Hermes Verteilzentrum Rendsburg

Im Hermes-Verteilzentrum Rendsburg wird Sortiertechnik des Herstellers Sick eingesetzt (vgl. sickinsight-online.de). Laut Sick-Website handelt es sich um ein Hybridsystem, dessen Scanner die Paketaufkleber von Paketen, Tütensendungen und Katalogen identifizieren können. Damit das gelingt, werden unterschiedlich positionierte Scanner miteinander kombiniert: Top- und Frontscannung sowie seitliche Scannung.

Hermes Verteilzentrum Rendsburg


Standort-Typ Verteilzentrum von Hermes
Kundenfragen Allgemeine Servicefragen
Verspätete Lieferung
Anschrift
Werner-von-Siemens-Str. 32-34
24783 Osterrönfeld
HotlineSo nehmen Sie mit Hermes Kontakt auf.
Oder rufen Sie die Paketda-Hotline an.
PaketstatusErklärungen zum Status meines Hermes-Pakets
Hilfe & Service 32 Lösungen für häufige Paketprobleme


Standort: Hermes Verteilzentrum Rendsburg


  
 

Meine Erfahrung mit Hermes Verteilzentrum Rendsburg


Mein Name

 

Meinungen zu diesem Paketzentrum von Hermes

am 15.09.2017:
Logistikunternehmen? Ein Paket, das in ein Dorf 7 km von Rendsburg gehen soll, wird über Osterrönfeld nach Friedrichstadt (!) verbracht, von wo aus der Fahrer die Adresse nicht findet. Als einziger Zustelldienst auf der nördlichen Halbkugel ist einzig und allein Hermes nicht in der Lage, unsere Adresse zu finden. Bezahlt Eure Subunternehmer gefälligst mal besser!


am 07.09.2017:
Meine Sendung wurde mir laut Sendungsverfolgung 5mal zugestellt, obwohl kein Hermesversand da war, es wurde in der Sendungsverfolgung immer angegeben, nicht angetroffen. Dafür bleibt man den ganzen Tag im Haus und wartet, um dann so ein Lügenkram lesen zu müssen. Die Servicenummer drückt einen ständig weg. Dieser Paketdienst ist in keiner Weise zu empfehlen.


am 06.09.2017:
Für heute den 6.9.2017 ist meine Lieferung angekündigt, obwohl ich den ganzen Tag zu Hause gewartet ist nicht geliefert worden. Eine Benachrichtigung war nicht im Briefkasten dies ist nun das 2.mal in Kürze angeblich war niemand zu Hause wie ich in der elektronischen Sendungsverfolgung sehen konnte. Von der Servicerufnummer mehrfach weggeschaltet. Der Service ist miserabel.


am 30.08.2017:
Enttäuscht! Ich sollte bis heute zwei Lieferungen erwarten, es kam aber nur eine an. Die zweite wäre das wichtigere gewesen. Hatte bisher nichts auszusetzen und war immer zufrieden, aber heute bin ich wirklich sauer!


am 25.08.2017:
beim ersten mal hat man mich nicht angetroffen, dann habe ich mit Hermes telefoniert und gesagt sie sollen die Sendung am Paketshop in meinen Ort hinterlegen. Dann lese ich nächsten Tag: \" Die angegebene Anschrift konnte nicht gefunden werden / Die Sendung befindet sich zur Adressklärung im Hermes Verteilzentrum Rendsburg....nicht normal oder !!! obwohl ich mit dem Kundenservice telefoniert habe!!!!


am 15.07.2017:
Habe bei der Sendeverfolgung gesehen, dass der Auslieferer drei mal bei mir war und keinen angetroffen hat. Das ist gelogen. War zu Hause und habe auf das Paket gewartet ist wichtig. Keiner hier gewesen.


am 02.07.2017:
Dicht machen den Laden.Tel.schon seit Tagen mit Hermes,meine Zustellung kommt nicht an.Traurig sage ich da nur😢


am 06.05.2017:
nie wieder bei Hermes bestellen!!!


am 03.05.2017:
Eine absolute Frechheit !!!! Habe heute extra frei genommen und mein Paket anzunehmen !!! Und dieser Idiot von Auslieferer klingelt hör nicht !!!! In der Sendungsverfolgung steht : nicht angetroffen !!! Der soll mal morgen kommen !!!! Was für ein *** Verein !!!!!


am 25.04.2017:
Eine Frechheit, war heute 25.04.2017 den ganzen tag zu hause,kein Hermes Bote war bei mir,aber hat gerade bei der Sendungverfolgung 19:48 Uhr eingetragen, keinen angetroffen, Hermes ihr seit sowas von Scheiße, und dann auch noch diese faulen Ausländer Fahrer einstellen,


am 20.03.2017:
Ich sag nur so viel an die Leute die denken , dass die Angestellten schuld sind: Die Arbeitsbedingungen grenzen an Sklaverei! Die \"Vorgesetzen\" sind völlig unfähig tägliche Arbeitsituationen in einem normalem Arbeitsalltag vernüntig zu Verwalten. Die Tourenplanung wird gefühlt ausgeknobelt!! Mein beileid an alle die über Hermes ein Packet bestellen ;)


am 23.01.2017:
Kann vielen hier nur zustimmen, besonders: T gibt Schulnote 6 am 24.10.2016. War bei mir fast genau so, angeblich keinen angetroffen, keine Karte im Briefkasten, obwohl ich den ganzen Tag zu hause war.


am 10.01.2017:
Einmal geklingelt, bin nur die Treppe runter. Der Zusteller war schon weg


am 23.12.2016:
Bei der Nachverfolgung stellte ich fest, dass das Päckchen wieder beim Paketzentrum war zur Klärung der Zustellung und stellte fest, dass ich irrtümlich die alte Anschrift der Empfängerin angegeben hatte. Ich schrieb daraufhin eine email und teilte die korrekte Anschrift mit. Gleich am anderen Tag wurde es ausgeliefert und kam heute, 23.12., noch vor dem Fest an. Ich kann nur sagen super!


am 19.12.2016:
Schon wieder.
Was für Dilettanten arbeiten da????
Mein Paket wurde verschlampt. Stattdessen bekam ich ein Paket für eine Schule in Heide.
Die haben einfach meine Adresse auf die der Schule geklebt und vorallem anscheinend das Paket geöffnet.
Das hatte ich schon mal.
Hermes ist absolut das letzte. Verspätungen kann ich ja sogar noch verstehen, aber Lügen und behaupten es habe Zustellversuche gegeben... und gegen das Briefgeheimnis verstoßen?!
GEHT GAR NICHT
Könnte ich das Beweisen, gäbe es ne Anzeige.
Vielleicht schick ich mir mal selber n Paket und Dokumentiere jeden Schritt ab Paketaufgabe bei Hermes bis zum Empfang.