Die Sendung wurde durch den Zoll im Zielland/Zielgebiet freigegeben.

Das Auslandspaket ist im Land des Empfängers eingetroffen. In der Regel befindet sich direkt am Flughafen ein Internationales Postzentrum, wo Zollbeamte in Zusammenarbeit mit Postmitarbeitern ankommende Pakete in Augenschein nehmen.

Je nach Empfängerland werden entweder alle Auslandspakete vom Zoll kontrolliert, oder es wird nur eine Stichprobe genauer untersucht.

Zur Zollkontrolle gehören eine Prüfung der Zollinhaltserklärung und der Begleitdokumente (Handelsrechnung).

In der Regel werden Pakete zur Kontrolle nicht geöffnet. Das kann jedoch bei Verdachtsfällen vorkommen, wenn z.B. der deklarierte Inhalt nicht zur Größe des Pakets passt. Oder wenn bei der Durchleuchtung des Pakets Hinweise auf verbotene Waren entdeckt werden.

Beim Status "Die Sendung wurde durch den Zoll im Zielland freigegeben" hat der Zoll nichts zu beanstanden. Das Paket darf weitertransportiert werden.

Der Weitertransport in die Richtung des Empfängers erfolgt i.d.R. in der kommenden Nacht. Mit einer Zustellung ist in 1 bis 3 Tagen zu rechnen. Bitte behalten Sie weiterhin das Tracking im Auge.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The shipment has cleared customs in the destination country.«



Automatische Paketanalyse

Paketnr.

Anzeige