Besser wissen, wann es ankommt

Fragen und Antworten zu Paketdiensten

  16 Fragen heute, 21 gestern, 361 in diesem Monat. Die 32 häufigsten Fragen.

  Ältere Fragen durchsuchen:

Ich möchte selbst eine Frage stellen

Gibt es noch immer die Zollinhaltserklärungen CN22/23, obwohl sie in den DVO zum UZK nicht erwähnt sind. (Vgl. DA Art. 144 und IA Art. 220)? | Jürgen Weidemann, Friedhof 6-8, 44135 Dortmund am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

| ClaudiaPeters

Ich bin internationale Studentin in Japan und möchte ein 30 kg Paket aus Japan nach Deutschland schicken. Laut der Japanpost: post.japanpost.jp/int/service/i_parcel_en.html (wenn ich alles richtig verstanden habe) Darf das Paket eine Maximallänge von 1,5 Metern haben, Gesamtumfang für LxBxH = 3 m Desweiteren: post.japanpost.jp/cgi-charge/result.php?lang=_en Kann ich das Paket anscheinend per -Surface Mail International parcel für 13,750 yen innerhalb von 2 Monaten verschicken. Stimmt das alles so? Wie genau läuft das alles ab? Was muss ich für Zollbestimmungen beachten? (Ich brauche glaube ich das Zolldeklarationsschreiben CN 23) Zwar habe ich auf der Seite einiges an Infos zu Kosten, Maßen und Versanddauer gefunden, aber leider nichts dazu, wo genau ich diesen Service jetzt bestellen kann. Könnt ihr mir weiter helfen? Ich würde mich sehr freuen! | Claudia Peters am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Mit der japanischen Post kennen wir uns leider nicht aus. Postfilialen in Japan finden Sie hier: http://map.japanpost.jp/p/search/

Die Formel für die maximale Größe des Pakets heißt auf Deutsch Gurtmaß und auf Englisch length and girth combined. Das Gurtmaß darf maximal 3 Meter umfassen. Nutzen Sie diesen Calculator: https://www.parcelhero.com/en-gb/support/how-to-calculate-length-plus-girth

Verschicken Sie bitte kein Paket mit 1,5 Meter Länge. Vielleicht erlaubt die Japan Post das, aber bei DHL in Deutschland beträgt die maximale Länge 1,2 Meter.

Sie müssen das Zollformular CN22 oder CN23 verwenden. Je nachdem, wie teuer der Inhalt des Pakets ist. Details hier auf Seite 156: http://www.post.japanpost.jp/int/download/condition-europe_1.pdf

Wenn Sie sich unsicher sind, verwenden Sie CN23

Paket aus Frankreich | CP550259026FR

Hallo, habe ein Paket in Frankreich bei einem online Shop gekauft! Paket ist auch auf dem Weg ! Der Status hat sich aber seit gestern nicht mehr geändert ! Habe bei DHL angerufen und es wurde nach einem Match Code gefragt!!! Habe auch schon im online Shop nachgefragt, die können mir den Match Code aber auch nicht sagen ! Ein anderes Paket aus dem selben Shop wurde einen Tag später verschickt und ist jetzt schon in Deutschland! Ist es normal das es bei der Lieferung solche Unterschiede gibt??? Gruß S. | Anonym am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das andere Paket wurde einen Tag später verschickt und ist schon in Deutschland? Also gestern verschickt und heute schon in Deutschland? Das wäre rasend schnell.

Das Paket CP550259026FR ist eher der Normalfall. Es dauert 1-2 Tage, bis ein Paket aus Frankreich in Deutschland eintrifft. Während des Transports zwischen beiden Ländern gibt es keine Aktualisierung im Tracking. Sie brauchen sich keine Sorgen machen.

Als Matchcode wird üblicherweise die internationale Paketnummer bezeichnet. Das wäre also CP550259026FR. Manchmal erhalten Pakete nach dem Eintreffen in Deutschland eine neue Sendungsnummer. Bei französischen Paketen ist uns das jedoch nicht bekannt.

