Datum der Zustellung wurde wegen Feiertagsschließungen geändert.

In der Region des Empfängers gibt es offenbar einen oder mehrere Feiertage. Die Lieferung des Pakets erfolgt deshalb später als ursprünglich geplant.

Und zwar am ersten Werktag, der auf den Feiertag folgt. UPS liefert üblicherweise von Montag bis Freitag und samstags nur, sofern der Absender dies als kostenpflichtige Zusatzoption beauftragt hat.

Der Statustext "Feiertagsschließungen" kann im UPS-Tracking auch erscheinen, wenn durch lokale Veranstaltungen (Jahrmarkt, Kirmes) Straßen gesperrt sind und die Lieferanschrift deshalb vorübergehend nicht erreichbar ist.

Ein Ausweg aus dieser Situation könnte sein, das Paket an einen UPS-Paketshop umleiten zu lassen und es dort selber abzuholen. Um diese Möglichkeit zu besprechen, rufen Sie bitte die UPS-Hotline an.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Delivery has been rescheduled due to holiday closures. «



Anzeige