Die Sendung wurde am ... in unserem Logistikzentrum Niederaula bearbeitet.

Das Logistikzentrum Niederaula ist eine Zweigstelle des IPZ in Frankfurt.

Dort werden beispielsweise (Werbe-) Sendungen aus dem Ausland mit niedrigerer Priorität bearbeitet. Aber auch reguläre Briefsendungen aus dem Ausland kommen in Niederaula an, werden hier verzollt und danach zum inländischen Weitertransport freigegeben.

Niederaula ist außerdem als internationales Rücksendezentrum bekannt. Viele Sendungen aus dem Auslad, die in Deutschland nicht zugestellt werden konnten, landen in Niederaula. Meistens verliert sich dort die Spur, denn der Rücktransport ins Ausland ist im Tracking nicht verfolgbar.

Anzeige

Wurde eine unzustellbare Sendung in Niederaula bearbeitet, besteht nach Erfahrungen der Paketda-Redaktion keine Chance mehr, die Sendung noch zu erhalten. Es ist keine nachträgliche Adresskorrektur möglich und kein neuer Zustellversuch.

Hilfe


Anzeige