Empfänger: OCR

Die Abkürzung OCR bedeutet, dass ein Schriftdokument automatisch in Computerdaten umgewandelt wird (vgl. Texterkennung bei Wikipedia).

Wahrscheinlich hat der Absender des Pakets einen handschriftlichen Paketaufkleber verwendet und keinen online erstellten Paketaufkleber.

Hermes scannt die handschriftliche Adresse vom Paketaufkleber ein und wandelt sie in Computerdaten um. Manchmal erscheint daraufhin der Vermerk "OCR" im Hermes-Tracking unter "Empfänger". Sie brauchen sich darüber keine Sorgen machen.

Für die Lieferung des Pakets ist die Adresse maßgeblich, die auf dem handschriftlichen Paketaufkleber steht.

Falls das Paket zugestellt wurde und nicht auffindbar ist, muss der Absender bitte von Hermes den Ablieferbeleg mit Namen und Unterschrift des Empfängers anfordern.

Lesen Sie bei Bedarf unseren Ratgeber zum Thema Paket angeblich zugestellt aber nicht auffindbar.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»ocr«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige