Mülltonne mit Paket entleert

Altpapiertonnen gehören sicherlich zu den Top 10 der Paket-Ablageorte. Einige Kunden bevorzugen diese Zustellmethode sogar, weil das Paket in der Tonne sicht- und wettergeschützt ist.

Andere Kunden sind hingegen überrascht, wenn sie im Briefkasten erstmals eine Benachrichtigungskarte mit der Aufschrift "Blaue Tonne" oder "Altpapier" finden.

So auch ein DHL-Kunde aus Loxstedt, dessen Altpapiertonne unglücklicherweise geleert wurde, bevor er die Benachrichtigungskarte las. Das Paket landete also im Müll - und DHL konnte oder wollte dem Kunden nicht helfen.

Einem Bericht von nord24 zufolge, reagierte DHL weder auf Anrufe noch auf einen Beschwerdebrief. Erst nach dem Pressebericht entschuldigte sich DHL-Pressesprecherin Maike Wintjen beim Kunden und schickte ihm eine "kleine Wiedergutmachung".

Quelle: nord24.de


Veröffentlicht am



  Ich will nichts verpassen und den Paketda-Newsletter erhalten
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt wird.

Mehr Paketdienst-News