Hermes Verteilzentrum München-Nord

Die Hermes-Niederlassung "München-Nord" wurde im August 2012 eröffnet. Der Standort befindet sich im Gewerbegebiet Schweitenkirchen, verkehrsgünstig an der A9 gelegen in der Nähe von Pfaffenhofen.

Der Neubau hat ca. 6 Millionen Euro gekostet. Pro Jahr sollen hier 5,5 Millionen Sendungen sortiert werden (pro Tag max. 25.000 Pakete). Das Paketzentrum ist mit zwei übereinander laufenden Sortieranlagen ausgestattet. Das Einzugsgebiet der Niederlassung reicht von Ingolstadt bis südlich von München sowie von Gerolsbach bis Landshut.

Zur Eröffnung 2012 wurden in Schweitenkirchen 51 Mitarbeiter beschäftigt. Aufgrund stetig steigender Sendungsmengen dürften es inzwischen mehr sein. Ende April 2018 wurde das Hermes-Verteilzentrum München-Süd in Geretsried geschlossen. Es ist davon auszugehen, dass die Sendungsmengen ins Verteilzentrum München-Nord verlagert wurden.
Hermes Niederlassung München-Nord Hermes München-Nord


Anschrift
Otto-Hahn-Ring 15
85301 Schweitenkirchen

Kontakt
Offizieller Hermes Kundenservice.

Standort-Typ
Hermes-Verteilzentrum

Orte im Liefergebiet
München, Erding, Oberschleißheim, Unterhaching, Weihmichl, Ingolstadt und Freising

Kundenfragen
Verspätete Lieferung

Paketanalyse

Hermes-Paketnr.

Lieferzeit-Prognose

Wie lange braucht ein Paket von hier bis zu mir?

Kartenansicht: Hermes Verteilzentrum München-Nord
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Aufrufzahlen von »Hermes Verteilzentrum München-Nord« schwanken um den Durchschnitt. Keine Auffälligkeiten.

Legende anzeigen



Meine Erfahrung mit Hermes Verteilzentrum München-Nord

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von Hermes

am 20.05.2019:
Dummheit, Faulheit, Frechheit...... (einziger Lichtblick war eine Dame am Telefon, die sich für die Zusteller entschuldigt hat, was aber nichts daran ändert, dass ich mein PAKET IMMER NOCH NICHT HABE - NACH EINER WOCHE!!!). Erst \"Empfänger nicht angetroffen\"(Nachbarn sind immer da), dann \"Adresse nicht gefunden\" (komisch, beim ersten mal gefunden und Paketshop angegeben) - logisch oder? Trotz Angabe eines Paketshops, weiterhin nicht zustellbar, weil im Versandzentrum sortiert wird.


am 12.05.2019:
Meine Erfahrung: eine Katastrofe, völlig uinbrauchbar, Service Null.


am 05.04.2019:
Ich sollte am 3.4.19 ein Paket erhalten, daraufhin habe ich an die Klingel für den Hermes Boten eine Nachricht hinterlassen das ich zuhause bin. Laut App um 17:34 Uhr wurde der Empfänger nicht angetroffen. Was soll der Scheiß, wenn ich den ganzen Tag zu Hause bin. 2. Zustellversuch am 04.04.19: Laut App 17:17 Uhr Empfänger nicht angetroffen. Ich könnte KOTZEN, denn ich sitze den ganzen Tag zu Hause mir schon den Arsch wund, und der Hermes Bote ist nicht in der Lage einmal zu läuten. Was für ein FAULES *** an Zustellboten habt Ihr da eingestellt, die die Pakete nicht Ordnungsgemäß an die Kunden zustellen "die teures Geld bezahlen" , obwohl der Kunde zuhause ist. Ich kann nichts dafür wenn ich im 5. Stock wohne "ohne Aufzug", aber das ist der Job von einem Zustellboten die Sendungen auszuliefern, ansonsten muss er sich einen anderen Beruf suchen, wenn er seinen FAULEN und *** nicht bewegen will. Heute 5.4.19 stelle ich mich in den Hausgang und passe den HERMES Boten ab, und wenn er wieder die Frechheit hat nicht bei mir zu läuten, dann …….Auch wenn ich den Zusteller persönlich antreffe, werde ich das Paket nicht an der Haustüre annehmen, sondern lass diesen Faulen *** ganz schön brav in den 5. Stock hochschicken mit meinem Paket.


am 25.03.2019:
Ich schließe mich den Berichten meiner Leidensgenossen/innen an. Wenn der Zusteller zu faul ist oder es nicht mehr schsafft den Empfängerort anzufahren, dann gibt er das Paket zurück mit dem Vermerk, dass die Adresse nicht gefunden wurde. Dann verschwindet das Paket im Verteilerzentrum Nord zur \"Adressklärung\". Dort bleibt es liegen und wird nicht bearbeitet. In der Sendungsverfolgung steht die Adresse korrekt. Und der Hohn: Vor vier Tagen hat ein Hermesbote bei mir vier Palete abgegeben und ich habe mich bereit erklärt drei Pakete an die Nachbarn weiterzuleiten. Geht doch. Mir wurde eine nach mehrmaligen Verbinden eine Rufnummer für die Beschwerde mitgeteilt. Die Dame am Telefon klärte mich auf, dass es unhöflich ist zu beschweren und legte auf, ohne eine Antwort abzuwarten. Die Rufnummer ist:01806 3111211. Viel Vergnügen damit. Und mein Paket lagert immer noch im Verteilerzentrum.


