Wir werden einen weiteren Zustellversuch durchführen.

Nach dem ersten fehlgeschlagenen Zustellversuch (Empfänger nicht angetroffen) führt Hermes bis zu 2 weitere Zustellversuche durch. Und zwar von Montag bis Samstag.

Schlägt auch der dritte Versuch fehl, hat der Empfänger die Möglichkeit, mit der Hermes-Kundenhotline einen vierten und letzten Zustelltermin zu vereinbaren.

Sofern in der Hermes-Sendungsverfolgung die Schaltfläche "Zustellung ändern" orange erscheint, kann der Empfänger die Neuzustellung auch online vereinbaren.

Die Paketda-Redaktion empfiehlt, das Paket an einen Hermes-Paketshop umzuleiten. So spart man sich das ständige Warten auf den Zusteller an der Hausanschrift.

Nutzen Sie bei Bedarf auch unsere Suchfunktion nach Paketshops.

Hilfe




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige