Rückzug aus der Slowakei: DHL kooperiert mit Österreichischer Post


DHL Paket setzt seine Strategie fort, unrentable Auslandsmärkte zu verlassen. Es begann mit dem Rückzug aus der Schweiz, dann folgte der Verkauf von DHL Paket Austria an die Österreichische Post. Und nun steht wohl die Schließung der Gesellschaft DHL Parcel Slovensko bevor.

Die Zentrale von DHL in Deutschland gab am 30.07.2019 bekannt, dass Standardpakete in die Slowakei "voraussichtlich ab September 2019" an In Time s.r.o., ein Tochterunternehmen der Österreichischen Post, übergeben werden. Quelle: Pressemitteilung.

In Time s.r.o. (www.intime.sk/en/) wird die Zustellung in der Slowakei für DHL erledigen, so dass für DHL keine Notwendigkeit mehr besteht, für Standardpakete eigene Infrastruktur und Mitarbeiter in der Slowakei aufrecht zu erhalten.

Das Geschäft mit DHL-Expresspaketen ist bei der Schließung von Auslandsmärkten wie immer nicht betroffen und läuft in der Slowakei unverändert weiter.

Die Tochtergesellschaft DHL Parcel Slovensko wies zum 31.12.2018 einen Jahresfehlbetrag von 3,316 Millionen Euro aus. Quelle: DHL Anteilsbesitzliste, PDF


Der Deal zwischen DHL und der Österreichischen Post beinhaltet noch eine weitere Komponente: Und zwar wird die Österreichische Post ab September alle Pakete, die an Empfänger in Tschechien adressiert sind, an DHL übergeben. Genauer gesagt werden tschechische Pakete vom DHL-Tochterunternehmen PPL CZ s.r.o. (www.ppl.cz) übernommen und zugestellt.

Der Vorläufer von PPL CZ wurde bereits 1995 gegründet, als sich sieben unabhängige Logistikunternehmen zusammenschlossen. Im Jahr 2006 wurde PPL dann Mitglied der Deutsche Post DHL Group. PPL CZ erwirtschaftete 2018 einen Jahresüberschuss von 3,861 Millionen Euro.

DHL Parcel Slovensko nahm im Februar 2015 den Betrieb auf und richtete sich an Privatkunden in der Slowakei.


Veröffentlicht am



  Ich will nichts verpassen und den Paketda-Newsletter erhalten
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt wird.

Mehr Paketdienst-News