CP-Retourenlabel: Absender muss Porto zahlen

Retourenlabel CP Customer Paid
Solche Retourenlabel sind vom Absender leider nicht bezahlt. Sie als Kunde müssen die Rücksendung selbst bezahlen und können sich den Paketdienst frei aussuchen.

Falls Sie die Ware an eine Adresse außerhalb Deutschlands schicken müssen, brauchen Sie das Label mit dem CP-Vermerk nicht ausdrucken. Dieses Label kann nämlich kein deutscher Paketdienst verarbeiten. Stattdessen müssen Sie einen Paketschein bei DHL, Hermes, DPD, etc. kaufen und diesen aufs Paket kleben. Anleitungen zum Paketscheinkauf hier.

Damit der Verkäufer die zurückgesandte Ware Ihrer ursprünglichen Bestellung zuordnen kann, brauchen Sie nur den folgenden Amazon-Abschnitt ausdrucken und in den Karton (keine Tüte) hineinlegen. Den Ausdruck finden Sie auf der gleichen Amazon-Seite wie das CP-Label.



Was bedeutet CP beim Rücksende-Label?

Der Vermerk CP auf einem Amazon-Rücksende-Etikett bedeutet, dass der Kunde das Porto aus eigener Tasche bezahlt (CP = Customer Paid). Der Händler übernimmt das Porto leider nicht.

Das ist ärgerlich, sofern das CP-Label von einem ausländischen Verkäufer bereitgestellt wird. Der Rückversand ins Ausland ist nämlichbesonders teuer.

Als Kunde können Sie in Briefen keine Waren ins Ausland schicken. Sie müssen leider mehr Geld bezahlen und die Versandart Päckchen oder Paket nutzen. Wir empfehlen einen Preisvergleich mit unserem Portorechner, denn nicht immer ist DHL der günstigste Anbieter.

Achtung: Der Rückversand als unversichertes Päckchen ist bei teuren Waren nicht empfehlenswert, weil Sie keine Sendungsnummer bekommen und somit die Retoure nicht beweisen können. Der Verkäufer könnte deshalb die Rückzahlung des Kaufpreises verweigern.

Bei Amazon heißt es: "Bei einem Warenwert ab 40 EUR geben Sie Ihre Sendung bitte nachverfolgbar (als Paket) auf. Bitte heben Sie unabhängig von der Art Ihrer Rücksendung den Einlieferungsschein beziehungsweise die Quittung auf."

Paketda empfiehlt: Kleine und leichte Ware können Sie als Päckchen mit Versicherung an den Verkäufer senden. Päckchen mit Versicherung sind preiswerter als Pakete und haben trotzdem eine Sendungsnummer, so dass die Retoure nachverfolgbar und beweisbar ist.

Lesen Sie bei Bedarf auch unseren detaillierten Ratgeber zu Rücksendungen ins Ausland.


  Veröffentlicht am   |   Autor:






Ihre Fragen zum Thema