Deutsche Post Briefzentrum in Nürnberg

Dieses Briefzentrum der Deutschen Post ist unter anderem zuständig für folgende Städte im Einzugsbereich: Ansbach, Bad Windsheim, Erlangen, Feuchtwangen, Forchheim, Fürth, Gunzenhausen, Lauf, Neustadt/Aisch, Nürnberg, Pegnitz, Rothenburg ob der Tauber, Treuchtlingen, Weißenburg.

Pakete werden nicht hier im Briefzentrum Nürnberg bearbeitet sondern im DHL Frachtzentrum in Feucht. Für die Paketzustellung im Nürnberger Stadtgebiet ist die DHL-MechZB Nürnberg zuständig.

Das nachfolgende Video zeigt einen Einblick ins Briefzentrum Nürnberg-Langwasser


Anschrift
Poststr. 2
90471 Nürnberg

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post.
Oder die Paketda-Hotline anrufen.

Standort-Typ
Briefzentrum, Zustellbasis von Deutsche Post DHL

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: Deutsche Post Briefzentrum in Nürnberg
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Schwankungen der Abrufzahlen befinden sich aktuell im Normalbereich.

Legende anzeigen



Meine Erfahrung mit Deutsche Post Briefzentrum in Nürnberg

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

friedrich wunder am 26.03.2020:
sehr schlecht Erfahrungen.sind von früher besseres gewohnt.aktuell wird eine Postkarte vermisst.nur so zum sagen.nichts wichtiges.wird im Moment überhaupt der briefkasten in90411 hermann löns strasse geleert?habe den eindruck,dass er bald überläuft. mfg Friedrich wunder


Roswitha Fischer am 03.03.2020:
Hallo, habe 9 Briefe an verschiedene Adressen verschickt(aus Treuchtlingen) und keiner wurde zugestellt. Das ganze ist jetzt 4 Wochen her.Spurlos verschwunden,klaut die jemand,Das Briefzentrum sollte mal ihr Personal prüfen


Ulrike Schiller am 22.11.2019:
Seit 13.02.19 wohne ich wieder in Nürnberg. Seitdem bekomme ich so gut wie gar keine Schreiben mehr. Wichtige Unterlagen und Rechnungen kamen bis heut e nie bei mir an. Von einer der Versicherungen bekam ich heute (als ich zum 3. mal den Antrag anforderte)telefonisch die Auskunft, dass die zwei vorhergehenden Anträge mit dem Vermerk“unzustellbar ohne Anschrift verzogen“ zurückkamen. Dabei ist es doch ganz einfach! Name und Adresse stehen auf dem Brief-dann fährt man zu dieser Adresse sucht den Namen an Klingel und Briefkasten und wenn alles passt, steckt man den Brief dort rein! In den Briefkasten auf dem der Name steht, der auch auf dem Brief steht! Verstanden! Mehrmals hatte ich im Briefkasten auch schon Post von anderen Hausbewohnern. In diesen Fällen verrichte ich dann die restliche Arbeit des Postboten und verteile das in die dazugehörigen Briefkästen! 😱😱😱 Oder wäre im Verteilerzentrum schon mal eine Leselernstunde hilfreich?!?!


Brandner am 24.07.2019:
Seid ihr unfähig einen Brief an den Empfänger zu senden!? Ich fand ihn bereits zum zweiten Mal in meinem (!) Briefkasten. Ich starte nun Versuch Nr.3


Klaus S. am 02.07.2019:
Am 07.06. Visaantrag+Reisepass als Einschreiben aufgegeben, wurde noch am Abend im Logistikzentrum Nürnberg bearbeitet, hat sich dort allerding laut Sendungsverfolgung in \"Wohlgefallen\" aufgelöst und kam nie am Bestimmungsort an.Die Folge: Ein Schaden von ca. EUR 1000,- (Reisepass, gebuchte Flüge,etz.) und wochenlanger Ärger, wie man ihn nur selten im Leben erfährt. Mitarbeiter der Reklamationsstelle erklärten zwar, dass Nachforschungen angestrebt würden und man sich binnen 3 Tage melden würde, jedoch scheint man sich eher darum zu bemühen, dass die Sache im Sand verläuft.


