Herkunfts Scan

Mit dem Herkunfts-Scan wurde das Paket in der UPS-Niederlassung in der Region des Absenders erfasst.

Dies ist der erste Schritt in der Transportkette bis zum Empfänger. Nachdem das Paket hier erstmals in einer UPS-Niederlassung bearbeitet wurde, wird es im nächsten Schritt entweder direkt zur UPS-Niederlassung in der Empfängerregion transportiert. Oder das Paket wird über Zwischenstationen (Umschlagzentren) transportiert. Je weiter Empfänger und Absender voneinander entfernt sind, desto wahrscheinlicher ist die Bearbeitung in einem Umschlagzentrum. Auf die Transportdauer hat das i.d.R. keinen Einfluss.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Origin Scan«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.