Die gewünschte Zustellung im Hermes PaketShop konnte aufgrund von Größe/Gewicht der Sendung nicht erfolgen.

Wahrscheinlich handelt es sich um ein Paket, das vom Absender direkt an einen Hermes-Paketshop adressiert wurde. Der Empfänger wollte das Paket dort abholen.

Die Statusmeldung besagt, dass das Paket zu groß und/oder zu schwer für die Hinterlegung im Paketshop ist. Das Maximalgewicht beträgt 25kg. Schwerere Hermes-Pakete können nur an der Hausanschrift zugestellt werden.

Das zulässige Maximalmaß ergibt sich aus der Summe von kürzester und längster Seite des Versandkartons. Die Summe darf 120 cm nicht überschreiten.

Bitte rufen Sie den Hermes-Kundenservice an, um eine alternative Lieferanschrift durchzugeben. Schauen Sie auf die verlinkte Seite für die Kontaktdaten von Hermes.

Hilfe




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige