DHL in Würselen (MechZB)

Die Zustellbasis Würselen von DHL und Deutscher Post wurde im November 2013 in Betrieb genommen und kostete ca. 10 Millionen Euro (Quelle). Das Gelände ist 23.200 Quadratmeter groß. Hier werden Pakete sortiert, bevor sie in Zustellung gehen an Kunden im Raum Würselen, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler und Herzogenrath. Auch Teile von Aachen gehören zum Liefergebiet.

Insgesamt werden 60 Zustellbezirke bedient, so dass die Mitarbeiterzahl nach Schätzung der Paketda-Redaktion ca. 60 Zusteller + 20 sonstige Mitarbeiter beträgt.

Es handelt sich um eine mechanisierte Zustellbasis (Würselen MechZB), so dass die Zusteller keine Pakete mehr von Hand auf die passenden Zustellbezirke verteilen müssen. Die maximale Sortierleistung beträgt 3.500 Pakete pro Stunde.

Anzeige

Vor Weihnachten werden pro Tag 14.000 bis 20.000 Pakete in Würselen bearbeitet. Im November 2020 waren es 18.500 Sendungen täglich (Quelle).

Die Pakete werden frühmorgens vom DHL-Paketzentrum Köln angeliefert. Auf der Website der Aachener Zeitung gibt es einen ausführlichen Bericht zur Einweihung der Zustellbasis Würselen.

Hinweis: DHL Freight betreibt in der De-Gasperi-Straße in Würselen ein weiteres Logistikzentrum. Dort werden jedoch keine Pakete bearbeitet sondern sperrige Fracht auf Paletten.

DHL Deutsche Post in Würselen


Anschrift
Palmestraße 5
52146 Würselen

Kontakt
Offizieller DHL Kundenservice

Standort-Typ
Mechanisierte Zustellbasis von DHL

Wird beliefert von:
DHL Paketzentrum Köln-West am Eifeltor

Hier arbeiten?
► Jobbörse: careers.dhl.com

Hilfethemen
DHL-Paketstatus erklärt
Antworten auf häufige Paketprobleme
► Kann ich meine Sendung hier abholen? Leider nicht.
► Infografik: So werden Pakete & Briefe sortiert

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: DHL in Würselen (MechZB)
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Anzeige



Problem melden zu DHL in Würselen (MechZB)





Anmerkung (freiwillig)


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.