GLS Depot 63 Rennerod

Im August 2017 strahlte RTL in der Reportagereihe "Team Wallraff" eine Dokumentation über einen GLS-Subunternehmer in Rennerod aus (siehe rtl.de). Günter Wallraff ging dabei der Frage nach, inwieweit sich die Arbeitsbedingungen bei GLS seit seinem ersten Undercover-Einsatz 2012 geändert haben.

Verbesserungen gab es laut Wallraffs Recherchen nur beim Stundenlohn und dass Sanktionen dem Zusteller nicht mehr unmittelbar vom Lohn abgezogen werden. Stattdessen würden Zusteller mittels Kürzungen ihrer Arbeitsstunden sanktioniert, was letztendlich aber wieder auf geringeren Lohn hinauslaufe. GLS teilte RTL in einer Stellungnahme mit, dass die Subunternehmer vertraglich verpflichtet seien, alle gesetzlichen Vorgaben einzuhalten. Der GLS-Subunternehmer in Rennerod, die Jürgen Semmelmann Transport GmbH, bestritt gegenüber RTL, dass es Lohnabzüge gibt. Stattdessen erhielten die Fahrer "qualitätsbezogene Prämien als variabler Vergütungsbestandteil und Spesen".

GLS Paketdienst in Rennerod GLS Paketzentrum in Rennerod

Anschrift
Industriegebiet Alsberg
General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG
56477 Rennerod

Kontakt
E-Mail
Offizieller GLS Kundenservice.

Standort-Typ
Überregionales Paketzentrum, Paketzentrum von GLS

Orte im Liefergebiet
Marburg, Gießen, Wetzlar, Siegen, Fronhausen, Dautphetal und Breidenbach

Paketanalyse

GLS-Paketnr.

Lieferzeit-Prognose

Wie lange braucht ein Paket von hier bis zu mir?

Kartenansicht: GLS Depot 63 Rennerod
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen



Meine Erfahrung mit GLS Depot 63 Rennerod

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von GLS

am 08.11.2019:
Paket nicht zugestellt... Paketschein nicht ausgefüllt.... auf der Internetseite ist das Paket nicht auf zu finden.... Hotline, Anrufe und E-Mails gehen auch ins leere.... NIE WIEDER GLS


am 10.10.2019:
Fahrer fährt in der Regel statt zuzustellen durch 40235218600Wurde keiner angetroffen 5 Leute im Haus beziehungsweise waren am 09.10.19 draußen Was ist bei ihnen los


am 02.10.2019:
Der zweite Tag zu Hause, warten auf GLS. Kein Paket keine Nachricht im Briefkasten. Wahrscheinlich waren wir wieder nicht da. Langsam wird es lächerlich was Sie sich erlauben. Kein Zusteller weit und breit in Sicht wie bereits erwähnt eine Nachricht im Briefkasten Fehlanzeige!!! Zuhause waren wir auch, an beiden Tagen, wegen GLS. Mir kommt der Verdacht auf, da das Paket einen gewissen Wert (Handy) hat, es nicht an kommt , belanglose Dinge werden selbst bei GLS termingerecht geliefert. GLS avanciert zum Paketdienst des Jahre(im negativen Sinne).Dies ist die zweite Mail über das Kontaktformular, selbst in diesen Dingen scheint es als hätten Sie Kunden nicht nötig.


am 24.06.2019:
Sehr geehrte Damen umnd Herren,heute, Mittwoch den 12.06.2019 bekamen wir um 9.00 Uhr vormittags eine Lieferung durch einen ihrer Mitarbeiter.Ihr Mitarbeiter betrat unser Grundstück nicht an dem im Adressfeld angegebenen Eingang, sondern durch einen seitlichen Garteneingang.Er meldete sich nicht bei uns an (d.h. er klingelte nicht an der Haustür), sondern stellte das Paket einfach im Bereich des Hauses ab.Nachdem meine Frau den Mann (bedingt durch das Bellen unseres Hundes) bemerkt hatte, ist sie vor die Haustür gegangen und hat ihren Mitarbeiter noch schnellen Schrittes das Grundstück verlassen sehen.Er schlug die Gartentür mit solcher Wucht zu, das der Befestigungspfosten des Gartentores aus seiner Verankerung gerissen wurde und jetzt das komplette Tor so nicht mehr zu gebrauchen ist.Nachdem ihn meine Frau zur Rede gestellt hat, das der von ihm genutzte Eingang nicht unser Hauseingang ist und auch nicht unserer Adresse entspricht, hat sich der Mitarbeiter dann von ihr noch den Empfang quittieren lassen und ist einfach weggefahren.So ein Verhalten (1. das einfache Abstellen einer Lieferung und 2. das Beschädigen von Fremdeigentum) können wir auf gar keinen Fall dulden.Ich bitte hiermit um kurzfristige Klärung des Sachverhaltes und Rückmeldung innerhalb der nächste 48 Stunden wie dieses Problem von ihrer Seite gelöst werden kann.


