Der Empfänger konnte nicht erreicht werden; die Sendung wurde erfasst. Sie befindet sich in (Land) in der Zustellung bzw. wurde zur Abholung bereitgestellt.

Es handelt sich um eine Sendung ins Ausland. Die Sendung ist im Ausland angekommen und wurde von der dortigen Postgesellschaft zur Abholung bereitgelegt. Alternativ wurde die Sendung evtl. beim örtlichen Zollamt zur Abholung hinterlegt.

Unklar ist, ob es zuvor einen fehlgeschlagenen Zustellversuch beim Empfänger gab, oder ob die Sendung direkt bei der Post hinterlegt wurde.

Die Formulierung "Der Empfänger konnte nicht erreicht werden" deutet zwar auf einen Zustellversuch hin, aber die Paketda-Redaktion hat schon Sendungen beobachtet, bei denen das nicht zutraf.

Anzeige

Als Absender sollten Sie den Empfänger im Zielland informieren und ihm die Sendungsnummer mitteilen. Vielleicht wurde der Empfänger von seiner nationalen Postgesellschaft nicht darüber informiert, dass eine Sendung auf ihn wartet. In diesem Fall ist es ratsam, dass der Empfänger direkt beim Kundenservice der Post im Zielland anruft.

Eine Liste mit den Websites nahezu aller Postgesellschaften finden Sie hier bei Paketda.

Hilfe


Anzeige