An einen falschen Standort weitergeleitet.

Das Paket wurde offenbar innerhalb eines Paketzentrums von DPD fehlsortiert und dadurch einer falschen Transportstrecke zugewiesen. Dadurch ist das Paket entweder in einem falschen PLZ-Gebiet gelandet oder lediglich einem falschen Zusteller zugewiesen worden.

Abhängig vom Ausmaß der Fehlleitung ist mit einer Verzögerung von 1 bis 2 Tagen zu rechnen. Wenn das Paket sich bereits im richtigen Paketzentrum befindet und lediglich ins falsche Zustellfahrzeug eingeladen wurde, lässt sich der Fehler meist schnell beheben.

In jedem Fall hat DPD den Sortierfehler erkannt und veranlasst, dass das Paket nochmals sortiert wird, um auf den richtigen Weg gebracht zu werden.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Out for delivery.«