Ankunft in Zustellbasis

Nach Beobachtungen der Paketda-Redaktion erscheint die Meldung "Ankunft in Zustellbasis" manchmal im DHL-eCommerce-Tracking in Verbindung mit einem Code wie z.B. FZ34 oder FZ47. FZ steht für Frachtzentrum und die Zahl dahinter bezeichnet die PLZ-Region des Frachtzentrums.

Der Statustext "Ankunft in Zustellbasis" ist somit missverständlich, denn ein Frachtzentrum ist keine Zustellbasis. Zustellbasen sind kleinere Sortierzentren und näher am Empfänger angesiedelt. Ein Paketzentrum ist hingegen für eine ganze PLZ-Leitregion wie z.B. 34 (Staufenberg-Lutterberg) oder 47 (Krefeld) zuständig.

Bei Paketda fnden Sie eine Übersicht mit allen DHL-Paketzentren.

Achten Sie im DHL-Tracking auf den nächsten Status "IN ZUSTELLUNG". Dieser Status wird dann tatsächlich in einer Zustellbasis eingebucht, nämlich nachdem das Paket vom DHL-Zusteller in dessen Fahrzeug eingeladen wurde. Der zugehörige Ortscode im DHL-Tracking lautet dann z.B. ZB30-15. ZB steht für Zustellbasis. Die Nummernfolge lässt sich mit uns bekannten Methoden nicht auflösen.

  • Hilfe? Kontaktformular von DHL Global Mail.
  • Wir empfehlen außerdem, sich an den Verkäufer der Ware zu wenden, wenn die Lieferung 2 Wochen lang keinen neuen Sendungsstatus erhält.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»ARRIVED AT DELIVERY TERMINAL«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.