Die Sendung wird zum Weitertransport vorbereitet.

Diese Statusmeldung bedeutet, dass die Sendung in einem Briefzentrum der Deutschen Post bearbeitet wurde. Weil immer weniger Briefe verschickt werden, werden zur besseren Kapazitätsauslastung auch kleinformatige Pakete, Päckchen und Warenpost in Briefzentren bearbeitet.

Laut Deutscher Post führt die Bearbeitung im Briefzentrum zu keiner Transportverzögerung. Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands 1 bis 2 Werktage.

Allerdings kann es passieren, dass Päckchen und Pakete in Briefzentren nicht gescannt werden oder nur teilweise. Nicht alle Briefzentren haben automatische Sortiertechnik für Pakete. Falls Ihre Sendung ein Briefzentrum mit Handsortierung durchläuft, erfolgt dort eventuell kein Scan. Im Tracking sieht es dann so aus, als wäre die Lieferung verzögert, in Wirklichkeit wird die Sendung aber transportiert.

Anzeige

Grund zur Sorge besteht erst, wenn die Sendung nach 1 Woche nicht zugestellt wurde. Dann muss der Absender eine Nachforschung beauftragen.

Aufgrund der Sortierung im Briefzentrum wird auch die Zustellung durch einen Briefzusteller erfolgen und nicht durch einen Paketzusteller. Wohnt der Empfänger in einer Region mit Verbundzustellung (gemeinsame Brief- und Paketzustellung durch eine Person), wird die Sendung auf diese Weise zugestellt.

Die oben genannte Statusmeldung ist nicht zu verwechseln mit dieser ähnlichen Meldung: Die Sendung wurde für den Weitertransport vorbereitet.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The shipment has been processed in the parcel center«


Anzeige


Automatische Paketanalyse

Paketnr.