Die Sendung wurde eingeliefert und befindet sich in der Zustellung.

Dieser Status bedeutet meistens, dass die Sendung dem Empfänger am heutigen Tage zugestellt wird. Eine Garantie dafür gibt es aber nicht.

Die Formulierung, dass die Sendung eingeliefert wurde und sich in Zustellung befindet, ist oft irritierend. Denn "eingeliefert" bedeutet eigentlich, dass der Absender die Sendung in einer Postfiliale abgeschickt hat. Demnach kann die Sendung nicht im gleichen Moment "in Zustellung" beim Empfänger sein.

Lassen Sie sich von der Formulierung also nicht verwirren. In den meisten Fällen erhält der Empfänger die Sendung am gleichen Tag oder einen Tag später.

Bei Sendungen aus Ländern außerhalb der EU kann die Zustellung eventuell an ein Zollamt in der Nähe des Empfängers erfolgen. Behalten Sie deshalb das Tracking unter www.deutschepost.de/briefstatus im Auge. Sofern der Status auf "zugestellt" wechselt, ohne dass der Empfänger die Auslandssendung erhalten hat, könnte sie beim örtlichen Zollamt gelandet sein. Für eine genaue Auskunft rufen Sie bitte die Hotline der Deutschen Post an.

Falls Sie eine inländische Sendung vermissen, lesen Sie bitte unseren Ratgeber Hilfe: Sendung angeblich zugestellt, aber nicht auffindbar.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The item was posted and is currently being delivered.«



Anzeige