Deutsche Post Briefzentrum in Berlin-Tempelhof

Das Briefzentrum Berlin-Tempelhof hat eine Tagesleistung von bis zu 4,5 Millionen Briefen und ist zuständig für die PLZ-Bereiche 10 und 11. Das Gebiet reicht von Friedrichshain und Lichtenberg bis nach Tiergarten und Charlottenburg.

Die Sortierhalle steht auf einem 48.000 Quadratmeter großen Gelände. Das Briefzentrum zählt zu den größten in Deutschland, hat aber gleichzeitig das geografisch kleinste Einzugsgebiet. Ungefähr 550 Mitarbeiter sind hier im 3-Schicht-Betrieb beschäftigt.

Eine Besonderheit: Innerhalb des Briefzentrums gibt es eine zweite Sortierhalle für die Briefverteilung der Bundesregierung. Denn für den Transport von Regierungspost gelten verschärfte Sicherheitsbedingungen.

Nachfolgend ein unkommentiertes Pressevideo der Deutschen Post mit Einblicken ins Briefzentrum Tempelhof:



Deutsche Post in Berlin Tempelhof
DHL in Berlin Tempelhof


Anschrift
Eresburgstr. 21
12103 Berlin

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post.

Standort-Typ
Briefzentrum von Deutsche Post DHL

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: Deutsche Post Briefzentrum in Berlin-Tempelhof
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen



Meine Erfahrung mit Deutsche Post Briefzentrum in Berlin-Tempelhof

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Demir am 18.03.2020:
Ich habe keine Erfahrung bei Deutcshe Post


Karl Heinz Günter Rudloff am 08.02.2020:
Hallo ich bin 82 Jahre und Schwerbeschädigt. Bereit zum zweitenMal in dieser Woche- auch Heute wieder- Liegt eine Karte imBriefkasten, dass ich angeblich nicht Erreichbar gewesen sei, und aus diesem Grund das Paket in der Postfiliale Berlin 820,Friedrich-Karl-Straße7, 12103 Berlin Hinterlegt wurden sei.Dass ist eine Frechheit den ich war am 04.02. um 16:03 in meinerWohnung, da meine Nachbarin und meine Tochter bei mir waren. Ich Verwahre mich gegen die Art der Faulheit von einigen Zustellern, die Ihre Faulheit mit Lügen Untermauern.Karl Heinz Günter RudloffPS Ich habe diese Angelegenheit Meinen Anwalt Übergeben.


josef am 09.11.2018:
meine letzten drei einschreiben sind im logistikzentrum berlin tempelhof verschwunden ( innerhalb von 4 wochen) . großatrig.... applause.....


Ingried am 12.09.2018:
Der rbb in der Masurenallee konnte nicht ermittelt werden. Das ist nicht zu fassen. Zudem wurde der Brief geöffnet, obwohl der Absender klar sichtbar war.


Leni am 23.10.2017:
Also Schulnoten?:)Ich wäre für ne 2:)Wir haben seid einiger Zeit einen neuen Boten:)Da kann ich echt nix schlimmes sagen,jedes Paket kam an und er ist sehr nett und freundlich..Und ja auch ich habe es schon anders erlebt,aber die liefern wohl nicht mehr..Ich hoffe dieser Bote bleibt fest:)


Gerald am 19.04.2017:
Ich wohne in der Dillgestrasse und leider ist es auch hier so, dass der Zusteller nicht klingelt!!! Statt dessen nur eine Abholbescheinigung einlegt. Traurig...


J.Neumann am 17.11.2016:
Liebe Parketzusteller in Berlin Tempelhof/Mariendorf,
ich möchte mal ein gutes Wort schreiben.
In Zeiten von Amazon, Ebay, Otto, Ebay Kleinanzeigen ect. habt Ihr es nicht leicht.
DANKE!!!!
Danke das es euch gibt, denn sonst müssten wir auch noch nach unserer Arbeit alles erledigen, ihr macht mir mein Leben einfacher.
Danke, auch wenn ich meine Pakete beim Postamt abholen muss, bin ich froh das ich mir alles in Ruhe aussuchen und ordern kann.
Ich hoffe dieses Lob kommt auch bei euch an und es schenkt euch ein Lächeln ins Gesicht.


Jan Alt am 08.07.2016:
Die DHL - Boten sind einfach zu faul , Pakete dem Kunden zu bringen . Geben einfach in ihrem System ein , Kunde nicht angetroffen . Stimmt nicht , das sie Kunde nicht angetroffen haben . LÜGE !!! Die waren zu faul zum Kunden hin zu gehen ! Dem DHL - Boten sollte man sofort fristlos kündigen . Dafür sollte die DHL jemand einstellen , der noch korrekt arbeiten möchte !
Tip von mir : N e h m t n i c h t d i e DHL !!!!!! Nehmt ein anderes Unternehmen , was zuverlässig und ordnungsgemäß die Päckchen und Pakete bringt !


