Verzollung abgeschlossen in ...

In Deutschland werden die meisten Pakete von DHL Express über das Luftfracht-Drehkreuz Leipzig importiert. Deshalb erscheint im Tracking die obige Statusmeldung häufig wie folgt: "Verzollung abgeschlossen in Leipzig".

Alle Sendungen aus Nicht-EU-Ländern müssen vom deutschen Zoll abgefertigt werden, bevor sie inländisch weitertransportiert werden dürfen. Dabei werden einige Sendungen genauer begutachtet, insbesondere wenn Zweifel am deklarierten Warenwert bestehen oder wenn Begleitdokumente fehlen. Genaueres hier in unserem Zoll-Ratgeber.

Als Folge des Status, dass die Verzollung abgeschlossen wurde, ist in Kürze mit einem Weitertransport des Pakets zu rechnen. Der Empfänger erhält das Paket üblicherweise einen Tag nachdem der obige Status erscheint. DHL Express liefert nur von Montag bis Freitag; es sei denn, der Absender hat eine kostenpflichtige Samstagszustellung gebucht. Das trifft jedoch nur auf extrem wenige Pakete zu.

Hinweis: Manchmal erscheint der Status "Verzollung abgeschlossen" auch, wenn sich das Paket noch im Land des Absenders befindet. Dann hat eine sogenannte Exportkontrolle stattgefunden. Zollbeamte im Land des Absenders haben geprüft, ob die Ware exportiert werden darf.

Was passiert als nächstes?

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Clearance Processing complete at ...«