Aufgrund einer Beschädigung der Umverpackung wurde die Sendung nachbearbeitet.

Das Paket wurde von einem DHL-Mitarbeiter nachverpackt. Das kann beispielsweise einen neuen Karton oder eine zusätzliche Klebeband-Umreifung bedeuten. Der Empfänger sollte bei Entgegennahme des Pakets ggf. äußere Schäden vom Zusteller dokumentieren lassen, damit Schadenersatzansprüche gegen DHL leichter geltend gemacht werden können. Wahrscheinlich wurde aber nur der Karton beschädigt und der Inhalt blieb unversehrt.

Für weiterführende Informationen empfehlen wir diesen Schaden-Ratgeber bei Paketda.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The item was reprocessed due to damage to the outer packaging. «