Empfangsadresse bei Zustellversuch geschlossen

Der Zusteller von DHL Express konnte das Paket heute nicht ausliefern, weil der Empfänger (angeblich) nicht erreicht wurde.

Vielleicht handelt es sich bei der Lieferadresse um ein Geschäft, das noch nicht geöffnet hatte oder wegen Mittagspause geschlossen war.

Falls Sie als Empfänger vermuten, dass der Zustellversuch von DHL Express lediglich vorgetäuscht wurde, lesen Sie bitte unseren Ratgeber zu Fake-Zustellversuchen.

Wichtig: DHL Express unternimmt am Folgetag in der Regel keinen zweiten Zustellversuch. Sie müssen dafür bitte entweder die Hotline von DHL Express anrufen oder versuchen, online eine Neuzustellung vereinbaren: https://delivery.dhl.com/de.

Es ist außerdem nicht möglich, das Paket in einer Postfiliale oder in einem DHL-Paketshop hinterlegen zu lassen. DHL Express beliefert nur gewöhnliche Anschriften und keine Filialen / Paketshops.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Delivery attempted; consignee premises closed / Delivery attempted; recipient not home«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige