Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.

Der Empfänger kann mit der Lieferung des Pakets am gleichen Tag rechnen, an dem es ins Zustellfahrzeug geladen wurde. In einigen Fällen erscheint in der DHL-Sendungsverfolgung eine geplante Zustellzeit; dabei handelt es sich um eine unverbindliche Hochrechnung.

In der Sendungsverfolgung von Amazon wird dieser Paketstatus übrigens häufig wie folgt angezeigt: "Sendung wird zugestellt."

In seltenen Fällen schafft es ein DHL-Zusteller nicht, alle Pakete seiner Tour auszuliefern. Dann erscheint der Status »Die Sendung konnte heute nicht zugestellt werden.«

Sofern das Paket nicht am gleichen Tag zugestellt wurde, an dem es ins Zustellfahrzeug geladen wurde, muss zumindest am Abend oder am nächsten Morgen irgendein weiterer Status in der Sendungsverfolgung erscheinen. Denn Pakete dürfen über Nacht nicht im Zustellfahrzeug verbleiben sondern müssen in der Zustellbasis ausgeladen und eingelagert werden. Sofern nach dem Verladen ins Zustellfahrzeug binnen 24 Stunden keine Zustellung erfolgt und kein weiterer Paketstatus erscheint, rufen Sie bitte die DHL-Hotline an.

Was passiert als nächstes?

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The shipment has been loaded onto the delivery vehicle«

  Fehler melden


Fragen von Kunden zu diesem Paketstatus

Mein DHL-Paket 252081179235 wired laut Sendungsverfolgung bereits am 12.11.15 in das Lieferfahrzeug in Greven geladen aber noch nicht am Zielort angekommen. Wo ist aktuell mein Paket ? ausgeliefert | Anonym am 20.11.2015
• Paketda-Redaktion antwortet: Wenn eine Sendung ins Zustellfahrzeug geladen wurde, aber am gleichen Tag nicht angekommen ist, hätte die Sendung am Abend erneut gescannt werden müssen mit einem Grund für die Unzustellbarkeit.

Ihre Sendung ist ja seitdem 1 Woche lang ohne neuen Scan. Man muss mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Verlust oder Diebstahl ausgehen. Bitte informieren Sie den Absender, dass kein Paket angekommen ist.

Der Absender soll hier eine Nachforschung beauftragen: http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen. Wenn das Paket seitens DHL nicht wiedergefunden wird, erhält der Absender Schadenersatz von DHL. Hoffentlich hat er den Einlieferbeleg noch nicht weggeworfen.



Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.