Hermes Paketdienst

Lieferwagen von Hermes

Der Hermes-Versand wurde ursprünglich vom OTTO-Versandhandel gegründet, weil der OTTO-Versand seine Pakete über einen eigenen Paketdienst günstiger ausliefern wollte als über die Deutsche Post. Noch heute liefert Hermes für OTTO und viele Tochterunternehmen (u.a. discount24, mirapodo) die Pakete aus. Darüber hinaus nutzen viele Onlinehändler und Privatpersonen den Paketdienst Hermes, der sich durch günstige Preise auszeichnet. Gleichzeitig wird in Medienberichten jedoch über schlechte Arbeitsbedingungen bei Hermes berichtet, weil das Unternehmen mit Subfirmen arbeitet, die pro ausgeliefertem Paket bezahlt werden. Diesen Zustand will Hermes eigenen Aussagen zufolge jedoch abschaffen und seinen Zustellern künftig einen festen Stundenlohn garantieren.

Neben dem Paketversand bietet Hermes über zahlreiche Tochtergesellschaften noch weitere Logistikdienstleistungen an. Zum Beispiel das Fulfillment, also die Einlagerung, das Komissionieren, Verpacken und Versenden von Waren im Kundenauftrag. Weiterhin gehören ein Gepäckservice, Möbel- und Großstückservice sowie ein Brief- und Infoservice für Katalogzustellungen zum Leistungsspektrum. Geschäftskunden bietet Hermes ab einem Versandvolumen von 1000 Sendungen pro Jahr besonders günstige Versandkonditionen. Hermes verfügt über 5 Hauptumschlagbasen (HUBs), dies sind zentrale Paketumschlagzentren innerhalb Deutschlands. Alle Niederlassungen und Paketzentren von Hermes finden Sie hier.


Hermes Paketstatus

Hier finden Sie die wichtigsten Paketstatus-Meldungen von Hermes verständlich erklärt.

Paketabholung und Versand im Hermes PaketShop

So funktioniert das Verschicken und Empfangen von Paketen bzw. Retouren in den Hermes PaketShops.

Infos zum Hermes-Paketlabel

Erfahren Sie die Hintergründe zu den Elementen und Codes auf einem Paketaufkleber von Hermes.

Anleitung: Hermes-Paketschein kaufen

So erstellen Sie eine Paketmarke für den Versand mit Hermes am PC oder am Smartphone.

Mobiler Paketschein via App

Wenn Sie keinen Drucker haben, können Sie mit dem Mobilen Paketschein trotzdem ein Hermes-Paket verschicken.

Moderne Techik in den Hermes-Handscannern

Interessantes rund um die Handscanner, mit denen sich Hermes-Fahrer die Zustellung von Paketen quittieren lassen.

Hermes Einrichtungs Service

Das Tochterunternehmen Hermes Einrichtungs Service transportiert große und sperrige Güter. Wir erklären Ihnen, wie die Lieferung funktioniert.

Anzahl Zustellversuche und Lagerfristen

Infos über Abholfristen, Lagerungen von Paketen und Anzahl der Zustellversuche beim Paketdienst Hermes.

Satdepots (Satelliten-Depots) von Hermes

Informationen zu Satelliten-Depots von Hermes, die meistens von selbstständigen Unternehmern geführt werden.


Paketda-News von Hermes

 
Verdacht auf Schleuserbande: Durchsuchungen bei Hermes in Flensburg

07.06.2018: 280 Beamte von Bundespolizei und Zoll haben Objekte in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen durchsucht. Ziel der Aktion war die Aufdeckung eines Netzwerks von illegal eingeschleusten Paketzustellern, die bei Hermes gearbeitet haben sollen.

 
Hermes-Pakete online umleiten per Wunschzustellung

27.05.2018: Bei Hermes gibt es neuerdings die Möglichkeit, Pakete online umzuleiten. Zur Auswahl stehen die Optionen, den Liefertag zu ändern, das Paket an einen Hermes-Paketshop umzuleiten, es an einen Nachbarn zu schicken oder eine Abstellerlaubnis zu erteilen.

 
DVZ-Bericht: Darum ist Hermes so langsam (und wie sie es ändern)

12.04.2018: Mit dem Bau neuer Logistikzentren schafft Hermes die Strukturen für ein schnelleren Pakettransport. Was genau dahintersteckt und warum Hermes-Pakete heutzutage noch langsamer sind als bei der Konkurrenz, das hat DVZ-Autor Ludwig-Michael Cremer in einem ausführlichen Bericht aufgeschrieben.

 
Bald bei Hermes: Pakete online umleiten, digitale Benachrichtigungen und 60-Minuten-Zeitfenster

12.04.2018: Hermes hat eine Reihe neuer Services für Paketempfänger angekündigt. Für Mai 2018 ist geplant, dass Kunden Hermes-Pakete umleiten können. Dafür ist keine Registrierung mehr notwendig. Hermes wird außerdem eine digitale Benachrichtigungskarte einführen und eine genauere Lieferzeitprognose mit Zeitfenstern von 30 bis 60 Minuten.

 
Hermes eröffnet neues Logistikzentrum in Graben

16.02.2018: Schon wieder eine Neueröffnung bei Hermes: In Graben bei Augsburg wurde ein neues, überregionales Paketzentrum in Betrieb genommen. Was kommt noch? Neu- und Umbauten in Friedewald, Leipzig, Dresden, Köln und Hamburg. Und vermutlich noch Halle und Greven.