China-Logistikcenter in Mörfelden-Walldorf

Wer bei asiatischen Onlineshops einkauft (Wish, Aliexpress, etc.), bekommt die Ware oft auf abenteuerlichen Transportwegen geliefert. Falls in Ihrem China-Tracking die Ortsangabe Mörfelden-Walldorf auftaucht, finden Sie nachfolgend wichtige Informationen zur Lieferung.

► Nutzen Sie zum China-Tracking am besten parcelsapp.com/de/. Falls die Sendungsnummer mit YT... beginnt, handelt es sich um eine Sendung vom Spediteur Yun-Express: www.yuntrack.com/track/detail.

Im Tracking erscheint eventuell dieser Vermerk: "Delivery to local courier / Mörfelden-Walldorf" oder: "Ankunft am Verkehrsknotenpunkt Mörfelden-Walldorf".

China-Tracking zeigt Bearbeitung in Moerfelden-Walldorf an
In vielen Fällen werden Chinasendungen bei der Firma Worldtech Logistics bearbeitet, die im Hessenring 25 in Mörfelden-Walldorf ansässig ist (siehe Google Maps). Und nur 500 Meter entfernt befindet sich ein Logistikzentrum des privaten Briefdienstes "Die Zweite Post GmbH" (siehe Google Maps).

Die Zweite Post ist ein Zusammenschluss mehrerer privater Briefdienste, die in Konkurrenz zur Deutschen Post arbeiten. Private Briefdienste sind auch unter dem Namen Stadtbote oder Citypost bekannt.

Die gute Nachricht ist: Sendungen aus China, die in Mörfelden-Walldorf bearbeitet werden, haben die Zollabfertigung erfolgreich abgeschlossen. Die Sendung ist auf dem Weg zum Empfänger und wird ungefähr innerhalb von 7 Tagen zugestellt, sofern die Lieferanschrift korrekt ist.

► Falls im Wohnort des Empfängers ein privater Briefdienst tätig ist, erfolgt die Zustellung damit. Anderenfalls erfolgt die Zustellung durch die Deutsche Post (wahrscheinlich als gewöhnliche Briefsendung).

Die schlechte Nachricht ist: Private Briefdienste bieten häufig kein Tracking an. Das bedeutet, die Sendungsverfolgung endet wahrscheinlich in Mörfelden-Walldorf. Der Kunde wird die Lieferung plötzlich erhalten, ohne dass es im Tracking erkennbar ist.

Wichtiger Hinweis: Auf der Lieferung steht als Absender die Worldtech Logistics GmbH. Das ist jedoch keine Anschrift für Retouren! Um ein Produkt an einen Chinaverkäufer zurückzusenden, fragen Sie bitte den Verkäufer nach der Rücksendeanschrift.

Schicken Sie keinesfalls unabgesprochen eine Retoure zu Worldtech Logistics nach Mörfelden-Walldorf. Nach Paketda-Erfahrungen können Retouren dort nicht bearbeitet werden und verschwinden in einer Art schwarzem Loch. Auf der Homepage von Worldtech befindet sich ebenfalls ein Warnhinweis, dass Kunden bitte keine Retouren schicken sollen. Die Retourenanschrift muss beim Verkäufer erfragt werden.


  Veröffentlicht am   |   Autor: