Deutsche Post Briefzentrum in Langenfeld

Im Briefzentrum Langenfeld werden alle Sendungen sortiert, die in den PLZ-Bereichen 40, 41 und 42 aufgegeben oder zugestellt werden. Dies umfasst zum Beispiel Düsseldorf, den Landkreis Mettmann sowie Meerbusch, Mönchengladbach und Wuppertal. Insgesamt sind in Langenfeld ca. 500 Mitarbeiter beschäftigt, die in drei Schichten arbeiten. In der Verwaltung kommen 200 weitere Personen hinzu (Quelle: rp-online.de).

In Langenfeld befindet sich außerdem der Hauptsitz der sog. Niederlassung Brief Düsseldorf. Von hier aus werden alle Niederlassungen im Umkreis mit verwaltet, z.B. diverse Zustellstützpunkte in Wuppertal und Mönchengladbach.

Im November 2014 durfte eine Gruppe von Anwohnern aus Langenfeld das Briefzentrum besichtigen. Einem Bericht von lokalkompass.de zufolge wird die Deutsche Post in Zukunft Besichtigungen nur noch sehr selten ermöglichen, weil Briefzentren als "sensible Bereichen" gelten. In Langenfeld werden laut rp-online.de täglich ca. 3 bis 4 Millionen Briefsendungen und Postkarten sortiert. Dieses Briefzentrum zählt damit zu den größten in Deutschland.

Einer DHL-Pressemitteilung zufolge gibt es in Langenfeld auch eine sogenannte "modulare Zustellbasis", wo Paketzusteller ihre Fahrzeuge beladen. Deren genauer Standort ist der Paketda-Redaktion unbekannt. Möglicherweise ist die Zustellbasis dem Briefzentrum angegliedert. Wöchentlich werden dort 40.000 Pakete sortiert.

Die Fotos zeigen das Briefzentrum Langenfeld.

Deutsche Post in Langenfeld
Briefzentrum in Langenfeld


Anschrift
Elisabeth-Selbert-Str. 6-8
Gewerbegebiet Fuhrkamp
40764 Langenfeld

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post.
Oder die Paketda-Hotline anrufen.

Standort-Typ
Briefzentrum von Deutsche Post DHL

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: Deutsche Post Briefzentrum in Langenfeld
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Aufrufzahlen von »Deutsche Post Briefzentrum in Langenfeld« schwanken um den Durchschnitt. Keine Auffälligkeiten.

Legende anzeigen



Meine Erfahrung mit Deutsche Post Briefzentrum in Langenfeld

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Kornelia Iskra am 26.03.2020:
Ich gehe täglich an dem Zaun der Briefzentrums vorbei.Leider ist vor und hinter dem Zaun alles vermüllt.Ein trauriges Bild.


Mark_Gent-Belgien am 02.08.2019:
Heute bekommen:Brief mit \"BRIEFZENTRUM 40\" {mc} ... 30-7-18-21 ... 2018 -> 2019 !


MVA am 16.10.2018:
Zum wiederholten Mal haben wir seit 3 Tagen keine Post zugestelle bekommen (Am Schiefers Grund).Ich warte auf dringende Unterlagen, aber der Postservice ist das Letzte. Außerdem kommt der Zusteller, falls der kommt, immer erst um ca 18h. Laut Aussage der Post muss die Zustellung bis 17h erfolgen......


Micha B am 17.07.2018:
Die Erfahrung mit der Brief / Paket Zustellung dafür gibt es keinen Ausdruck sowas von unter aller S..., hier bei uns Bebelstr. ist die Zustellerin zu faul zu schellen, erst recht da diese genau weiss der Empfänger ist da, nur Problem sie müsste derzeit in den 2 Stock (da wie die Person persönlich weiss ich derzeit nach Unfall nicht laufen kann) also werden einfach Benachrichtigungen eingeworfen und fertig kein schellen nichts (aber wenn man die Zustellerin sieht kann man es sich denken bei der Körperfülle sage nur Augen auf bei der Berufswahl), und diese dann ab zu holen in weit entfernten Poststellen an stelle diese in die Poststelle Vennhauserstr. zu hinterlegen, ist halt etwas arbeit, aber leider auch das selbe Problem mit Paketen des öfteren, und sich beschweren ? Interessiert bei dem ,,Verein,, sowieso keinen, ist halt etwas Arbeit hin und wieder, aber hier wird Faulheit und Bequemlichkeit gross geschrieben, und an höhere Stelle nur bla bla und keine Änderungen noch eine Entschuldigung für ein solch besch.... Service. Wird Zeit das das Monopol denen entzogen wird.


Roselinde Jehmlich am 16.03.2018:
Liebe Damen und Herren vom Briefzentrum Langenfeld.Auch in dieser Woche warte ich vergebens auf die Zustellung meinens \"Stern\" Abos. Laut Guner & Jahr ist die Zeitschrift termingerecht ausgeliefert und muss am Donnerstag im Kasten sein. Vor 14 Tagen ist der Stern am Dienstag ( mit 6 Tagen verspätung ) angekommen, ebenso alle andere Post ist erst am Dienstag, (die wir sonst am Samstag bekamen) ausgeliefert. Ich habe mir am Montag eine Zeitung gekauft. Am Dienstag lag sie im Kasten. Doppelte Ausgaben, Toll .Leider steht in der RP dass es wohl keine Verzögerung in der Auslieferung gäbe, ich kann dies nicht so stehen lassen. Es liegt sicher nicht an den Mitarbeitern, die ohnehin schon ein sehr großes Revier haben liegen. Sicher sind wir gerade mal wieder in einer sogenannten Testphase. Wenn dies der Service der Post in der Zukunft sein soll, dann macht doch euer Geschäft zu und sagt den Kunden Bescheid. Dann kann man das Problem anderweiter lösen. So geht man nicht mit Kunden um., wie schade.Aber vielleicht bekomme ich ja morgen meine normale Post wieder. Die Hoffnung stirbt zuletzt.Viele Grüße von einer verärgerten Kundin.Roselinde Jehmlich


Unbekannt am 24.01.2018:
Wir warten auf dringend benötigte Unterlagen. Leider haben wir seit Tagen keinerlei Zustellung. Der Service der Deutschen Post ist zur Zeit unter aller .......Selbst die Mitarbeiter bei der telefonischen Auskunft sind völlig überfordert und nicht gerade freundlich. Wir werden uns nach einer anderen Zustellungsmöglichkeit umschauen.


Martina S am 15.01.2018:
Seit September 2017 erhalten wir nur sehr unregelmäßig Briefpost. Eine Sparkassenkarte ist im September nicht angekommen. Jetzt warten wir dringend auf einen Arbeitsvertrag, Flug- und Schulungsunterlagen und Unterlagen vom Notar. Der Service der Deutschen Post lässt sehr zu wünschen übrig. Leider hat man durch die Monopolstellung kaum Möglichkeit einen anderen Anbieter zu nehmen.


Renate Worringen am 24.11.2017:
bisher gut aber zur Zeit etwas entteeucht


Renate Worringen am 24.11.2017:
bisher gut aber zur Zeit etwas entteeucht


Renate Worringen am 24.11.2017:
bisher gut aber zur Zeit etwas entteeucht


Ingeburg Kluge am 14.11.2017:
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich suche seit geraumer Zeit eine Arbeit auf Teilzeit oder Minijobbasis. Ich freue mich jetzt schon auf eine Antwort und verbleibe mit freundlichen Grüßen:


Basso am 20.10.2017:
Ich wohne in Düsseldorf auf der Ringelsweide und habe seit 3 Wochen keine Post mehr bekommen. Ich erwarte wichtige Unterlagen und mache mir Sorgen, dass meine Briefe in falsche Hände kommen könnten.


Moonfly am 17.06.2017:
Scheiß laden, seid Wochen unregelmäßige Briefzustellung, Montags nichts in Remscheid, warte seid tagen auf wichtige Unterlagen


Melanie Dreyer am 19.12.2016:
ich habe total gerne da gearbeitet


Frauke am 12.12.2016:
in der 48. KW gab es im Gebiet Färberstrasse / Seidenweberstrasse keine Briefpost. Es stellte sich
durch Zufall heraus, dass eine Zustellerin 4 Tage Urlaub hatte und während dieser keine Ver-
tretung vorhanden war. Ein Unding - wo doch in der Reklame der Service so hoch gepriesen wird und die Portogebühren mindestens alle 1-2 Jahre erhöht werden.