Brief-Sendungsverfolgung der Deutschen Post


Tracking für Briefe & Einschreiben der Deutschen Post.

Tipps zur Sendungsverfolgung hier.





Kommt meine Postsendung heute noch?

► Achten Sie in der Sendungsverfolgung der Deutschen Post auf folgende Meldung: Die Sendung wurde eingeliefert und befindet sich in der Zustellung. Erscheint dieser Status bis ca. 9 Uhr vormittags, wird die Sendung taggleich geliefert. Anderenfalls wahrscheinlich nicht.

Die Sendungsverfolgung der Deutschen Post finden Sie unter www.deutschepost.de/briefstatus


Besondere Sendungsverfolgung für Briefmarken

Seit 2021 verkauft die Deutsche Post Briefmarken mit Matrixcode, die über eine Art QR-Code verfügen. Der Code kann mit der Smartphone App "Post & DHL" gescannt werden.

Matrixcode-Briefmarke mit Sendungsverfolgung
Die Sendungsverfolgung für Matrixcode-Marken liefert nur zwei Ereignisse; und zwar jeweils einen Scan aus dem Briefzentrum der Absenderregion und der Zielregion. Es gibt keinen "Zugestellt"-Scan.

Von der Versandart Priobrief rät die Paketda-Redaktion ab. Hierbei gibt es zwar eine "Zugestellt"-Meldung im Tracking, die wird um 18:00 Uhr des geplanten Zustelltages aber automatisch eingebucht. Die Meldung ist praktisch nichts wert, weil der Brief auch erst 1-2 Tage später beim Empfänger ankommen kann – oder mit Pech gar nicht.

Um einen verlässlichen Zustellnachweis zu erhalten, müssen Sie ein Einschreiben verschicken.


Typische Sendungsnummern der Deutschen Post

  • Brief: A0012345D60000123CEC (Internetmarke oder Matrixcode-Marke)
  • Priobrief: F10119D695001234AF5A
  • Einschreiben: RX123456789DE
  • Nachnahme-Brief: NT123456789DE

Hinweis: Matrixcode-Marken sind nicht auf deutschepost.de/briefstatus verfolgbar, sondern nur in der Post&DHL-App oder auf dhl.de


Meine Sendung gilt als zugestellt, ich habe aber nichts bekommen

► Rufen Sie in diesem Fall bitte die Hotline der Deutschen Post an und informieren den Absender der Lieferung.

Prüfen Sie außerdem die Sendungsverfolgung der Deutschen Post. Manchmal wird dort ein Auslieferungsbeleg mit weiteren Infos zum Empfänger angezeigt.

Schwierig wird es, wenn die Sendung aus dem Ausland kommt. Nach Erfahrung der Paketda-Redaktion sagt die Deutsche Post bei Reklamationen oft, dass der Absender bei der Postgesellschaft im Absenderland reklamieren soll. Mit Pech schieben sich die Post im Absenderland und die Deutsche Post gegenseitig die Verantwortung für eine verlorene Sendung zu, so dass man als Kunde in der Mitte zermürbt wird.


Bietet die Deutsche Post Livetracking an?

► Briefe, Einschreiben und Päckchen lassen sich nicht live verfolgen. DHL-Livetracking ist verfügbar für die Versandarten DHL Paket, Päckchen mit Sendungsnummer und DHL Warenpost. Livetracking gibt es am Zustelltag in der Sendungsverfolgung unter www.dhl.de. Livetracking soll bei ca. 80% aller DHL-Sendungen verfügbar sein.


Was bedeutet RT beim Einschreiben?

Sendungsnummern von Einschreiben oder Päckchen beginnen weltweit mit dem Buchstaben R. Dieses Schema ist der sogenannte S10-UPU-Standard (vgl. Wikipedia). Es ist egal, ob die Sendungsnummer mit RT, RN, RY oder RX beginnt. Wichtig ist nur der erste Buchstabe. Hier die Bedeutung der Anfangsbuchstaben gemäß Wikipedia:

  • R: Einschreiben oder Päckchen
  • C: Standard-Pakete (z.B. CQ12345678DE)
  • E: EMS-Express-Pakete (z.B. EE504816566AE)
  • L: Briefpost, häufig verwendet für kleinformatige Warenpost
  • U: Wie zuvor, wird häufig für Warenpost verwendet