Tempelhofer Paketzusteller am 04.07.2016:
Zitat: "Der DHL Bote klingelt ich mach die Tür auf dabei ist Er schon wieder weg. Ich finde es eine absolute Frechheit das man nicht mal 30sek. Zeit hat um an die Tür zu kommen, schließlich kann Ich nicht fliegen" Wenn ich so etwas lese, platzt mir der Kragen. Ich bin selber Zusteller bei der DHL und bei geschätzten 100-120 Kunden (nicht Paketen) wären das 50-60 Minuten reine Wartezeit. Wann soll man dann noch die beladenen Pakete zustellen? Schliesslich hat auch unser Arbeitstag nur 8 Stunden, und dabei muß auch das Auto noch beladen werden. Aber meckern geht halt leichter als loben oder mal ein freundliches Wort zum Zusteller. Dürften wir Noten für Endkunden vergeben, würden diese wahrscheinlich teilweise nicht besser aussehen. Aber was soll's, ich liebe meinen Job.


Moritz Reichelt am 28.05.2016:
Dass Pakete schon lange nicht mehr zugestellt werden, sondern nur noch bei imaginären "Wunschnachbarn" und inzwischen in einem Laden an der Strassenecke abgegeben werden, ist schlimm genug. Aber jetzt gelingt noch nicht mal die Zustellung von abgehenden Sendungen: "Empfänger nicht zu ermitteln" - und das bei korrekter in sauberer Blockschrift auf weisem Untergrund abgefasster Adresse!
Es ist einfach nur noch zum Heulen mit der Post.


James am 13.05.2016:
Für Mittwoch war die Sendung angekündigt, heute der 2 Zustellungsversuch,bisher keine Spur von DHL.Seid letztem Sommer fährt DHL offensichtlich unsere Strecke nur noch 2x wöchentlich,vorher sah man DHL täglich um 12 im Haus. Jetzt wird Mariendorf nicht mehr angefahren.
Wir bekommen auch prinzipiell keine Sendungsbenachrichtigung mehr, außerdem werden Pakete ungescannt ausgeliefert, da kann man dann Paketshops und Nachbarn abklappern.
Frage mich, warum das nicht in den Medien ist, ein solcher Qualitätsverlust ist spektakulär.DHL nutzt seine Stellung als Marktführer schamlos aus.


Buri am 03.02.2016:
Der "Zusteller" in der Götzstr., u.a. Mr. 15b ist der Gipfel an Faulheit. Er schafft es nicht mal, eine Benachrichtigung in den Briefkasten einzulegen, was bedeutet, dass er gar nicht vorbeikommt. Wenn ich nicht im Internet die Sendungsverfolgung aktiviere, erfahre ich gar nicht, dass ein Paket für mich da ist. Es wird nach 7 Tagen an den Absender zurück geschockt und ich muss die erneute Zusendung bezahlen. Der Leiter bzw. Vorgestzte des "Zustellers" sieht die Sache wohl auch nicht so eng. Weder Entschuldigung noch Verbesserung des Zustandes. DHL word immer mieser. Man sollte Absender darauf hinweisen und bitten, anderen Logistiker zu benutzen.


Parkblick am 20.01.2016:
Also ich muß sagen, dass ich absolut zufrieden mit DHL bin. Ich bekomme oft Päckchen mit DHL. Die Fahrer sind äußerst nett und zuvorkommend. Anders sieht es bei GLS aus: Sie klingeln nicht, geschweige, dass sie eine Benachrichtigung in den Briefkasten werfen. Hermes hat mich auch schon mehrmals enttäuscht. Der DPD ist auch super. Ich komme aus Lankwitz.


Kein DHL Freund am 24.11.2015:
Leider muß ich immer wieder Feststellen, daß Ihre Zusteller im Bereich Halskestraße - Steglitz zu Faul sind die Pakete an der Wohnungstür abzuliefern, sofern der Empfänger höher als 1 Etage wohnt.
Es ist einfacher, eine Mitteilung zu Hinterlassen, "Empfänger nicht angetroffen Paket konnte nicht zugestellt werden.
Die Krönung an der Tatsache ist, daß ich dann zur Schloßstraße fahren darf, Parkgebühren Zahlen muß, mich Anstellen muuß, um endlich mein Paket zu Erhalten obwohl ich zu Hause war.
Eine Frechheit, die kaum zu Überbieten ist.
Kurioser Weise klappt es hervorragend mit DPD, UPS und allen anderen Transportunternehmen.


Reno am 10.11.2015:
also ich geb der DHL sogesehen keine schuld
in mein fall ist es der fahrer / paketzusteller
der tour mareindorfer damm 81 er ist einfach mal zufaul
die pakete zuzustellen - ich hatte mit ihn mal gesprochen
sein kommentar war nur angeblich war keiner da aber ich bin immer
zuhause wenn ich pakete erwarte
desanderen wurde er mehrmals beobachtet das er anhilt und keine pakete
in der hand hatte sonder er hatt die abholscheine ohne vorher zuklingeln
von ausen an die haustür klebte.
ich weis das dies nicht erlaubt ist
und ich werd mich jetz masiv beschweren , ich hab keine lust mehr 3 -4 mal die woche
meine sachen alleine abzuholen für was bezahl ich teures porto
mfg.Reno
NOTE 6 FÜR DEN FAHRER