Ihr Paket könnte entweder mit DHL oder mit DPD geliefert werden. Denn DPD ist eine Tochter der französischen Post. Wir vermuten jedoch eher eine Zustellung mit Deutsche Post DHL, weil das Paket auf dem französischen DPD-Portal chronopost.fr nicht erkannt wird.

Behalten Sie regelmäßig das Tracking unter www.dhl.de im Auge und www.deutschepost.de/briefstatus ... in einem von beiden müsste Ihre Sendung erscheinen, nachdem sie in Deutschland eingetroffen ist.

DHL | 7054737437000

ihre sendung ist dispositionsfähig und wird kurzfristig zur auslieferung eingeplant | Anonym am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Die genannte Paketnummer lässt sich bei DHL nicht verfolgen, und der Sendungsstatus ist uns leider auch nicht bekannt. Es klingt so, als handele es sich um eine Speditionslieferung. Kontaktieren Sie am besten den Absender, damit er Ihnen einen Kontakt zur Spedition vermittelt. Üblicherweise rufen Speditionen den Empfänger vor der Lieferung an, um ein Lieferzeitfenster abzustimmen.

DHL | JJD1431008461816JJD1431008461815

Beide packet wurden in der gleichen fiale zeitgleich eingeliefert! nur das packet nummer 1 bewegtsich nicht aus regensburg weg! wie kann das sein und wo ist das packet wirklich? | Michael am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Die Pakete werden während des Transports getrennt. Deshalb kann es vorkommen, dass zeitgleich eingelieferte Pakete nicht gemeinsam zugestellt werden. Warum das festhängende Paket noch nicht im Ziel-Paketzentrum eingetroffen ist, wissen wir leider nicht und können es nicht erklären.

Grund zur Sorge besteht aber nicht, weil solche kleinen Verzögerungen immer mal vorkommen können. Man muss leider 1 Woche abwarten, bevor eine offizielle Nachforschung bei DHL beauftragt werden kann (also frühestens Mittwoch nächster Woche). Bis dahin ist das Paket höchstwahrscheinlich angekommen.

HERMES

Ich möchte ein Paket für Otto abholen lassen,Platz machen mit Herz Kleiderspende .Wo kann ich Hermes beauftragen es abzuholen? | Ingeborg am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Siehe hier: https://www.platzschaffenmitherz.de/faq/#wo-abgeben ... Es ist nicht möglich, das Paket abholen zu lassen. Sie können es in einem Hermes-Paketshop abgeben oder einen Hermes-Boten auf der Straße ansprechen, ob er das Paket für Sie mitnimmt.

DPD | 09445922582527

das Paket soll bereits angeliefert sein, lt ordertracking. Ich habe jedoch nichts erhalten und bin heute ununterbrochen zuhause. Auch kein Mitteilungsblatt im Briefkasten ? Bitte und Klärung | Anonym am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der DPD-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können den Fall deshalb nicht direkt für Sie lösen.

Laut DPD-Tracking unter http://extranet.dpd.de/cgi-bin/delistrack?typ=2&lang=de&pknr=09445922582527 erfolgte die Zustellung an Herrn/Frau HOLZHAUER . Wenden Sie sich an die DPD-Hotline, sofern das nicht zutrifft: 01806 373 200 (0,20 Euro pro Anruf aus dt. Festnetz, max. 0,60 Euro pro Anruf aus dt. Mobilfunknetz)

Ich muß 2 Brillengläser per Brief mit Empangsnachweis in die Türkei senden. Was mus ich insgesammt beachten. Der Wert der Gläser beträgt 100,-- €. Es handelt sich um eine Reture, bei der erst nach Eingang der Ware der Kaufpreis erstsattet wird. H.Götsche | Poppinga am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Gut, dass Sie sich vor dem Versand erkundigen. Der kritische Punkt sind nämlich die 100 Euro Warenwert. Sie sollten nach unserer Meinung die Versandart Wert International nutzen. Hier bezahlen Sie zunächst das normale Briefporto, z.B. 3,70 für einen Großbrief International, dann 2,50 Euro Aufpreis für Wert International und weitere 2 Euro Aufpreis für 100 Euro Haftungssumme im Verlustfall.

Nutzen Sie eine stabile Kartonverpackung und ausreichend Luftpolsterfolie. Großbrief-Kartons sind in vielen Postfilialen erhältlich. Wichtig ist außerdem, außen am Karton eine Zollinhaltserklärung anzubringen sowie am besten 2 Kopien der Ursprungsrechnung, die Sie vom Verkäufer in der Türkei erhielten. Die Rechnungen kommen in eine durchsichtige Lieferscheintasche (ebenfalls bei der Post erhältlich).

Wir empfehlen, die Zollinhaltserklärung CN23 zu nutzen, weil es dort ein Feld zum Ankreuzen gibt, welches Warenrücksendung heißt. Siehe: http://www.paketda.de/ausland/zollinhaltserklaerung.php#cn23-ausfuellen

Falls nicht alle Dokumente auf den Karton passen, stecken Sie die Zollinhaltserklärung evtl. mit in die durchsichtige Lieferscheintasche.

DHL | Nichtbekannt

Ich habe am 04.02.17 ein Paket in einem Paketshop in Auftrag gegeben. Ich habe keine Adresse auf den Absenderabschnitt geschrieben, da es in ein Krisengebiet über Feldpost gehen sollte und die Sicherheit der Angaben zu dem Zeitpunkt nicht klar war. In dem Shop hat man mir nur den Kassenbon gegeben, ich habe diesen vor Ort nicht geprüft da ich annahm die Sendungsnummer wäre darauf geschrieben.War sie leider nicht! Später bei Nachfrage in dem Shop hat man sich entschuldigt, konnte mir aber nicht weiter helfen. Auch die Hotline hatte keine nützliche Info dazu. Nun ist das Paket (10kg) und 300€weg. Ich habe vor Versand ein Bild vom Inhalt des Paketes gemacht, wie kann ich hier weiter vorgehen um es zu finden? | Frau Meyer am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das ist ein extrem schwieriger Fall. Grundsätzlich kann Post / Feldpost ins Ausland sehr lange Lieferzeiten von z.B. 1 Monat haben. Es besteht also noch die Chance, dass das Paket zugestellt wird.

Sie könnten der Post schriftlich schildern, wann und wo Sie das Paket eingeliefert haben. Außerdem, welche Absender- und Empfängeranschrift auf dem Paket steht. Und wie der Karton aussieht (Größe/Farbe). So kann DHL vielleicht etwas herausfinden. Wir wissen aber nicht, ob das gelingt. Warten Sie am besten noch 1 Woche ab. Falls das Paket bis dahin nicht angekommen ist, schreiben Sie an: DHL Paket GmbH, Kundenservice, 22795 Hamburg

DHL

Ich habe vor Zwei Wochen einen Nachforschungsantrag ausgefüllt und an DHL weitergeleitet, wie lange dauert die bearbeitung? | Anonym am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Es kann 3 oder 4 Wochen dauern, bis DHL eine Rückmeldung abgibt. Je länger es dauert, desto höher ist nach unserer Einschätzung die Verlustwahrscheinlickeit. Haben Sie von DHL eine Vorgangsnummer für den Nachforschungsantrag erhalten? Sie könnten mal die DHL-Hotline anrufen und fragen, ob der Nachforschungsauftrag überhaupt im System ist und falls ja, welchen Bearbeitungsstand er hat: 0228/4333112

Nur, falls der Nachforschungsauftrag nicht im DHL-System ist, bitte hier online erneut einreichen: http://bit.ly/1Jvi0vD Reichen Sie keinen zweiten Auftrag ein, sofern der erste bei DHL hinterlegt ist. Sonst gibt es ein Durcheinander.

