Musterbrief: Paket beschädigt angekommen

► Haben Sie bei einem Onlineshop gekauft, und die Lieferung kommt beschädigt an, haftet der Händler dafür. Das gilt auch, wenn der Paketdienst die Beschädigung verursacht hat. Verwenden Sie hierfür Musterbrief A.

► Handelt es sich um ein beschädigtes Paket von Privat an Privat, dann müssen sich Absender und Empfänger direkt mit dem Paketdienst auseinandersetzen. Verwenden Sie hierfür Musterbrief B.

Beachten Sie unseren Schaden-Ratgeber mit ausführlichen Tipps. Machen Sie Beweisfotos vom Verpackungskarton, vom Inhalt und werfen nichts weg.


Musterbrief A — Schaden-Reklamation bei einem Onlineshop

Hinweis: Alle unzutreffenden Sätze bitte löschen oder anpassen

Max Absender
Musterweg 1
12345 Berlin
E-Mail:
Telefon:


Bitte fügen Sie hier die Empfängeranschrift des Händlers ein
Die finden Sie z.B. im Impressum des Onlineshops

(bitte heutiges Datum einfügen)



Lieferung beschädigt angekommen
Bestellnummer: .... vom ..... (bitte Bestellnummer und Bestelldatum eintragen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Lieferung zu obiger Bestellnummer erhielt ich am ... (Lieferdatum einfügen) beschädigt. Anbei erhalten Sie Fotos, die den Zustand des Versandkartons und der beschädigten Ware dokumentieren.

Die Beschädigung der Ware fiel mir erst nach dem Auspacken des Kartons auf.
Der Versandkarton war äußerlich nicht beschädigt.
Der Versandkarton war äußerlich beschädigt.
Ich bitte um Rücknahme der Ware und Rückerstattung des Kaufpreises.
Ich bitte um Umtausch der beschädigten Ware.

Bitte senden Sie mir einen Retourenaufkleber zu, damit ich die Ware zurücksenden kann, oder veranlassen Sie die Abholung der Ware bei mir.

Ich weise darauf hin, dass der beschädigte Karton nicht mehr zum Paketversand geeignet ist. Deshalb biete ich Ihnen an, gegen Erstattung von ... Euro einen neuen Versandkarton bei der Post zu kaufen und die Ware darin zurückzusenden.

Mit freundlichen Grüßen


Max Absender



Musterbrief B — Schaden-Reklamation bei einem Privatpaket

Beachten Sie auch die offiziellen Schadenformulare der Paketdienste

Max Absender
Musterweg 1
12345 Berlin
E-Mail:
Telefon:


Fügen Sie hier die Anschrift des Paketdienstes ein
Siehe hier

(bitte heutiges Datum einfügen)



Schadenersatzforderung wegen beschädigtem Paket
Sendungsnummer .... vom .....

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie den beigefügten Beweisfotos entnehmen können, wurde das oben genannte Paket von Ihnen beschädigt geliefert.

Ich hatte Ihnen die Beschädigung bereits am ... gemeldet, aber keine Reakation erhalten.

Aufgrund des entstandenen Schadens in Höhe von ... Euro fordere ich entsprechenden Schadenersatz von Ihnen. Einen Wertnachweis (Quittung, Kaufrechnung) über den Paketinhalt habe ich beigefügt. Es handelte sich um ...

Bitte überweisen Sie den Schadenersatz innerhalb von 14 Tagen auf mein Konto mit der IBAN ... und BIC ... bei der Bank ....

• Ich bin der Absender des Pakets; eine Kopie des Paket-Einlieferungsbelegs habe ich beigefügt.
• Ich bin der Empfänger des Pakets und mache den Schadenersatz gem. § 421 HGB geltend. Der Absender hat den Schadenersatzanspruch an mich abgetreten. Eine Kopie des Paket-Einlieferungsbelegs ist beigefügt.

Die Beschädigung des Versandkartons muss aufgrund einer ungewöhnlich starken Druckeinwirkung während des Transports verursacht worden sein. Es handelte sich um einen stabilen, neu gekauften Versandkarton. Falls Sie behaupten, die verwendete Verpackung sei unzureichend gewesen, behalte ich mir vor, einen unabhängigen Verpackungsgutachter einzuschalten.

Mit freundlichen Grüßen


Max Absender



Hinweis: Alle unzutreffenden Sätze bitte löschen oder anpassen