Besser wissen, wann es ankommt

Infos zum DPD Paketdienst

DPD wurde als "Deutscher" Paketdienst" gegründet, inzwischen ist der Mehrheitsgesellschafter die GeoPost, eine Tochtergesellschaft der französischen La Poste Gruppe. Seit 2007 heißt DPD nicht mehr "Deutscher Paket Dienst" sondern "Dynamic Parcel Distribution".

93,79 Prozent der Anteile an DPD gehören dem Unternehmen GeoPost, das wiederum Teil der franzöischen Unternehmensgruppe La Poste ist. 6,21 Prozent an DPD gehören der DPD Zeitfracht GmbH & Co. KG. (Stand dieser Angaben: 3/2015).

Im Jahr 2015 wurde ein neues Logo bei DPD eingeführt. Außerdem gibt es seitdem die Dachmarke DPDgroup, unter der die einzelnen Landesmarken DPD, Chronopost (Frankreich), SEUR (Spanien) und Interlink Express (Großbritannien) vereint werden. In diesen 4 wichtigsten Ländern erzielt die DPDgroup 62 Prozent ihrer europäischen KEP-Umsätze (KEP = Kurier-, Express-, Paketgeschäft).


Infos zum DPD Paketaufkleber

Hier erfahren Sie alles übe die auf einem DPD-Paketschein aufgedruckten Routing-Informationen.

Mobiler Paketschein: DPD-Paket ohne Drucker verschicken

Nutzen Sie den mobilen Paketschein von DPD und sparen Sie sich das Ausdrucken des Paketscheins. QR-Code im Paketshop vorzeigen genügt.

DPD Paket kaufen & online verschicken

Schnell-Anleitung, wie Sie als Privatkunde ein DPD-Paket online kaufen, bezahlen und verschicken.

DPD Paketshops

So funktioniert die Abholung und der Versand von Paketen in DPD-Paketshops. Mehr als 8000 Paketshops will DPD in Deutschland betreiben.

DPD Parcel Letter

Der Parcel-Letter ist für gewerbliche Kunden eine günstige Alternative zum Briefversand mit der Deutschen Post. Inkl. Zustellnachweis.

Neuzustellung mit DPD-Benachrichtigungskarte

Die Benachrichtigungskarte von DPD bietet Ihnen viele Möglichkeiten, ein Paket bequem umzuleiten oder eine neue Zustellung zu vereinbaren.

DPD Predict: Wunschtermin-Lieferung

Mit dem Service DPD Predict lassen sich die Uhrzeit und der Tag der Zustellung vorbestimmen.

Ohrwurm: DPD-Song von Truckstop

Die Country-Band Truckstop hat für DPD ein richtig schönes Trucker-Lied als Firmensong produziert. Hier zum Anhören!

Fotos von DPD für Presse & Medien

Paketda.de stellt anderen Medien kostenfreies Bildmaterial von DPD-Fahrzeugen zur Verfügung.


Firmenvideo von DPD


Paketda-News von DPD

 
2.064.515 Pakete an einem Tag: DPD mit Allzeitrekord

21.12.2016: Auch DPD hat zum Jahresende Bilanz gezogen und einen Allzeitrekord festgestellt. Am 20.12. gingen exakt 2.064.515 Pakete in Zustellung. Auch der DPD-Paketnavigator verzeichnet inzwischen 300.000 registrierte Nutzer. Das sind 4x so viele wie ein Jahr zuvor.

 
DPD und GLS erproben Zwischenlager in Nürnbergs City

12.04.2016: Unter Leitung der Technischen Hochschule Nürnberg erproben die Paketdienste DPD und GLS sogenannte Mikro-Depots im Nürnberger Stadtgebiet. Die Zustellung erfolgt u.a. mit Lastenrädern. UPS plant das Gleiche in Offenbach am Main.

 
DPD-Gruppe lieferte 2015 mehr als 1 Mrd. Pakete aus

28.02.2016: Die DPD-Mutter GeoPost meldet mehr als 1 Milliarde transportierte Pakete im letzten Jahr. Das Paketvolumen der Gruppe wuchs um 16,4 Prozent. In Deutschland allerdings nur um 8 Prozent. Das ist immerhin mehr als der vom BIEK erwartete Durchschnitt von 5 Prozent.

 
Neuigkeiten zur Zusteller-Bewertung und Trinkgeld per App

13.12.2015: Die Süddeutsche Zeitung berichtet ausführlich über die neuen Funktionen der DPD-App, und wie die Zusteller-Bewertungen ausgewertet werden. Außerdem prüfe GLS zurzeit, ob man ein ähnliches System einführe.

 
DPD-Kurznachrichten: Trinkgeld per App / Neues Hybrid-Fahrzeug / Predict-Genauigkeit

02.12.2015: In den Paketda-Kurznachrichten geht es heute nur um DPD: Zustellern ein Trinkgeld per App geben / Neues Hybrid-Fahrzeug im Raum Stuttgart / DPD-Predict erstaunlich genau: Zusteller muss warten, wenn er zu früh dran ist



.