Wenn DHL nach 3 Wochen nicht auf den Nachforschungsauftrag reagiert hat, schicken Sie evtl. ein Einwurf-Einschreiben an DHL mit einer Fristsetzung von ca. 14 Tagen, um entweder das Paket wiederzufinden oder Schadenersatz auszuzahlen. DHL Paket GmbH, Kundenservice, 22795 Hamburg

DHL | 00340434161931788549

Mein Paket aus England liegt seit über 2 Tagen in einem Ort namens Obertshausen. Muss ich mir Sorgen machen. Den Versender habe ich vorsichtshalber informiert. | Leo am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte versuchen Sie mal, in der Sendungsverfolgung unter www.dhl.de auf "Detaillierte Empfängerinformationen anzeigen" zu klicken. Geben Sie dann Ihre PLZ ein. Wenn die PLZ als ungültig abgewiesen wird, deutet das auf ein Adressproblem hin. Sofern die PLZ akzeptiert wird, ist schon mal nicht die Ursache der Verzögerung.

Der Paketaufkleber wurde auch nicht handschriftlich geschrieben, so dass Scanfehler bei der Lieferanschrift als Ursache ebenfalls ausscheiden.

Es ist noch etwas früh, um sich ernsthafte Sorgen um das Paket zu machen. Der Absender kann höchstwahrscheinlich auch nichts tun. Erst 1 Woche nach dem Abschicken des Pakets (01.03.) könnte der Absender eine Nachforschung beauftragen. Wir bei Paketda vermuten, dass die Sendung bis dahin zugestellt wurde.

| Ummi

Wie man ersehen kann liegt das Paket schon eine Weile dort und hängt fest. Kann man es nicht selbst abholen? | Ummi am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Es handelt sich um Sperrgut, das Laufzeiten von 1 Woche haben kann. Diese Laufzeit hat Ihr Paket allerdings schon überschritten.

Selbstabholungen sind bei DHL leider nicht möglich. Das Paket muss nicht mehr unbedingt in Dorsten sein. Es könnte auch in einer regionalen Zustellbasis liegen, deren Standorte erscheinen im Tracking nicht.

Wir empfehlen, dass der Absender des Pakets hier eine Nachforschung beauftragt: http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen.

• Anonym antwortet: JJD1431008749195 ist die Sendungsnummer

DHL | 310798135883

Das o. g. Paket wurde in Obertshausen mit der Paket-Nr. JJD1405084426985 verwechselt. Ich habe ein falsches Paket bekommen, das richtige unter der falschen Nr. (s. o.) liegt seit dem 21.02.17 in Obertshausen. Wie komme ich jetzt an mein Paket??????? | Anonym am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Woher wissen Sie, dass das Paket vertauscht wurde? Bringen Sie das falsche Paket am besten in eine Postfiliale zurück und erklären die Lage. Machen Sie vom falschen Paket Beweisfotos, bevor Sie es zurückbringen. Und lassen Sie sich die Rückgabe quittieren.

Zum festhängenden Paket JJD1405084426985 sollte der Absender am besten eine Nachforschung beauftragen, damit DHL das Paket sucht. Das geht online unter http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen. Erklären Sie dem Absender bitte, wie Sie herausgefunden haben, dass die 2 Pakete vertauscht wurden. Diese Info sollte in den Nachforschungsauftrag aufgenommen werden, damit DHL den Fall besser aufklären kann.