am 02.04.2019:
Na, da brauche ich ja nix mehr hinzuzufügen.Im zweiten Zustellversuch wurde meine Adresse nicht gefunden. Ich war zu Hause und habe gewartet: genau um die Uhrzeit, wo es nicht zugestellt werden konnte, da war ich VOR dem Haus auf dem Parkplatz. Was soll der Misst?


am 28.12.2018:
ich hatt gewrtet ein paket ab 08,00 uhr... gestern ich hat gesehen ein email mit ein termin fur zustellung heite ab 9 bis 10 uhr.... und paket nicht da. Diesse zusteller... nicht gekommen,, ich bin zuhause, und gewartet.... und fahrer, nicht gekommen. BITTE, MUSS KOMM MIT DIESSE PAKET HEUTE,,,,, IST EINE SIM KARTE FUR MICH. !!! Ich weiss...... und ich hatt gearbeitet fur DHL EXPRESS und DPD !!!


am 19.12.2018:
schon zum 3 mal voraussichtlich zustellung heute und leider keine Spur vom Fahrer .einmal eine scanfehler dan keine Ahnung warum und ja jetzt bin ich beim dritten Anlauf aber leider ist immer noch nichts angekommen .


am 26.10.2018:
Mann brauchst sich nicht wundern das Pakete nicht ankommen nicht nur Fahrer werden da behandelt wie Dreck auch die Arbeiter kenne kaum jemand der länger wie ne woche da arbeitet


am 10.09.2018:
Keine Gute, sehr unpünktlich, habe auch schon Sendungsunterlagen im Wald gefunden.


am 05.06.2018:
Seit nunmehr 3 Tagen sind meinen Reifen im Depot eingelagert obwohl der Fahrer gestern und heute bei mir war um andere Pakette zu bringen. Ich vertröste meine Kunden nun schon 3 Tage mit der Ausrede das die Reifen nicht lieferbar sind, ob mir das meine Kunden abnehmen ist fraglich. Leider ist das Depot persönlich nicht erreichbar sondern nur die Hotline, dort kann natürlich keiner weiterhelfen. :--(((


am 15.01.2018:
Mein Paket steht seit Tagen hier im Lager....Wass soll der misst???


am 08.01.2018:
Da muss man sich nicht wundern wenn Pakete zu spät oder garnicht ankommen. Leider ist es mir auch bekannt das dort mit Fahrern wie mit Nutzvieh umgegangen wird. TRAURIG


am 08.01.2018:
Katastrophaler Umgang mit Fahrern und das aus Reihen des Betriebsrates. Vielleicht sollte man mal darüber nachdenken ob evtl. der interne Umgang mit dem Fahrerpersonal der Richtige ist.


am 20.11.2017:
Warte seit 15.11. auf ein Paket. Zustellung sollte gem. Sendungsverfolgung am Freitag 17.11. erfolgen, Paket war auch im Fahrzeug, konnte aber aus Zeitgründen nicht zugestellt werden. Zustellung für Montag 20.11. avisiert. Am 20.11. wurde das Paket anstatt aufs Fahrzeug genommen eingelagert. Warum, konnte auch die Bearbeiterin in der Servicestelle auf Nachfrage nicht sagen. Zustellung für 21.11. angekündigt. Bin gespannt!!!


am 07.11.2017:
Warte seit 31.10 auf ein Paket (Leinwand Bild enthalten) und in der Sendungsverfolgung steht jeden Tag aufs neue (bereits 4 mal) befindet sich im Zustellfahrzeug und wird vorraussichtlich heute zugestellt. Das Paket kommt aus Köln!!! Da hätte ich ja selbst letzte Woche hinfahren können (40 km weiter weg) Zumal dann abends immer schön da steht, Paket eingelagert. Ich will nicht wissen wie mein Bild, wenn es denn mal ankommt aussieht :(