am 05.03.2019:
Bin scheinbar der Laune eines Unfähigen verlogenem Boten ausgeliefert!!!! Hat zum 2ten mal behauptet, ich wollte nicht annehmen! Er kam gar nicht, wohne in W. G.! Selbst mehrfache Beschwerden bringen nichts! Dort weiß die linke Hand nicht was die rechte macht! Haben die Ihre Mitarbeiter nicht im Griff???? Das nimmt mir Quasi die mögli hkeit, bei Otto u. Schwab zu bestellen! WAS. SOLL. DAS???? DASS LETZTE!


am 19.02.2019:
total unzuverläßig ! 14.2. Anruf v Disponenten, Pakete 15.2., Aha !! gut, ! haha, seitdem warte ich, gehe nicht aus dem Haus, das wars mit Hermes! heute 19.2.


am 07.02.2019:
Leider sind die Fahrer nicht in der Lage, eine Adresse, die auf dem Paket steht zu finden, obwohl es dort ein Weindepot gibt mit dem Namen der auf dem Paket steht.


am 02.02.2019:
Wie kann Amazon mit so einem Haufen von *** zusammen arbeiten. Ganzen Tag wartet man auf ein wichtiges Paket und dann heißt es das der Fahrer niemanden angetroffen hat, weil er wahrscheinlich keine Lust mehr hatte jeder lässt sich von jedem dort verarschen und in den ***


am 25.01.2019:
STINKSAUER!!!!Ich warte seit 13.12.2018 auf ein Paket das angeblich am 13.12. 18 zugestellt worden sei .Ich war an dem Tag und der Uhrzeit zuhause und niemand kam , auch keine Mitteilung über die Sendung.Ich habe dann nachgefragt wo die sendung ist und es wurde mir mitgeteilt das Sie bei einem Herrn Schmid abgegeben wurde ,obwohl in meiner ganzen Nachbarschaft keinen Herrn Schmid gibt.Bis heute 25.1.2019 habe ich noch keine Information über den verbleib meiner Sendung trotz x Nachfragen erhalten !!!!


am 18.01.2019:
Betrifft:Lieferung wurde am 13.01.bzw.15.im Verteilerzentrum übernommen und Zugestellt laut Mitteilung.Am 15.wurde mir mitgeteilt das die Adresse nicht gefunden wurde.Am 16.+17. Mitteilung nicht angetroffen.Am 17.dann das 1 mal nicht angetroffen bzw.ich erwischte den Zusteller der mir die Lieferung nicht übergab und wieder mitnahm. Ich will jedenfalls da alles nicht stimmte mit den nichts mehr zu tun haben.Habe auch schon Meldung beim Versandhaus gemacht.


am 12.01.2019:
Kurzum geliefert werden sollte am 31.12.2018. Heute am 12.1.2019 ist es immer noch nicht da. Hermes = Unfähigkeit in Person


am 12.01.2019:
heute ist der 12.01.19 mein packet ist immer noch nicht geliefert. nach meiner Meinung müßte man den gesamten Management von hermes münchen nord wegen erwiesener Unfähigkeit lieferprobleme zu meistern absetzen, weil sie damit die Existenz dieses verteilerzentrums gefährden! hermes hat hier vor nicht allzu langer zeit große Investitionen getätigt, bei Schließung wären arbeitsplätze vernichtet! wer ist eigentlich die übergeordnete stelle von münchen nord ?


am 08.01.2019:
die schlechtesten! seit 04.01. warte ich auf die Zustellung, bis heute, am 08.01. ist es immer noch nicht da! stimme meiner vorschreiberin \"katrin\" zu, es wäre höchste zeit, dass hermes daran etwas ändert! oder warten sie auf die erste Regressklage wegen Geschäftsschädigung?


am 29.12.2018:
Paket von meiner Tochter sollte Heiligabend zugestellt werden. Nix. Ok, Feiertage. Dann geplante Zustellung am 28.12. Die ganze Zeit zu Hause gewesen. Am nächsten Morgen steht in der Sendungsverfolgung, ich wäre abends 21 Uhr nicht angetroffen worden. Nächste geplante Zustellung. Samstag 29.12. Jetzt ist es fast halb 8 abends und immer noch nix.


am 22.12.2018:
was soll das ,gestern und heute Empfänger wurde nicht angetroffen,obwohl ich gestern ganze tag zuhause und bin heute auch zuhause aber der Zusteller selbst nicht zuverlässig und frechheit. Absicht .ihr muss eigentlich heute mein Artikel anwesend sein. verdammt , Hermes Harthof nicht zuverlässig