• Automatische Erstanalyse (Roboter): -

• Mustafa Alabsi antwortet: Bisher hat die Unschuldigen nicht ankommen

HERMES

Unsere Haustüre liegt etwa 30m von dem Hofeingang entfernt. Heute Morgen kllingelte der Fahrer einmal kurz als ich an der Sprechanlage anfragte wer dort sei hörte ich nur noch die Fahrer Türe und er fuhr mit meiner Lieferung wieder davon der Fahrer hält es nicht für nötig an die Haustüre zu kommen dies passiert des öffteren wen Hermes eine Lieferung für mich oder mein Nachbar zustellen soll was ist das für ein MA oder ist das normal????. | Peschka Helga Spessartstrasse 9d Sinntal /Jossa am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Vorab der Hinweis, dass Paketda nicht der Hermes-Kundenservice ist sondern nur ein Verbraucherportal für allgemeine Fragen. Grundsätzlich stehen viele Zusteller unter zu großem Zeitdruck, dass sie nach dem Klingeln kaum warten. Es gibt immer wieder Medienberichte darüber, dass Zusteller sich zu schnell von einer Tür entfernen.

Sie könnten versuchen, einen zusätzlichen Hinweis am Klingelschild anzubringen: "Hermes-Bote: bitte 30 Sekunden warten. Danke!"

Wenn der Bote weiß, dass er etwas länger warten muss, wird er das bestimmt tun. Denn ein erfolgreicher Zustellversuch ist jedem Boten lieber als ein nicht erfolgreicher Zustellversuch (weil er dann am nächsten Tag erneut vorbeikommen muss).

Wenn Sie dem Boten zusätzlich ein kleines Trinkgeld geben, wird sich nach unserer Einschätzung die Zustellqualität in Zukunft verbessern. Sie können mit dem Trinkgeld auch noch etwas warten und zunächst versuchen, den Zusteller persönlich abzupassen, ihm die Lage zu erklären und zu hoffen, dass er künftig länger wartet.

| HubertLaeven

Schon letzte Woche Nachricht erhalten, dass das Paket an USPS in USA uebergeben werden sollte (int. Nr. CL627174995DE). Bis heute 24.02.2017 aber dort nicht eingetroffen, laut Info von USPS. Moechte gerne wissen, wo Paket ist und was zu erwarten. Vielen Dank, Hubert | Hubert Laeven am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket wurde am 19.2. für den Export abgefertigt. Es kann jetzt 2 bis 3 Wochen dauern, bis das Paket in den USA eintrifft. Der nächste Status erscheint erst, wenn das Paket in den USA eingetroffen ist. Solange aktualisiert sich das Tracking nicht mehr und man kann nicht herausfinden, wo sich das Paket befindet.

Behalten Sie auch das USPS-Tracking im Auge unter https://tools.usps.com/go/TrackConfirmAction.action?tRef=fullpage&tLc=1&text28777=&tLabels=CL627174995DE

DHL | 129932457327

Guten Morgen, warum werden meine Pakete nicht an dem Tag bearbeitet wo ich sie aufgebe?.. Jetzt schon zum 2. Mal .. jedes mal bringe ich das Paket frühzeitig in die Filiale, frage nach ob es heute noch raus geht ... und im Frachtzentrum Greven wir es dann nicht bearbeitet .. WARUM? | Tom A. am 24.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wenn Ihnen der Mitarbeiter in der Filiale bestätigt hat, dass das Paket heute noch rausgeht, so muss man dieser Aussage erstmal glauben. Die Verzögerung ist dann wohl auf dem weiteren Transportweg eingetreten. Es könnte sein, dass die abgeholten Filialpakete zunächst in eine regionale Zustellbasis gelanngen (diese befinden sich häufig am Rande des Stadtgebiets und erscheinen nicht im Tracking).

Von der Zustellbasis erfolgt dann der Weitertransport zum Paketzentrum Greven. Wir bei Paketda vermuten spekulativ, dass Ihre Pakete zwar taggleich in der Zustellbasis ankommen, aber den Weitertransport zum Paketzentrum nicht mehr schaffen. Vermutlich, weil der LKW zum Paketzentrum von der Zustellbasis bereits abgefahren ist, bevor Ihr Paket in der Zustellbasis eingetroffen ist.

