DPD in Vechta (Depot 226)

Zum Einzugsgebiet der DPD-Niederlassung Vechta gehören zum Beispiel die Orte Cloppenburg, Syke und Wildeshausen.
DPD in Vechta Paketdienst DPD in Vechta


Anschrift
Balzweg 5
Krüder Logistik
49377 Vechta

Kontakt
E-Mail
Telefon: +49 4441 9162-0
Fax: +49 4441 9162-13
Offizieller DPD Kundenservice.
Oder die Paketda-Hotline anrufen.

Standort-Typ
DPD-Paketzentrum

Orte im Liefergebiet
Holdorf, Syke, Bersenbrück, Cloppenburg, Vechta und Lohne (Oldenburg)

Hier arbeiten?
► Bewerbung für Zusteller: www.dpd.com
► Jobs in anderen Bereichen: www.dpd.com

Paketanalyse

DPD-Paketnr.

Lieferzeit-Prognose

Wie lange braucht ein Paket von hier bis zu mir?

Kartenansicht: DPD in Vechta (Depot 226)
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Anzeige



Meine Erfahrung mit DPD in Vechta (Depot 226)



Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DPD

Jörg Arndt am 26.11.2021:
Rotzfrech, bei Beschwerden wird gelacht. So eine Sauerei an Service habe ich noch nicht erlebt!


Chris am 16.06.2021:
Absolut nicht telefonisch zu erreichen!Zusteller in Staffhorst am 16.06.2021 legt ALLE Pakete hinter oder auf die Müllbehälter, die zur Leerung an der Straße bereit stehen!!! Absolut unterirdischer Service!


Peter am 26.01.2021:
Sehr schlecht!! Angeblich ist die Adresse nicht zu finden. Ein anderes Paket von der gleichen Firma, am selben Tag mit DHL verschickt, ist anstandlos angekommen. Vor allem ist niemand telefonisch zu erreichen. Wie komme ich jetzt an mein Paket??? Ich werde die Versenderfirma anweisen, meine Waren nicht mehr mit DPD zu verschicken!


unzufriedene Empfängerin am 18.12.2020:
Ich habe heute ein Packet erhalten. Ich wohne in der 3. Etage und der Zusteller hat das Packet auf den Boden des Erdgeschosses fallen Lassen (Geräusch im ganzen Hausflur zu hören) und dann etwas nicht verständliches den Flur hochgeschrien. Nachdem ich ihn nicht verstanden habe, wurde er aggressiv und schrie lauter hoch ich solle doch herunter kommen. Ich wusste nicht worum es geht, da er an der Tür nicht sagte wer er ist. Dann ging ich herunter. Ich sprach mit ihm, er war patzig und unhöflich. Er hat das Packet im Hausflur (Erdgeschoss) stehen lassen und ist einfach gegangen. Als ich dann das schwere Packet hinaufgetragen hatte, bemerkte ich: Es ist beschädigt an mehreren Stellen. Ich weiß es ist viel zu tun und der Beruf ist stressig, aber ist es zu viel verlangt seinen Beruf richtig zu machen und die Ware unbeschädigt beim Empfänger abzugeben? Zum Glück war die Ware robust und nur der Karton zerissen (quasi offen) an mehreren Stellen, aber wenn doch etwas zerbrechliches oder Kleinteile enthalten gewesen wären, hätte ich nun ein großes Problem. Seine Maske hat der Fahrer auch nicht getragen.


? am 04.12.2020:
Schlecht Packete werden angeblich versucht zu liefen ist aber nicht so die fahrer sollten schon klingeln und nicht einfach ihre karte im Briefkasten hinterlassen. Packete wurden versucht mehrmals am tag zu liefen dem so nicht ist wahr ja auch zu hause.


Felix W. am 07.10.2020:
Katastrophal. Die \"Service\"dame ist am Telefon hat auf meine Nachfrage keinen Ton geantwortet. Da sie aber wohl meine Frage verstand und es ja nicht ihre Zuständigkeit war legte sie einfach auf. Die Vorauswahl funktioniert erst gar nicht. Und die Fahrer finden die Abgabestelle (eine Postagentur erst gar nicht). Das ist übrigens nicht das erste mal! Oft können die Fahrer nur einzelne Worte Deutsch. Meine Empfehlung lautet: Wer Ware relativ dringend braucht, NICHT mit DPD versenden lassen!!!


Ronald Fischer am 11.09.2020:
Der Zusteller von DPD hatte keine Maske auf und hat diese auch auf Nachfrage nicht aufgesetzt. Unterschreiben musste ich mit einem Stift, den , O-Ton Fahrer, jeden Tag 100 Leute in der Hand haben. Diese Vorgehensweise scheint aktuell nicht zeitgemäß.


Marlies Knoop am 03.09.2020:
Mir geht es wie Steinbach Hausmann, der Fahrer ballert in einer Affengeschwindigkeit über den Hof, hält nicht an und schreibt dann die Anschrift nicht gefunden zu haben. Ich benötige das Paket bis heute Mittag 14:00!!! Ablagegenehmigung liegt vor, hat bis zum Fahrerwechsel auch reibungslos geklappt!


steinbach hausmann am 07.08.2020:
bei einigen fahrern gibt es wohl geografische probleme.warte seit gestern auf mein paket und die frechheit man hätte diese anschrieft nicht gefunden man sollte diese fahrer nicht auf die allgemeinheit loslassen ich erwarte meinelieferung bis heute abend wie ist mir egal


Andreas Dohle am 29.05.2020:
angeblich nicht zu hause, dabei warte ich ganzen tag, mitteilung nur im internet vervolgt, sonst keine mitteilung habe sogar an briefkasten zettel angebracht wo zu klingeln ist ! sowas ist nicht tragbar


Angelika O. am 23.04.2020:
Angeblich Anschrift nicht gefunden, dabei ist der Fahrer in Zone 10 kmh mit mindestens 40 kmh an meinem Eingang vorbei gefahren. Wer im Abstand von 3,5 Metern Fahrer bis Hauswand die Hausnummer nicht lesen kann, darf nicht hinters KFZ-Steuer!!! Und dann die Impertinenz die bezahlte Ware, auf die dringend gewartet habe, zurück zu senden!!! Als behinderter Mensch bin ich nicht in der Lage hinter dem Fahrzeug her zu rennen und dabei über mehrere Hecken zu springen.Diese Vorgehensweise ist das mieseste Verhalten von Zustelldiensten, was mir jemals passiert ist.Man müsste DPD wegen solcher Vorgehensweisen die Lizenz entziehen, weil ich, wie ich gesehen habe, kein Einzelfall bin.


Julia r. am 09.04.2020:
Unmöglich, ganze Zeit gewartet, angeblich Adresse nicht gefunden. Service negativ


Jens Frese am 20.03.2020:
Leider kein persönlicher Kontakt möglich! Terminvereinbarung für Anlieferung nicht möglich. Service negativ.


Robert am 24.01.2020:
Angeblich falsche Adresse, oder wurde nicht gefunden, können die DPD Fahrer nicht lesen? Adresse ist korrekt, normales Haus nicht versteckt. DPD angerufen u. Adresse nochmals als richtig bestätigt, leider wieder als Adresse wurde nicht gefunden deklariert. Was ist da los im DPD Depot Vechta.


a. am 09.01.2020:
Hier wird behauptet die Adresse gibt es nicht, geht gar nicht!