Die Sendung wurde zum Weitertransport aus der PACKSTATION entnommen.

Ein DHL-Zusteller hat die Packstation geleert. Das vom Absender in die Packstation eingelegte Paket wurde vom Zusteller entnommen und in sein Fahrzeug geladen.

Am Abend des Tages entlädt der Zusteller das Fahrzeug in einer Zustellbasis von DHL. Von dort wird das Paket ins Start-Paketzentrum gebracht. Das dauert ca. 1 Tag oder manchmal auch 2 Tage, falls der Zusteller erst spät in die Zustellbasis heimkehrt.

Vom Start-Paketzentrum wird das Paket binnen ein bis zwei Tagen in die Zielregion des Empfängers transportiert.

Manchmal erscheint zusätzlich zum oben genannten Status folgende Meldung: "Die Sendung wurde abgeholt.". In diesem Fall hat der Zusteller das Paket noch einmal mit seinem Handscanner erfasst. Dieser Schritt ist eigentlich nicht notwendig und wird deshalb nicht von jedem Zusteller ausgeführt.

Seit Sommer 2019 gibt es auch folgende Statusmeldung: "Leeres Fach vorgefunden, keine Sendung vorhanden". Diese Meldung ist keinem Kunden zu wünschen, weil das Paket in diesem Fall wahrscheinlich verloren gegangen ist.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The shipment has been taken from the PACKSTATION for onward transportation«



Automatische Paketanalyse

Paketnr.

Anzeige