Als Kunde kann man dagegen nichts tun. Sie könnten ausprobieren, ob eine Einlieferung in der Filiale vormittags besser funktioniert. Aber mit Pech gehen auch Vormittagspakete erst am späten Nachmittag raus und kommen somit zu spät in der Zustellbasis an.

DHL | RS696156502NL

Diese Sendung wird auf der Webseite des Auslieferer ( Wish) als ausgeliefert angezeigt, doch ich habe bislang keine Ware erhalten. Vielleicht wissen Sie etwas über den Verbleib. | Holger Petzold am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Die Sendung ist weder unter dhl.de noch unter deutschepost.de verfolgbar. Probieren Sie mal das Tracking auf der PostNL-Seite www.internationalparceltracking.com ... Falls es dort auch keine Infos gibt, an wen die Zustellung erfolgte, müssen Sie den Absender befragen. Der Absender kann wiederum bei PostNL nachfragen, wer die Sendung angenommen hat.

DEUTSCHEPOST

Diese Frage wurde vom Fragesteller im Nachhinein zurückgezogen. | Anonym am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Der Absender kann bei der Post einen Auslieferungsbeleg mit der Empfängerunterschrift anfordern. Manchmal erscheint der Auslieferungsbeleg auch unter www.deutschepost.de/briefstatus ... Handelt es sich um eine Onlineshop-Bestellung oder einen Kauf von Privat an Privat? Wenn es um eine Bestellung bei einem professionellen Händler geht, muss dieser dem Kunden die Zustellung beweisen können. Anderenfalls besteht keine Zahlungsverpflichtung.

DHL

Hallo, ich habe am 16.2.17 zwei Päckchen abgeschickt und beide sind bis heute nicht angekommen. Einen Nachforschungsantrag habe ich gestellt, können Sie mir sagen, ob zu dem Zeitraum Probleme bekannt waren? Ist ziemlich ärgerlich, da es sich um einen Privatkauf handelt und beide nicht mehr warten sondern das Geld erstattet haben wollen. Lg | Anonym am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wenn beide Päckchen an unterschiedliche Empfänger bislang nicht angekommen sind, ist das schon merkwürdig und für uns nicht erklärbar. Vielleicht kommt Diebstahl in Frage, aber letztendlich ist die Ursache des Verschwindens ja egal. Denn Päckchen sind gegen Verlust nicht versichert.

Bei Verkäufen von Privat an Privat trägt der Empfänger (Käufer) das Transportrisiko (vgl. Paragraf 447 BGB). Wenn dem Käufer kein versicherter Versand versprochen wurde, hat er auch keinen Anspruch auf Geld zurück. Das gilt wie gesagt nur für Geschäfte zwischen Privatleuten.

Als Absender müssen Sie aber irgendwie nachweisen, dass die Ware wirklich verschickt wurde (z.B. mit einem Kaufbeleg für das Porto, denn eine Sendungsnummer gibt es ja nicht).

| CNCAI2017010900063141

Ich möchte fragen, quando mein Paket kommt? Ich warte zwei Monate. dank | Sergio am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

DHL | JJd1431008456294

Diese Frage wurde vom Fragesteller im Nachhinein zurückgezogen. | Anonym am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Nach unserer Einschätzung hat die Sendung entweder einen Fehler in der Lieferanschrift (z.B. falsche PLZ) oder DHL hat die PLZ vom Adressaufkleber falsch abgescannt bzw. abgetippt und dadurch kommt die Fehlsortierung zustande.

Wir empfehlen, dass der Absender des Pakets hier eine Nachforschung beauftragt: http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen. Mit dem Nachforschungsauftrag kann nochmals die korrekte Lieferanschrift an DHL übermittelt werden.

