Das Paket befindet sich im Ziel-Paketzentrum. Es wird vom Empfänger abgeholt.

Der Empfänger hat mit GLS vereinbart, das Paket selbst aus dem Paketzentrum abzuholen. Deshalb wird das Paket einige Tage lang in der örtlichen GLS-Niederlassung aufbewahrt.

An jedem GLS-Paketzentrum gibt es einen Paketshop, dessen Öffnungszeiten Sie über die GLS-Website herausfinden können.

Die Paket-Lagerfrist in GLS-Paketshops beträgt 8 Werktage. Zur Abholung ist ein Ausweisdokument notwendig. Falls der Empfänger das Paket nicht persönlich abholt, wird außerdem eine Vollmacht benötigt.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The parcel is stored in the final parcel center to be picked up by the consignee.«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige