DHL Zustellbasis Düsseldorf-Süd MechZB

Die Rheinische Post berichtete im Dezember 2016, dass eine DHL-Zustellbasis im Düsseldorfer Stadtteil Benrath eingeweiht wurde. Die Standortbezeichnung im DHL-Tracking lautet Düsseldorf-Süd MechZB-D-.

Anfangs wurden die Pakete noch von Hand sortiert, weil die Technik zur automatischen Sortierung erst im Juni 2017 in Betrieb genommen wurde (vgl. ebenfalls rp-online.de).

Die Sortierleistung der Düsseldorfer Zustellbasis beträgt 20.000 bis maximal 40.000 Pakete täglich. Die Pakete werden vom DHL-Frachtzentrum Krefeld angeliefert. Zum Einzugsgebiet gehören neben Düsseldorf auch die Städte Neuss und Dormagen.

Die Sortierhalle verfügt über 60 Verladetore, so dass in zwei Schichten insgesamt 120 Paketzusteller von der Zustellbasis in Düsseldorf-Benrath abfahren können. Eine weitere Zustellbasis betreibt DHL in Düsseldorf-Flingern.

DHL Zustellbasis in Düsseldorf-Benrath


Anschrift
Bonner Straße 225
40589 Düsseldorf

Kontakt
Offizieller DHL Kundenservice.
Oder die Paketda-Hotline anrufen.

Standort-Typ
Mechanisierte Zustellbasis von DHL

Wird beliefert von:
DHL Paketzentrum in Krefeld

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: DHL Zustellbasis Düsseldorf-Süd MechZB
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen



Meine Erfahrung mit DHL Zustellbasis Düsseldorf-Süd MechZB

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Stephan K. am 30.03.2020:
00340434289928286912Seit zwei Werktagen kreist das Paket.Heute um 111:30 Uhr Fahrzeug mit Stop auf Sichtweite auf der Hauptstr Fährt aber nicht unsere Seitenstrasse an sondern setzt die Tour auf der Hauptstr. fort. Ein Nachbar ist schon handgreiflich eskaliert. Wann wird dieser Fahrer endlich ersetzt?


Sand Iris am 09.01.2020:
00340434266521377711 mein Paket gestern konnte angeblich nicht zugestellt werden, waren zu dritt zu Hause. Nun ist mein Paket angeblich in Packstation 157, HABE KEINE BENACHRICHTIGUNG KANN ES AUCH DORT NICHT ABHOLEN!! TOLL NIX ALS ÄRGER


uwe Koschkar am 10.12.2019:
00340434420005015067Dieses Paket wird seit Tagen spazieren gefahren. Kommt es auch mal an ?


Martin W. am 07.12.2019:
Das Paket wurde mir am Donnerstag, dem 5.12. für Freitag, den 6.12. angekündigt. Da Pakete bei mir in der Regel um die Mittagszeit geliefert werden, habe ich einen Wunsch-Liefertermin für Samstag eingetragen. Scheinbar ein schwerer Fehler.... Fr, 06.12.2019 04:12 Düsseldorf-Süd MechZB Die Sendung wird für die Verladung ins Zustellfahrzeug vorbereitet... Heute wurde nichts geliefert, obwohl diese... naja, einen Tag mehr zum Planen hatten.


Holger B. am 07.12.2019:
das ist alles der letzte Schrott. Seit mehreren Tagen werden meine Pakete morgens in den Wagen geladen und abends wieder raus. Da sind auch Medikamente dabei.............


habakuk tibatong am 30.11.2019:
irgendwann ist es soweit, dass man eine benachrichtigung im briefkasten findet,man moege sich das paket beim versender abholen.


Andre Engelmann am 11.11.2019:
Seit 28.10.2019 liegt dort ein von mir versendetes Paket und bewegt sich nicht weiter. Nachforschungsantrag läuft und DHL fragt wiederholt nach dem Inhalt des Pakets. Es ist eine dunkelgraue Trachtenhose. Wenn jemand einen DHL-Boten mit so einer Hose sieht, dann bitte Nachricht an mich.


Silvia.H am 07.11.2019:
Mein, am 02.11.219 im Shop abgegebenes Paket wurde doch tatsächlich SCHON am 06.11.2019 nachmittags weiter befördert !Und am 06.11.2019 geschah wieder ein Wunder, denn ein Zusteller in voller Lebensgröße übergab mir ein Paket, welches erst am 04.11.2019 verschickt wurde. Es geht doch !


Silvia.H am 06.11.2019:
Das Paket, welches ich am 02.11.2019 im Shop abgegeben habe, ist laut Sendungsstatus immer noch im Paketzentrum Düsseldorf-Süd. Es ist mir ein absolutes Rätsel, warum es nicht weiter befördert wird. Das wird offensichtlich das Geheimnis von DHL bleiben. Heute bekam ich mit der Briefpost die Benachrichtigungskarte für das Paket, welches am 31.10.2019 angeblich nicht zugestellt werden konnte, weil ich nicht zuhause war. Also erhärtet sich mein Verdacht, dass eine Zustellung gar nicht geplant war, warum sollten sonst die Benachrichtigungskarten per Briefpost verschickt werden ? Mittlerweile habe ich echt die Nase voll von diesem \"Service\" und traure der \"guten alten Zeit\" nach, in der die Pakete auch wirklich von freundlichen und engagierten Zustellern ausgeliefert wurden. DHL entwickelt sich zur unendlichen Geschichte. Einfach nur inakzeptabel!


Silvia.H am 05.11.2019:
Am 02.11.2019 hatte ich eine Retoure zum Shop gebracht, diese wurde laut Sendungsverfolgung am gleichen Tag abgeholt. Seit dem 04.11.2019 lagert sie nun laut Sendungsstatus im Paketzentrum Düsseldorf-Süd . Kein Hinweis darauf, wann der Transport weiter geht. Unter Service verstehe ich etwas anderes. Leider hatte ich keine andere Möglichkeit, das Paket mit Hermes zu verschicken, sonst wäre es schon am 04.11.2019 beim Empfänger angekommen. Ich frage mich, und dabei stehe ich bestimmt nicht allein, was ist aus DHL geworden ? Statt in aufwendige und bestimmt sehr kostspielige Werbung, z.B. bei Formel 1- Veranstaltungen zu investieren, sollten sich die Verantwortlichen um Schulungen von Mitarbeitern kümmern und die Verdienstmöglichkeiten lukrativer machen.


Silvia.H am 05.11.2019:
Seit Wochen landen Pakete entweder in irgend einem Shop oder in der Filiale. Von 10 Paketen werden nur 2 Pakete zugestellt. Für die anderen 8 Pakete habe ich noch nicht einmal eine Benachrichtigungskarte erhalten. Ich habe erst bei der \"Sendungsverfolgung\" gelesen, dass angeblich ein Zustellungsversuch unternommen, jedoch der Empfänger nicht angetroffen wurde. In ALLEN Fällen war ich zuhause und habe auf die Sendungen gewartet. Meine Vermutung ist, dass der Zusteller mit der Flut der Auslieferungen überlastet war und einfach vorbei gefahren ist. Das erklärt auch, dass ich keine Benachrichtigungskarte erhalten habe, denn dann hätte der Zusteller ja anhalten müssen, um die Karte in den Briefkasten zu werfen. Schade, dass man sich nicht mehr, wie früher auf DHL verlassen kann und es mit dem Unternehmen bergab geht.Mein Fazit: Ich versuche nun, nur noch Pakete über Hermes schicken zu lassen, denn erstens sind die Versandkosten erheblich günstiger und zweitens die Zusteller gewissenhafter.


Oliver Schneider am 30.10.2019:
Und wie befürchtet, trotz mehrfachen Anrufen, wurde die Rücksendung eingeleitet, vielen Dank DHL!


Oliver Schneider am 30.10.2019:
Ich bin dann mal der Anweisung gefolgt \"Unverbindliche Einschätzung von Paketda: Der Zusteller hatte das Paket im Fahrzeug, konnte es aber nicht zustellen. Prüfen Sie in der DHL-Sendungsverfolgung auf Englisch, ob dort ein Grund für die Unzustellbarkeit erscheint. Häufige Gründe sind Name nicht auf Klingel / Briefkasten = name not on buzzer/mailbox sowie Gebäude/Haus-Nr. unbekannt = building/house no. unknown.\" Und siehe da \"The recipient cannot be determined (name not on buzzer/mailbox).\" Komisch das mein Name klar auf dem Klingelschild steht!


Oliver Schneider am 30.10.2019:
Ich habe seit Jahren die gleiche Adresse und die gleichen Versände, die Woche vorher wurde noch ein Paket reibungslos zugestellt und auf einmal findet der Fahrer das Haus nicht mehr, zwei Sendungen werden wohl an die beiden Versände zurückgestellt. Täglich und nicht nur wöchentlich neue Fahrer wie von Marc H. am 17.10.19 kann ich bestätigen und wie von Julia M. am 29.10.19 angemerkt: Bei vielen meiner Pakete bleibt der Status „Die Sendung wird für die Verladung ins Zustellfahrzeug vorbereitet“ über mehrere Tage bestehen. ich bin höchst unzufrieden mit dem neuen Paketzentrum!


Julia M. am 29.10.2019:
Pakete verweilen in dieser Zustellbasis länger, als ich es gewohnt bin. Bei vielen meiner Pakete bleibt der Status „Die Sendung wird für die Verladung ins Zustellfahrzeug vorbereitet“ über mehrere Tage bestehen, bevor das Paket dann endlich ausgeliefert wird. In der Senndungsverfolgung wird daher auch regelmäßig angegeben, dass der voraussichtliche Zustelltag nicht angezeigt werden kann. Als die Pakete noch aus Krefeld kamen lief es irgendwie reibungsloser...