Die Sendung ist mit Flug ... abgeflogen. / Das Flugzeug ist am Flughafen gelandet.

Die Anzeige von Flugnummern in der DHL-Sendungsverfolgung ermöglicht Kunden eine bessere Einschätzung des Transportverlaufs. Häufig werden Pakete als Beiladung in Passagiermaschinen exportiert.

Es ist normal, dass Pakete nicht mit dem erstmöglichen Flug Deutschland verlassen. Manchmal kann es 1 oder 2 Wochen dauern, bis ein Paket tatsächlich abfliegt. Die vorhergehende Statusmeldung Die Sendung wurde auf ein Flugzeug gebucht kann sich ggf. mehrfach nach hinten verschieben.

Auch die Meldung "Die Sendung ist mit Flug ... abgeflogen" kann sich aktualisieren. Und zwar dann, wenn ein Paket mehrere Teilstrecken per Flugzeug zurücklegt. Beispielsweise werden Pakete von Deutschland nach Peru zunächst in die USA geflogen. Im DHL-Tracking erscheint zuerst eine Flugnummer von Frankfurt in die USA (z.B. Los Angeles). Später verschwindet die Flugnummer bzw. sie wird auf eine neue Flugnummer von den USA nach Peru aktualisiert.

Anzeige

Nach Paketda-Beobachtungen erscheinen Flugnummern bei einigen Auslandspaketen überhaupt nicht. Wir konnten allerdings kein System feststellen, wann DHL Flugnummern anzeigt und wann nicht.

Grundsätzlich gilt: Lassen Sie sich nicht beunruhigen, falls Ihr Paket tagelang oder sogar wochenlang mal kein Statusupdate bekommt. Das ist bei Auslandspaketen vollkommen normal. Faustregel: Je länger die Transportstrecke von Deutschland zum Empfänger ist, desto länger kann das Tracking mal ohne Update bleiben.

Dhl Abgeflogen Gelandet

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The shipment has departed on flight ... / The aircraft has landed at the airport.«


Anzeige



Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Automatische Paketanalyse

DHL-Paketnr.