabe an Correos dauert oft einige Wochen.

Bei diesem Päckchen war dies nicht der Fall. Hier war die Zollbearbeitung mglw. der Verursacher.
Hier sehen Sie mehr Informationen: https://www.correos.es/es/es/herramientas/localizador/envios/detalle?tracking-number=RM432547607DE
Klicken Sie dazu auf den Pfeil bei "1 bulto" sowie auf den Pfeil in der Zeile mit dem gelben LKW Symbol. Jetzt können Sie die volle Historie in Spanien sehen.

Der letzte Status ist erst 5 Tage her:
10 de enero, 2022 ? 12:46 Envío clasificado en Centro Logístico

Haben Sie, als Sie den Paketschein erstellt haben, nur "Spanien" als Land ausgewählt oder haben Sie "Spanien/Lanzarote" gewählt?

Warten Sie nochmals 1-2 Wochen ab. Leiten Sie dann eine Nachforschung ein, wenn bis dahin keine Zustellung erfolgt ist: https://www.dhl.de/de/privatkunden/hilfe-kundenservice/sendungsverfolgung/nachforschungsauftrag.html

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen. Im Verlustfall, also wenn das Paket nicht wiedergefunden wird, zahlt DHL Schadenersatz an den Absender.

• Anonym antwortet: Ob es nicht zu verzollen ist entscheidet aber auch der Zoll und darum dauert das seine Zeit.

• Kisewu antwortet: Der Zoll muß die Sendung trotzdem prüfen. Falls es sich um eine Geschenksendung handelt, aber das Formular CN22 fehlt, kann der Zoll trotzdem eine Rücksendung veranlassen. Es ist natürlich schade, daß sich die Sendung so verspätet hat.

https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-innerhalb-der-EU/Steuern/Gebiete-mit-Sonderregelungen/gebiete-mit-sonderregelungen_node.html

RB074259574PK

Sehr geehrte Damen und Herrn,seit dem 9.12.2021 ist mein Geschenkpaket in einem Wert von mehr als 50€ bei Ihnen im Zoll registriert bzw bereits angekommen. Ich würde gerne mein Paket nun abholen. Bitte nennen sie mir den Ort, wo ich mein Paket nun abholen darf. Mit freundlichen Grüßen | Anonym am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Paketda.de ist nicht der Kundenservice von Deutsche Post DHL sondern ein Post- und Paketforum. Die Kontaktdaten der Post finden Sie hier: http://www.paketda.de/paketdienste-kontakt.php

Es ist allerdings nicht möglich, die Sendung abzuholen. Das geht erst, nachdem die Zollabfertigung in Frankfurt beendet wurde und die Sendung innerhalb Deutschlands zu Ihnen weitertransportiert wurde.

Ich stimme zu, dass die Wartezeit auf die Zollabfertigung schon lang ist. Die meisten Sendungen werden in weniger als 1 Monat in Frankfurt abgefertigt. Manchmal dauert es auch 5-6 Wochen. Sollte in den nächsten 2 Wochen nichts passieren, steigt die Gefahr, dass Sie die Sendung vielleicht gar nicht mehr bekommen. Ab Mitte Februar würde ich sie als verloren betrachten oder vom Zoll einbehalten. Oder evtl. eine Rücksendung an den Absender, falls keine ausreichende Zolldeklaration außen am Paket angebracht war.

Importverbote durch den Zoll betreffen oft folgende Produkte: Technik und Spielzeug ohne CE-Kennzeichnung, ohne deutsche Anleitung, Kosmetik, Lebensmittel tierischen Ursprungs, Medizin, Nahrungsergänzungsmittel.

DHL | CN028321915JP | International

Was soll ich tun, wenn ich auch nach mehrmaligen beantragen, den Abgabenbescheid für oben genannte Sendung immer noch nicht erhalten habe? Ich warte seit mehr als einer Woche und habe inzwischen den Bescheid über zehn mal angefordert (online bei DHL). | Anonym am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Jegegu antwortet: Ich habe am 17.12. frühmorgens einen Abgabenbescheid bei DHL angefordert und hatte ihn am 18.12. im Briefkasten. Es ist komisch, daß das manchmal nicht funktioniert, aber 10 mal anfordern bringt natürlich auch nichts.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Eine zehnmalige Anforderung auf dem gleichen Wege wird die Bearbeitung mit Sicherheit nicht beschleunigen.


