DHL Paketzentrum Feucht bei Nürnberg

Das Paketzentrum in Feucht bei Nürnberg wird von DHL u.a. als Exportzentrum für Pakete in folgende Länder genutzt: Italien, Kroatien, Türkei, Griechenland, Albanien, Mazedonien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Serbien und Montenegro. Außerdem werden hier Europack-Sendungen für Tschechien bearbeitet. Das internationale Kürzel für DHL in Feucht lautet DENUEB.

Die Hauptarbeitzeit liegt in den Abend- und Nachtstunden. Die tägliche Sortierleistung des Paketzentrums Feucht beträgt in der Abgangsschicht ca. 120.000 bis 180.000 Pakete und in der Eingangsschicht 130.000 bis 180.000 Pakete. Die maximale Sortierleistung beträgt 40.000 Pakete pro Stunde. In der Vorweihnachtszeit steigt die Sendungsmenge auf etwa 600.000 Pakete täglich. Dann arbeiten viele Aushilfskräfte im Paketzentrum, um die enormen Paketmengen zu bewältigen.

Die Paketzustellung an Endkunden erfolgt nicht direkt von Feucht aus, sondern über regionale Zustellbasen im Umkreis, z.B. die MechZB in Nürnberg. Dort sind insgesamt ca. 300 Fahrzeuge bzw. Zusteller für DHL im Einsatz.

Frachtzentrum von DHL in Feucht
Paketzentrum von DHL in Feucht


Anschrift
Am Tower 10
Nürnberg-Langwasser
90475 Nürnberg

Kontakt
Offizieller DHL Kundenservice.

Standort-Typ
Nationales Paketzentrum von DHL

Orte im Liefergebiet
Nürnberg, Manching, Ingolstadt, Baiersdorf, Neumarkt i.d.OPf., Wettstetten und Bayreuth

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Lieferzeit-Prognose

Wie lange braucht ein Paket von hier bis zu mir?

Kartenansicht: DHL Paketzentrum Feucht bei Nürnberg
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Aufrufzahlen von »DHL Frachtzentrum Feucht bei Nürnberg« schwanken um den Durchschnitt. Keine Auffälligkeiten.

Legende anzeigen



Meine Erfahrung mit DHL Paketzentrum Feucht bei Nürnberg

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Sylvia B. am 19.02.2020 am 19.02.2020:
Nach wochenlangem Warten auf mein Paket kam vom Absender die Meldung, daß es wegen \"Empfänger unbekannt\" an den Absender zurückging. Wir wohnen seit 32 Jahren an dieser Adresse, Straßenname und Hausnummer stehen groß und deutlich am Haus und sind nicht zu übersehen. Die einzige Erklärung ist wohl, daß ein Aushilfsfahrer zu faul war auszusteigen und zu klingeln (Einfamilienhaus, Parterre!). Leider ist es völlig unmöglich sich zu beschweren, da sich die DHL abschottet wie ein Hochsicherheitsgefängnis und für Kunden nicht erreichbar ist. Bei einem Anruf bei der Hotline für Beschwerden wurde mir sehr unfreundlich erklärt, daß man da auch nichts machen könne und sich doch der Absender beschweren solle. Man kann nur raten, andere Paketdienste in Anspruch zu nehmen.


Arne Clemens am 15.02.2020:
Für was bezahlt man eigentlich ein haufen Porto und Prime wenn die Pakete nie pünktlich sind, die Fahrer zu sind zu klingeln oder Treppen zu laufen und man seine Pakete dann selber noch irgendwo abholen muss? Wird immer schlimmer mit dem Saftladen. Angeblicher Zustellversuch heute . Ich habe weder die Klingel gehört noch eine karte im Briefkasten. Der war also noch nicht mal in der Nähe und ich könnte wetten , morgen früh , ach welch Wunder über nacht, ist dann auch eine karte da. Werter DHL, verarschen kann ich mich selber, da brauch ich euch nicht dazu


Volker Rebhan am 12.02.2020:
Feucht ist der Gipfel der Unmöglichkeit. Ein Sauhaufen.


Rob am 12.02.2020:
Mein Päckchen kam zwar an. Aber es war leer. Dreist aufgerissen.


D.F. am 06.02.2020:
Meine Sendung liegt auch noch in Feucht seit 29.01.2020 und heute ist der 06. Februar das doch nicht deren ernst. Zumal das Paket groß ist und ich mich Frage wie das evtl. Verloren gehen kann. Aber dazu bekommt man ja von diesem Sauverein DHL keine Auskunft. Sollte man sich vielleicht an die Verbraucherzentrale wenden. Ich frage mich was da schief läuf. Und warum Nachforschungen 15 Tage dauern ? Sind die offen?


Traugott Matthey am 31.01.2020:
Meine Sendung JJD000390007627290697 liegt jetzt seit 29.01.2020 21.22Uhr in Feucht. Zustellung sollte 30.01.2020 sein, was auch normal wäre. Die Sendung liegt immer noch dort. Kann ja mal passieren, aber nicht so oft. Nachfragen bei DHL sind zwecklos, weil da nur seltsame Antworten kommen. Nachforschungen gleich null. Bemühungen seitens DHL gleich null. Man fragt sich, wird da soviel geklaut, oder warum gibt keine plausible Antwort von DHL.


Thomas am 20.01.2020:
Das Paketzentrum Feucht scheint das dunkle Loch, das Bermudadreieck von DHL zu sein. Jede Sendung aus der Gegend um Nürnberg letztes Jahr wurde erst einmal fehlgeleitet !Nun schon wieder:Am Samstag war das Paket in Feucht. Heute morgen lese ich, dass es nach Neuwiied (why???) geschickt wurde.Warum nicht Obertshausen, welches das zuständige PZ für MEINE Region (rundum Frankfurt a. Main) ist ???So soll es lt. DHL am Mittwoch (!!!) ankommen. DHL plant wohl sicherheitshalber noch eine Fehlsendung mit ein !


Marcus Ernst am 10.01.2020:
Wo ist mein Paket???? Die Kundenhotline ist nicht gerade hilfreich. 00340434319495009291 seit 3.01.2020 im Zustellfahrzeug geladen was eigentlich schon mal nicht sein kann da Pakete nicht über Nacht im Zustellfahrzeug bleiben dürfen und ein Grund angegeben werden muss beim aus scannen warum nicht zugestellt werden konnte. DIEBSTAHL? Ich Bitte darum dringend mal den Zusteller dazu zu befragen.


Norbert am 30.12.2019:
Wenn was schief läuft--Aufklärung unmöglich. Du bekommst nur Standartantworten. Auf dein spez. Problem wird nicht eingegangen. Klärung unmöglich


Stefan am 23.12.2019:
Was soll das mein Paket war am Samstag schon in feucht Jetzt ist es in Krefeld finde ich nicht schön das ihr nicht sotieren könnt bin todal sauer will mein Paket


N. Meier am 30.11.2019:
Paket sollte heute ankommen. Doch wurde von Nohra (wo es normals in die Zustellbasis kommt und dann aufs Auto) nach Feucht geliefert. Wieso?! Das ist Nürnberg und Nohra ist näher an Erfurter Gegend wo Paket auch hingehört! Ich bin sehr verwundert, wird wohl garnicht angkommen.. und meine Postleitzahl wird auch nicht angenommen obwohl mein Paket ist.


Günter Ströbel am 19.11.2019:
Heute schon wieder....und es wird immer schlimmer!!!!!!Ich bin den ganzen Tag daheim!Paketankündigung für heute ab 12.30!Um 9.22 Uhr Mail \"Paket wird in Filiale gebracht\"!Der Fahrer hat noch nicht mal an der tür geklingelt, nur nen Becheid in den Briefkasten gelegt, der 3. Stock war ihm wohl zu hoch!Wie kann man solche Blödmänner endlich mal bestrafen?????Ich bin stocksauer....auch weil ich das schwere Paket am Ortsrand von Feucht beim REWE-Markt abholen muss!


L. Weigl am 07.11.2019:
Warte seit 17.10. auf Sendung DHL Sendestatus mehrmals abgefragt, Paket seit 17.10 in Paket Zentrum Feucht, Anruf zwecklos, verweist auf Dhl sendestatusEinfach nur Sauladen


Günter Ströbel am 28.09.2019:
Heute 12.50 Uhr, der DHL-Fahrer hielt es nicht für nötig, bei mir zu klingeln, obwohl ich extra daheim war. Ich wohne in Hausnummer 8 und habe gesehen, dass er in Hausnr. 10 und 12 etwas abgegeben hat. Anschließend ist er eiskalt an mir vorbei gefahren, obwohl ich sogar vom 3. Stock runtergelaufen bin. Ich bin echt sauer, denn ne Minute später konnte ich dann lesen \"Zustellversuch gescheitert\"!


Elisabeth G-S am 28.08.2019:
Beim dritten Anlauf hat die Auslieferung geklappt. Weil es Express-Paket aus dem Ausland war, konnte es nicht bei einer nahen DHL Filiale abgegeben werden und ich musste fast drei ganze Tage zuhause bleiben. Etliche Anrufe innerhalb zweier Tage spaeter wurde ich zu einem Disponenten durchgestellt, der mir von deren Personalmangel erzaehlte und leider wuerden dem Fahrer doppelt soviele Pakete mitgegeben als er an einem Tag ausliefern kann, das ist dann schlimmer in der Provinz auf dem flachen Land (wir wohnen direkt bei Bayreuth). ---Dann muss DHL auch mal ablehnen, weitere Pakete anzunehmen, bis man wieder zufriedenstellend liefern kann. War nicht beeindruckt. Absolut nicht zu empfehlen. Ich bin alt genug noch die gute alte Deutsche Post erlebt zu haben. Traurig.