R. Tremel PA Nürnberg am 02.07.2019:
Seid ihr denn nicht in der lage eim Einschreiben das seit 4 Wochen bei euch bearbeitet wird an den Empfänger weiterzuleiten, oder wenigstens zurückzusenden??????????


Hans-Gotthard Ullrich am 13.03.2019:
Sie haben vor dem Briefzentrum in Langwasser einen Briefkasten. Dieser wird am Tage 3x geleert. Wenn ich meine Post dort einwerfe, kommt sie beim Empfänger immer später an als bei allen anderen Briefkäasten in der Nähe. Wie kommt soetwas ?


L. Bosch am 12.03.2019:
Also Leute, könntet ihr bitte mal wenigstens ein EINSCHREIBEN weiterleiten? Ein an mich adressierter Fahrzeugbrief liegt seit 5 Tagen angeblich bei euch (zuletzt dort gescannt, aber nicht weitergeleitet).Seht bitte auch mal UNTER eueren Kästen nach. Manche Briefe könnten ja auch wichtig sein, v.a. EINSCHREIBEN!


M. Moos am 18.02.2019:
Der Briefträger erzählte am Samstag Vorrmitag (er belieferte das Haus uns GEGENÜBER), dass die Planung so vorgegeben ist, dass unser Haus (in derselben Strasse, andere Seite) ganz zum Schluss dran sein KÖNNTE. Er muss so austragen wie vorgegeben. Und er MUSS um 14.30 Uhr aufhören. Selbstverständlich haben wir keine Post mehr erhalten. Montags (heute) kommt sowieso keine Post bei uns an. Also erhalten wir - evtl. - die Post vom Samstag am Dienstag. SCHAUMERMAL....


Ingrid u. Hans Rieder am 08.02.2019:
Die Werbung wird von Real, REWE etc. bezahlt. Ihr Briefzusteller teilte mit, daß ich die Gebühr nicht bezahlen muss. Kein Personal zum Austragen. Fährt heute die Post von Do. u. Fr. aus und weiss nicht ob er es schafft. Porto erhöhen ist das einzige was man kann; Personal anstädig bezahlen bzw. ist das andere Thema. Seit 3 Wochen keine Werbung mehr erhalten.


Ines Knauer am 15.11.2018:
was ist mit der Briefpost los. Ich wohne in der Emilienstr., seit Montag keinerlei Post im Briefkasten. Heute ist der Donnerstag.


Lindner Ursula am 22.10.2018:
Auf diesem Wege möchte ich Ihrem DHL Fahrer, Herrn Jürgen Fröhlich, ein dickes Lob aussprechen. Er beliefert unsere Kanzlei seit vielen Jahren, ist stets super freundlich, hilfsbereit, zuverlässig und gut gelaunt. Durch seine besonders liebenswürdige Art, hebt er sich in höchstem Maße von anderen Zustellern ab, was wir immer wieder aufs Neue feststellen. Vielen, vielen Dank dafür!!!! Bitte geben Sie dieses Lob an ihn und an die zuständige Stelle weiter. Herzliche Grüße aus Nürnberg


Handelsvertretung Bitzenbauer Martina am 22.10.2018:
Briefsendung 1,45€ frankiertAbsendeort 90587 Veitsbronn am 26.09.2018 Ankunftsort 91330 Igensdorf am 19.10.2018laut Post beträgt eine Brieflaufzeit 2-3Tage? Der Transportweg wäre ca 50km. Selbst die berittene Post der Thurn und Taxis wäre da schneller gewesen. Toll wenn man sich auf nichts mehr verlassen kann und wichtige/termingebundene Briefsendungen 3Wochen unterwegs sind.


Eva Messner am 19.09.2018:
Habe einen Stick mit Urlaubsbildern verschickt,wurde aus dem Umschlag geklaut. Frechheit was will der Dieb damit?


Sendungsnummer RM275945075DE am 15.08.2018:
Wohne im 4.Stock ohne Lift. Habe heute ein wichtiges Einschreiben erwartet und war zu Hause. Im Briekasten eine Nachricht, konnte nicht zugestell werden. Sendung abholbereit am nächsten Tag in weit entfernter Postfiliale. Dieses ist keine Ausname und kommt öfters vor. Eine direkte Reklamation zwecklos, weil sinnlos.