Es wurde ein Schaden gemeldet und der Absender wird benachrichtigt.

Entweder hat UPS selber einen Schaden am Paket festgestellt, oder der Absender oder Empfänger haben die Schadenmeldung bei UPS eingereicht.

Bitte achten Sie auf weitere Meldungen in der UPS-Sendungsverfolgung. Manchmal gibt es dort zusätzliche Informationen wie zum Beispiel "Inhalt beschädigt", "Inhalt fehlt" oder "Inhalt entsorgt".

Eine Entsorgung des Paketinhalts ist nur zulässig, wenn es sich um einen Totalschaden handelt (zum Beispiel eine zerbrochene Flasche).

Bitte lesen Sie unseren Ratgeber zum Thema Transportschaden, um mehr über die Haftung und Schadenersatzansprüche zu erfahren.

Wichtig ist, dass das Paket ausreichend stabil verpackt war. Im Falle einer unzureichenden Verpackung zahlt UPS (genauso wie anderen Paketdienste) erfahrungsgemäß keinen Schadenersatz.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»A damage has been reported and we will notify the sender.«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.