Der Empfänger hat die Annahme der Sendung verweigert.

Der DHL-Zusteller hat das Paket zum Empfänger gebracht, doch der Empfänger hat die Lieferung nicht angenommen. Aufgrund der Annahmeverweigerung erfolgt nun eine Retoure zum Absender. Die Rücksendung erfolgt meistens noch taggleich und lässt sich nicht mehr stoppen. Falls der Empfänger die Annahme irrtümlich verweigert hat, muss er sich mit dem Absender in Verbindung setzen. Der Absender muss das Paket daraufhin erneut verschicken und auch nochmals Porto bezahlen.

Bei DHL Express lautet dieser Sendungsstatus übrigens: Sendungsannahme durch Empfänger verweigert.

Dhl Annahme Verweigert

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The recipient refused to accept the shipment / Recipient refused delivery«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige