Für Ihre Sendung wurde ein Zustellversuch unternommen. Die Sendung konnte nicht zugestellt werden, da der Ort geschlossen war. Die Zustellung wird am nächsten Werktag erneut versucht.

Der Paketdienst konnte die Sendung angeblich nicht zustellen, weil an der Lieferanschrift niemand erreichbar war.

Vielleicht handelt es sich um eine Firmenanschrift und zum Zeitpunkt des Zustellversuchs war das Büro geschlossen oder es war gerade Mittagspause.

Am nächsten Tag soll ein neuer Zustellversuch stattfinden. Falls der Fahrer wieder vor verschlossener Tür steht, rufen Sie bitte die Hotline von Amazon an oder die Hotline des Paketdienstes und bitten darum, das Paket an einen Paketshop umzuleiten. Bei Lieferungen an Paketshops gibt es erfahrungsgemäß die wenigstens Zustellprobleme.

Falls Sie vermuten, dass die Meldung "Für Ihre Sendung wurde ein Zustellversuch unternommen" eingebucht wurde, ohne dass der Zusteller überhaupt an der Lieferanschrift war, lesen Sie bitte unseren Ratgeber zu Fake-Zustellversuchen.

Hilfe



Anzeige