Hermes Verteilzentrum Rendsburg

Im Hermes-Verteilzentrum Rendsburg wird Sortiertechnik des Herstellers Sick eingesetzt (vgl. sickinsight-online.de). Laut Sick-Website handelt es sich um ein Hybridsystem, dessen Scanner die Paketaufkleber von Paketen, Tütensendungen und Katalogen identifizieren können. Damit das gelingt, werden unterschiedlich positionierte Scanner miteinander kombiniert: Top- und Frontscannung sowie seitliche Scannung.

Im Juni 2018 gab es eine "behördliche Überprüfung" des Hermes-Depots in Rendsburg im Zuge polizeilicher Ermittlungen gegen ein Schleusernetzwerk. Mit gefälschten Dokumenten sollen Nicht-EU-Bürger als Paketzusteller bei einem Hermes-Subunternehmer in Harrislee bei Flensburg gearbeitet haben. Ausführlicher Bericht hier bei Paketda.de

Einem NDR-Bericht vom Juli 2018 zufolge hat der Subunternehmer aus Harrislee die Partnerschaft mit Hermes aufgekündigt. Im gleichen Monat berichteten im Paketda-Forum viele Kunden von Lieferverzögerungen im Einzugsbereich von Hermes Rendsburg.

Anzeige

Hermes Verteilzentrum Rendsburg


Anschrift
Werner-von-Siemens-Str. 32-34
24783 Osterrönfeld

Kontakt
Offizieller Hermes Kundenservice

Standort-Typ
Hermes-Verteilzentrum

Orte im Liefergebiet
Kiel, Winnert, Albersdorf, Sande, Friedrichsgraben, Flensburg und Moordiek

Paketanalyse

Hermes-Paketnr.

Lieferzeit-Prognose

Wie lange braucht ein Paket von hier bis zu mir?

Kartenansicht: Hermes Verteilzentrum Rendsburg
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Aufrufzahlen von »Hermes Verteilzentrum Rendsburg« befinden sich im langfristigen Durchschnitt, sind aber kurzfristig erhöht. Das kann ein Anzeichen für aufkommende Lieferprobleme sein.

Legende anzeigen


Anzeige



Problem melden zu Hermes Verteilzentrum Rendsburg





Anmerkung (freiwillig)


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.