Ihr Paket wird durch eine Verzögerung durch die Importstelle aufgehalten.

Es handelt sich um ein Auslandspaket mit dem Status "Import Gateway Hold". Das bedeutet, das Paket ist im Land des Empfängers eingetroffen, es wird vorerst jedoch nicht weitertransportiert.

Das Paket wurde im Import-Paketzentrum des Ziellandes vermutlich vom Zoll kontrolliert. Möglicherweise bestehen Handelsbeschränkungen oder ein Importverbot für die im Paket enthaltenen Waren. Im besten Fall fehlen nur einige Unterlagen, die für die Verzollung benötigt werden und nachgereicht werden dürfen.

Bitte kontaktieren Sie den UPS-Kundenservice um zu erfragen, wie weiter vorgegangen wird. Bis zur Klärung wird das Paket bei UPS oder beim Zoll eingelagert.

Was passiert als nächstes?

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Your package has been delayed due to an import gateway hold.«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.