Post & Paket 24/7: Neue Packstation kann auch Briefmarken drucken

Postautomat 24/7 zum Drucken von Briefmarken und Paketmarken
"Die Post 24/7 ist erlebbare Zukunft", erklärte Uwe Brinks im Jahr 2007, seines Zeichens Vorsitzender des Bereichsvorstands von DHL Paket. Damals wurden unter der Bezeichnung Post 24/7 mehrere "Serviceinseln" in Berlin aufgestellt, die aus Automaten für Brief- und Paketkunden bestanden (vgl. Pressemitteilung 2007).

Im Jahr 2020 holt uns die von Uwe Brinks beschworene Zukunft wieder ein: Die Deutsche Post wird einen neuen Automatentyp mit der Bezeichnung "Post & Paket 24/7" testen. Genau wie damals kann man an den Stationen Briefmarken kaufen, Briefe in einen Briefkasten einwerfen, Pakete abholen und abgeben (Packstation).

Außerdem soll im Rahmen eines Pilotprojekts ein Videochat mit Kundenberatern der Deutschen Post getestet werden. Neben Beratung soll es per Videochat auch möglich sein, Dienstleistungen zu beauftragen. Welche das genau sind, teilte die Post nicht mit. In einer Pressemitteilung vom 3.3.2020 heißt es: "Damit entspricht das Leistungsangebot dieses Automaten dem einer kleinen Postfiliale."

Ein Blick auf das Bedienfeld einer 24/7-Station lässt erkennen, dass die Geräte mit einem kontaktlosen Kartenleser ausgerüstet sind. Womöglich dient er zum bargeldlosen Bezahlen von Brief- und Paketmarken. Ein klassischer Kartenleser mit Einschubschlitz ist ebenfalls vorhanden. Der neue Automatentyp wird ab Ende 2021 in Betrieb gehen.

"Moderne Unternehmen müssen heutzutage ihre Dienstleistung nicht nur an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden lang anbieten, der Kunde verlangt auch einen einfachen Zugang. Da liegt es nahe, die vielfach genutzten Selbstbedienungsangebote der Deutschen Post World Net an einem Ort zu bündeln." Wer hat's gesagt? Richtig, Uwe Brinks 2007.

Bedienfeld einer 24/7-Station (Pressefoto Deutsche Post DHL Group)
Touchscreen einer 24/7-Station


Veröffentlicht am


✉ Verpassen Sie nichts mit dem Paketda-Newsletter: Kostenlos abonnieren per E-Mail oder bei Telegram



Mehr Paketdienst-News