Lager / Eingelagert

Dass ein Paket von DPD eingelagert wird, kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Dieser Grund wird i.d.R. zusätzlich zum Lager-Status in der Paketverfolgung angezeigt.

Häufig liegt es an falschen Adressdaten. In diesem Fall sollten Absender oder Empfänger bei DPD anrufen und die Anschrift korrigieren lassen. Eine Einlagerung kann auch stattfinden, wenn der Empfänger vorübergehend im Urlaub ist (z.B. geschlossene Firma wegen Betriebsferien) oder wenn es sich um eine Mehrpaket-Sendung handelt, bei der DPD noch auf fehlende Pakete wartet und dann alle gemeinsam an dem Empfänger zustellt.

Wichtig zu wissen: Wenn die Einlagerung aufgrund eines Anschriftenfehlers passierte, muss die Adresskorrektur binnen 7 Tagen erfolgen. Nach Ablauf der 7-tägigen Lagerfrist schickt DPD das Paket an den Absender zurück.

Dpd Eingelagert




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.