Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.

Das Paket befindet sich im DHL-Paketzentrum in der Region des Absenders. Das Paket wird dort anhand der Empfänger-PLZ sortiert und anschließend auf einen LKW verladen, der über Nacht in die Zielregion fährt.

Liegen zwischen Start- und Ziel-Paketzentrum mehr als 500 Kilometer Entfernung (z.B. zwischen Hamburg und München), so erfolgt der Paket-Transport per Zug; mit dem sogenannten Parcel-Intercity.

Je nach Entfernung zwischen Absender und Empfänger dauert der Transport 1 bis 2 Tage. Wenn das Paket im Ziel-Paketzentrum in der Empfängerregion angekommen ist, gelangt es meistens noch taggleich in die Zustellung.

Wichtig für einen schnellen Transport ist auch die Bearbeitungszeit im Start-Paketzentrum. Darauf hat der Absender jedoch keinen Einfluss. Er kann sein Paket rechtzeitig um 16 Uhr nachmittags in einer Postfiliale abgegeben haben, aber wenn das Paket erst um 21 Uhr im Start-Paketzentrum bearbeitet wird, hat es möglicherweise schon die Abfahrt zum Ziel-Paketzentrum verpasst (sog. Cut-Off-Time). Das Paket wird dann erst am nächsten Abend weitertransportiert. Solche Fälle können insbesondere in der Vorweihnachtszeit auftreten (im sog. Starkverkehr), weil das Paketaufkommen dann extrem hoch ist und winterliche Straßenverhältnisse die Transporte verzögern können.

Bei fehlgeleiteten Sendungen kann es vorkommen, dass ein Paket mehrfach in unterschiedlichen Start-Paketzentren gescannt wird. Auch bei unzustellbaren Paketen, die an den Absender zurückgeschickt werden, wird das ursprüngliche Ziel-Paketzentrum im Zuge der Retoure zum Start-Paketzentrum gewandelt.

Hinweis zu Amazon-Paketen: Wenn Sie in die Amazon-Sendungsverfolgung schauen, wird oben genannter Paketstatus häufig etwas anders angezeiegt. Und zwar so: "Lieferung hat das Logistikzentrum verlassen und ist unterwegs."

Was passiert als nächstes?

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The shipment has been processed in the parcel center of origin«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.