DHL

Guten Tag, Und zwar sieht der Fall so aus mein Paket wurde angeblich an meinen wunschort abgelegt. Was ich bezweifle, und zwar war der im Haus vor meiner Haustür, wohne in einem wohnungsblock. Reklamation wurde abgelehnt da dhl behauptet es abgelegt zu haben. Nun ist ja dieser Ort für dritte zugänglich und daher ja ein unsicherer Ort. Ist der dhl bote dann nicht dazu verpflichtet das Paket wieder mitzunehmen? Der Absender hat nun Beschwerde für mich eingelegt, deswegen. Wie sehen meine Chancen aus doch nicht auf den Schaden sitzen zu bleiben? Vielen Dank vorab Besten Wünsche | Anonym am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Haben Sie DHL denn eine Erlaubnis erteilt, das Paket am Wunschort abzulegen? Und falls ja, haben Sie als Wunschort die Haustür angegeben? Dann wäre DHL nicht haftbar.

Wenn Sie gar keinen Wunschort bei DHL angegeben haben oder der Wunschort war ein anderer als die Haustür, hat DHL falsch gehandelt und ist nach unserer Meinung haftbar. Denn sog. Abstellgenehmigungen gelten nur für den darin vereinbarten Abstellort (Wunschort) und keine anderen Orte, die sich der Zusteller selbst aussucht.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie DHL mal eine Abstellerlaubnis erteilt haben, fordern Sie von DHL eine Kopie der Abstellgenehmigung an bzw. eine Information darüber, wann Sie möglicherweise online mal einen Wunschort vereinbart haben. Mehr Infos hier: http://www.paketda.de/recht/abstellerlaubnis.php

| LK411565525AU

Erbitte Info über Verbleib bzw. Weiterleitungsverfolgung nach Bremen. Eingang Ffm. 09.02.17 3.55 pm aus Australien. Vielen Dank ! LK411565525AU | Anonym am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Wird erledigt :-) Das Paket kann evtl. an ein Zollamt in Ihrer Nähe geliefert werden, weil Einfuhrabgaben fällig werden.

DHL | 142913449204

könnten Sie mir sagen wann mein Paket ankommt? Ich warte schon seid einer Woche. | Chiara am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Der Absender hat am 16.02. einen Paketaufkleber gedruckt. Aber das Paket wurde anschließend nicht an DHL übergeben. Sprich: Das Paket befindet sich immer noch beim Absender. Bitte dort reklamieren und um schnellstmöglichen Versand bitten.

DHL | JJD1405066102217

Warum wurde das Paket nicht ausgeliefert bei ihrer Mitteilung hieß es Zustellung zw. 11-15 Uhr. Die Mitteilung um 14.41 laute das ein zweiter Zustellversuch gemacht wird. Der Empfänger war aber zuhause und hat keiner versucht das Paket zuzustellen | Siegfried Schmerer am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• M.Ludwig antwortet: 2.Zustellversuch heißt dass der faule Sack von DHL-Bote keine Lust zum ausliefern hatte. Die machen doch um 12 Feierabend. Volles Auto und kein Bock, normal für DHL-Boten. Lieber Wurstsemmel fressen und Bildzeitung lesen und heimfahren. Gesocks die Typen.
Merke: DHL-Fahrer = die absolute Untätigkeit

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der DHL-Kundenservice sondern nur ein Verbraucherportal für allgemeine Fragen. Der Status " Es erfolgt ein 2. Zustellversuch" bedeutet, dass kein echter Zustellversuch stattgefunden hat sondern dass der Zusteller (aus unbekannten Gründen) die Zustellung abgebrochen hat. Als Kunde kann man gegen soetwas leider nichts tun. Sie müssen abwarten und darauf hoffen, dass das Paket morgen erneut ins Zustellfahrzeug eingeladen wird.