• Jilibe antwortet: Der Zoll kann nichts machen, da DHL den Abgabenbescheid verschickt. Schreib eine Mail an DHL:

https://www.dhl.de/de/privatkunden/hilfe-kundenservice/themenauswahl/formulare/formular-1a-sendungsverfolgung.html?betreff=Problemloesung

Weitere Möglichkeiten sind Facebook oder Twitter und eine Mail an eine Adresse aus dem mpressum:

https://www.facebook.com/DHLPaket

https://mobile.twitter.com/DHLPaket

https://www.dhl.de/de/toolbar/footer/impressum/impressum_dhlpaket.html


• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Dafür habe ich leider keine Lösung. Vielleicht kann man sich direkt beim Zoll beschweren. Aber vielleicht sagt der Zoll auch, es handelt sich um eine Angelegenheit zwischen Kunde und DHL. Andererseits müsste der Zoll eigentlich ein Interesse daran haben, dass die Abgabenbescheide zuverlässig an Kunden weitergeleitet werden.

Auslandspaket | 00340434511104877745

Es sind keine Informationen mehr zu bekommen, warum ist das so ? | 7zoomer am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Die Sendung ist noch nicht in Deutschland angekommen, daher gibt es noch keine Informationen bei DHL.de oder diese erscheinen erst später wieder, falls diese schon einmal vorhanden waren.

Die Sendung ist hier verfolgbar:
https://parcelsapp.com/de/tracking/00340434511104877745

Da es den letzten Eintrag in der Sendungsverfolgung erst gestern gab, ist Ihr Paket weiterhin ordnungsgemäß unterwegs.

Da aufgrund von Corona derzeit wieder sehr viele Flüge gestrichen wurde, kann es meiner Meinung nach mit der Lieferung noch bis Februar dauern, oder noch länger, die die Lieferung erfolgt. Bitte behalten Sie die Sendungsverfolgung unter dem angegeben Link im Auge.


• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Bei internationalen Paketen ist es fast immer so, dass längere Zeit nichts im Tracking passiert. Vielleicht bekommt das Paket noch einen Status, wenn es das Absenderland verlässt. Anschließend kann es 1 Woche (oder kürzer / länger) dauern, bis es den nächsten Status aus Europa gibt. Deshalb bitte keine Sorgen machen und einige Tage abwarten.

CK007357830NL

Mein packet wurde am 8.1.2022 von fluggesellschaft angenommen seit dem nichts mehr mit der sendungsverfolgung passiert auch nichts mehr ist es verloren gegangen | Willi am 15.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Aufgrund von Corona werden derzeit wieder viele Flüge gestrichen. Mit starken Lieferverzögerungen bzgl. Paketen von anderen Kontinenten ist derzeit zu rechnen.


• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Wenn man im Ausland kauft, sind die genannten Liefertermin ungenau. Niemand kann vorhersagen, wie lange z.B. die Zollkontrolle dauert oder der Transport von Asien nach Europa. Auf dem langen Transportweg gibt es mehrere Unsicherheiten, so dass der 22.1. nur ein Orientierungswert ist. Die tatsächliche Lieferung erfolgt vielleicht erst im Februar (muss aber nicht).


• Parite antwortet: Vielen Dank für die schnelle Antwort. Liefertermin laut Verkäufer wäre der 22 Januar 2022!!!!

• Luloku antwortet: Die Sendung hat noch nicht einmal die Ausfuhrkontrolle in der VR China durchlaufen.
Erst danach wird die Sendung in der VR China zum Flughafen transportiert.
Anschließend wird sie mit dem Flugzeug nach Belgien gebracht.
Danach geht es dann noch mal nur schleppend voran, über die Niederlande weiter nach Deutschland.
Ich tippe ungefähr bis Ende Februar könnte die Sendung bei Ihnen in Deutschland eintreffen.

DHL | RM432873252DE | DHL

Das Päckchen befindet sich seit einer Woche in Feucht.Wann würde das Päckchen ungefähr in der Türkei ankommen? | Zorla am 06.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Ab jetzt kann es schätzungweise noch 1-3 Wochen dauern, bis das Päckchen in der Türkei eintrifft.


• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Wahrscheinlich hat die Sendung heute erst Deutschland verlassen.

• Mayuha antwortet: Zwei Wochen nach der Bearbeitung in Feucht, also Mitte Januar circa. Es befand sich am 29.12. dort, wann das Päckchen Feucht exakt verlassen hat weiß man nicht, da solche Daten (z. B. tatsächliche Lkw-Abfahrt) in der Sendungsverfolgung nicht angezeigt werden.

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Bitte ignorieren Sie die automatische Antwort, dieses ist auf Ihre Sendung nicht zutreffend.

Bitte rechnen Sie mit 2-5 Wochen, bis die Sendung in der Türkei eintrifft. Die Meldung in der DHL Sendungsverfolgung "Die Auslandssendung wurde im Export-Paketzentrum bearbeitet und ist auf dem Weg in die Region des Empfängers." vom 29.12.2021 muss nicht besagen, dass sich die Sendung noch in Feucht befindet. Es kann genauso gut sein, dass die Sendung bereits auf dem Weg in die Türkei ist ("ist auf dem Weg in die Region des Empfängers"). Eine neue Meldung gibt es in diesem Fall erst dann, wenn die Sendung in der Türkei eingetroffen ist.

Deutsche Post | LS086052095NL | International

Sehr geehrte Damen und Herren Bis jetz ist mein paket aus Litauen ist nicht gekommen. Keine kann mir helfen. Bei DHL haben mir e mail adresse gegeben die war leider falsch gewesen. Wo befindet sich mein packet? | Prusiene Renata am 14.01.2022 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion ^ck antwortet: Es handelt sich um eine Sendung, die vermutlich mit SpringGDS abgeschickt wurde. Dieses ist auch aus Litauen möglich.

Da auf http://www.deutschepost.de/briefstatus eine Zustellung am 13.12.2021 vermerkt ist, gilt die Sendung an diesem Tag als zugestellt.

So langer Zeit nach der angeblichen Zustellung wird die Sendung nicht mehr auftauchen. Eine Rücksendung ist auch nicht erkennbar.

Die Sendung muss leider als verloren betrachtet werden.

• Paketda-Redaktion ^sp antwortet: Ich glaube nicht, dass die Sendung noch geliefert wird. Das angebliche Zustelldatum war am 13.12.2021, also vor einem Monat. Es könnte sein, dass die Sendung in einer Postfiliale zur Abholung hinterlegt wurde und Sie darüber nicht informiert wurden. Aber dafür gibt es keinen Anhaltspunkt in der Sendungsverfolgung.

Fragen Sie den Verkäufer, ob er Ihnen ein neues Paket schicken kann, oder ob er Ihnen den Kaufpreis zurückzahlt.

• Bapebe antwortet: Die Sendung könnte im Verlauf des Januar gut noch ankommen. Erst ab Februar müsste man sich Sorgen machen.
Sind sie sich sicher, dass die Sendung ursprünglich in Litauen abgeschickt wurde? Und mit welchem Paketdienst soll das dort passiert sein?
Nach Itella z. B. sieht das nicht aus. Es könnte aber ein paralleler Ultra-Niedrigpreis-Paketdienst sein, der später zentral in den Niederlanden die Sendungen einliefert.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): Deutsche Post – Der Status im Deutsche-Post-Tracking lautet »Die Sendung wurde am 13.12.2021 zugestellt.«.

Die Sendung gilt also als zugestellt, allerdings wird im Deutsche-Post-Tracking nicht angezeigt, wo genau der Brief oder das Päckchen abgegeben wurde. Befragen Sie dazu am besten die Hotline der Deutschen Post unter 0228/4333112 (notfalls soll die Post den zuständigen Zusteller befragen).

Tipp, falls es sich um eine Warensendung aus dem Nicht-EU-Ausland handelt: Solche Sendungen landen häufig bei einem Zollamt in der Nähe des Empfängers. Der Empfänger müsste innerhalb von 1-3 Tagen eine entsprechende Abholbenachrichtigung zugeschickt bekommen. Lesen Sie ergänzend den Ratgeber zum Thema Mein Paket wurde zugestellt, aber wo!?



Oft gefragte Themen

↑ zum Seitenanfang