Beim Verladen ist ein Fehler aufgetreten.

Der Paketstatus Beim Verladen ist ein Fehler aufgetreten wird bei DPD auch als Fehlerhafte oder nicht geroutete Pakete (IUP) bezeichnet. Das Paket wurde vermutlich falsch gescannt und/oder auf eine falsche Förderstrecke geleitet und anschließend auf einen falschen LKW geladen.

Weil das Paket wahrscheinlich in einer Region gelandet ist, die weit entfernt vom korrekten Zielort liegt, muss das Paket nochmals sortiert und verladen werden. Der Fehler wird korrigiert, indem das Paket zurückgeschickt wird zum richtigen Paketzentrum. Eventuell war das Paket auch bereits im richtigen Paketzentrum und wurde lediglich einem falschen Fahrer zugewiesen. Dann wird der Fehler vermutlich noch taggleich oder spätestens am nächsten Tag behoben.

Bitte behalten Sie die Sendungsverfolgung im Auge. Wenn sich der Status nach 2 Tagen nicht geändert hat, rufen Sie bitte die DPD-Hotline an. Falls zusätzlich der Status "Unstimmigkeit bei Empfangsadresse" erscheint, sollte sofort die DPD-Hotline angerufen werden. Die Hotline kann die Anschrift korrigieren oder das Paket an einen DPD-Paketshop zwecks Selbstabholung umleiten.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»A loading error has occurred. Incorrect or unrouted parcels (IUP)«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.