DHL | CH012041149US

Dieses Paket ist aus den USA von Benjamin Franklin an Monika Beckhaus zu Händen Rebecca Franklin und es wurde nicht zugestellt. Ich, Monika Beckhaus wohne schon seit 1988 in Hagenow Lange Str. 4. Ich erkenne nicht das Problem für die Rücksendung dieses Paketes. Ich bitte nochmals um Zustellung der Sendung. Ich bin im Besitz einer Kopie des Paketaufklebers und da steht eindeutig mein Name Monika Beckhaus und die Adresse Lange Straße 4 drauf. Ich kann Ihnen gern die Kopie zukommen lassen. Mit freundlichen Grüßen Monika Beckhaus | Monika Beckhaus am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der DHL-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Bitte rufen Sie schnellstmöglich bei DHL an: 0228/4333112 (im Sprachmenü Reklamation sagen). Normalerweise veranlasst DHL bei unzustellbaren Sendungen sofort eine Rücksendung an den Absender. Bitten Sie die DHL-Hotline darum, dass man Ihr Anliegen an die Niederlassung vor Ort weiterleitet, damit eine erneute Zustellung erfolgt.

Vielleicht hat der Zusteller Probleme damit gehabt, die richtige Empfängerin am Klingelschild zu finden. Denn offenbar stehen ja 2 Namen auf dem Paketaufkleber und vielleicht hat der Zusteller nur auf den Namen Rebecca Franklin geachtet. Aber das ist reine Spekulation.

DHL | 014352647686

Hallo, mein Paket sollte eigentlich nach Hilden. Nun liegt es seit gestern unbewegt im Paketzentrum Hannover.... also völlig falsche Richtung. Kann ich damit rechnen, dass das Paket irgendwann von dort wieder auf den richtigen Weg kommt? Vielen Dank | Jürgen am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte versuchen Sie mal, in der Sendungsverfolgung unter www.dhl.de auf "Detaillierte Empfängerinformationen anzeigen" zu klicken. Geben Sie dann Ihre PLZ ein. Wenn die PLZ als ungültig abgewiesen wird, deutet das auf ein Adressproblem hin. Wenn die PLZ akzeptiert wird, ist mit der PLZ alles in Ordnung und der Fehler muss in den Sortieranlagen bei DHL liegen.

Sofern das Paket bis 28.02. nicht zugestellt wurde, sollte der Absender eine Nachforschung bei DHL beauftragen. Das geht online unter http://bit.ly/1Jvi0vD

Die Nachforschung kann nur der Absender und nicht der Empfänger beauftragen. Momentan ist es dafür aber noch zu früh.

DHL | JJD1405067228639

Wo ist das Paket? Warum wird das Paket nicht an mich zugestellt? | Frau Falkowski am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Das Paket wurde heute Nachmittag im Start-Paketzentrum bearbeitet und wird vielleicht morgen zugestellt. Warum es so lange von der Filiale bis zum Paketzentrum brauchte, können wir leider nicht erklären. Zum Glück ist das Paket nicht verloren gegangen.

Was muß ich tun, um die Pakete, bei Abwesenheit, an einem Ort hinterlegen zu lassen ? | Anonym am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Bitte lesen Sie zu diesem Thema unseren Ratgeber unter http://www.paketda.de/paket-abstellerlaubnis.php

DPD | 01905020116476

Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne wissen warum der Auslieferer wenn er schon am Ambrosiusplatz ist und der Zielort meines Paketes sich 50 Meter vom Ambrosiusplatz entfernt befindet noch mal durch die ganze Stadt fährt und mein Paket deswegen nicht rechtzeitig bei mir ankommt? Über eine schnelle Antwort und eine Behebung des Problems freue ich mich sehr. | Ben Grabenberg am 23.02.2017 | Antworten Sie hierauf

• Paketda-Redaktion antwortet: Paketda.de ist nicht der DPD-Kundenservice sondern ein allgemeines Verbraucherportal. Wir können deshalb nur allgemeine Auskünfte geben. Das DPD-Livetracking zeigt aus Datenschutzgründen nicht die exakte Position des Zustellfahrzeugs an. Ihr Paket wurde an Herrn/Frau RAEBIGER zugestellt. Gestern erfolgte keine Zustellung, weil der Fahrer Zeitmangel hatte (also seine Tour nicht geschafft hat).



Oft gefragte Themen

↑ zum Seitenanfang